Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Überbewertete Bucht

Der Erker ist eine kleine sandige Bucht, in die an den Ufern Bäume hinein ragen. Insgesamt nett anzusehen, allerdings nicht der besondere Tauchplatz, wie ich es erwartet habe. Neben Hechten und Barschen hat sich ein Zander gezeigt, ansonsten war leider nicht viel Fisch im Wasser. Die Sicht war mäßig.
haitaucherinSSI-AOWI,IAC,CMAS**M650 TGs

die ganze Woche war schon durch Regen geprägt, St ...

die ganze Woche war schon durch Regen geprägt, Steinrutsch in den See.. aber dennoch konnte mich nicht davon abhalten im September 2012 am Erker zu tauchen- wir wurden durch den Bus der Yachtdiver durch den Wald ( hier roch es wunderbar nach Schwammerl) zum Tauchplatz gebracht- ein kurzes Briefing vor Ort und schon konnte es losgehen- der Tauchgang begann mit rechter Schulter zum Ufer... an versunkenen Bäumen vorbei... wirkte richtig mystisch...aber wunderschön.. abundzu kamen dann doch noch Sonnenstrahlen durch.. wir tauchten in einer Tiefe von max. 10 Meter.. beim Rückweg sahen wir dann einige ...
Mehr lesen
yachtdiverCoursedirector - Examiner

Erkers Bay mit Yachtdiver.at Tauchplatz ´ ERKERS ...

Erkers Bay mit Yachtdiver.at

Tauchplatz ´ ERKERS BAY´

Dieser Tauchplatz ist nur mit dem Tauchschulbringservice der Tauchschule Yachtdiver-Weissensee zu erreichen, wobei tief in den Naturpark entlang eines lauschigen Gebirgsbachs vordrungen wird. ( Forststraßen) Entlang der drei Erkerbuchten taucht man mit herrlichen natürlichen Lichteffekten durch unterspülte Baumwurzeln und dem hechtreichen Schilf. Unter einem in das Wasser versunkenen Baumbestand findet man viele große Eitel (Döbel), die sich im Gegenlicht sonnen. Neugierige Barsche begleiten Deinen laut- und schwerelosen Tauchgang. ...
Mehr lesen