Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Neu bin ich (Thorsten), als Teil der WoD Gemeinsc ...

Neu bin ich (Thorsten), als Teil der WoD Gemeinschaft.

Seit einer Woche.

Das erste Event für mich beim WoD war: Monte Mare, 12.02.12

Die fachliche Spreizung innerhalb des WoD ist sehr weitgehend und reicht vom Anfänger (z. B. mich) bis hin zu technischen Tauchern mit extremst hohen Fachkenntnissen.

Mir persönlich scheint die Anzahl von Tauchern, die über gute bis extrem gute Fachkenntnisse verfügen im WoD sehr hoch zu sein. Lassen wir die persönliche Meinung weg: Es ist Fakt: Profis.

Der innere Kern des WoD besteht aus profunden Fachleuten mit z. T. jahrzehntelanger Taucherfahrung.

Diese Menschen legen ihre Fachkenntnis - entgegen häufig gelebten Vorgehensweisen - nicht mit Arroganz an den Tag: Im Gegenteil! Das ist - wow - ganz toll.

WoD besticht durch Freundlichkeit, Herzlichkeit und Freundschaft. Können und Wissen wird - wie selbstverständlich - vom ersten Moment an weitergegeben.

Persönlich bin ich zwar nicht - wie man auf schwäbisch sagt - leutscheu. Aber so eine lockere Atmosphäre, so eine geballte Ladung von Freundlichkeit und Herzlichkeit: Des isch selta (auf Hochdeutsch: Gibts kaum).

Das bedeutet: WoD ist klar eine Bereicherung. Ich freue mich, in der Zukunft mehr und mehr ein Teil von WoD werden zu dürfen.

Ach - es erübrigt sich fast zu sagen: Das Event im Monte war hervorragend organisiert. Die kleinen organisatorischen Probleme wurden von der Chef_Crew derartig locker und gut umschifft (ich kenn Monte sonst): Cool.

Wer hier im Umfeld 150 km um Nettetal wohnt, dem sei der Kontakt zu dieser sehr ausgewöhnlichen Tauchgemeinschaft an´s Herz gelegt.

6 Flossen!

VLG
Thorsten