Guardalavaca, Playa Esmeralda

3 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Oakley999OWD u. CMAS*15 TGs

Hey,Ich war mitte Jänner 2009 für 14 Tage in Kuba ...

Hey,

Ich war mitte Jänner 2009 für 14 Tage in Kuba. Nachdem ich mir am zweiten Tag die Gegend unter die Lupe genommen habe (Poolbar), fand ich auch gleich heraus, dass der Cousin des Barkeepers, Leiter der Tauchschule war. (Auf KUBA ist jeder mit jedem Verwandt) Meiner Meinung nach war die Tauchschule in einem ziemlich guten Zustand. Wir waren zu 6 im Playa Pesquero untergebracht, doch ich war der einzige Taucher von uns.
Als ich das erste mal zur Basis ging, kamen mir die Guides etwas eingebildet vor. Das legte sich allerdings nach dem 1. Tauchgang. Wenn sie sehen das jemand Tauchen ...
Mehr lesen
marcel@zirngast.atPADI OWD60 TGs

Hallo!Waren im November 2006 auf Kuba (Playa Pesq ...

Hallo!

Waren im November 2006 auf Kuba (Playa Pesquero)
Die dortige Tauchschule ´BLUE WORLD DIVING CENTRER´
ist die einzige in dieser Bucht.
Meine Freundin hat den Open Water Kurs belegt (ACUC)
Kursunterlagen waren nicht gerade am neuesten Stand - warean mind. 5 Jahre alt & auf Deutsch (jedoch schlecht uebersetzt)

Die Crew ist recht nett. Leihausruesting ist nicht gerade die BESTE. Flaschen waren aussen rostig.

Leider ist die Basis nicht auf dem neuesten Stand
(Kubanische Verhaeltnisse eben)

Tauchgebiet ist recht nett. Schoen war die Ankerkette welche ...
Mehr lesen
rasordiverCMAS*75 TGs

Hallo Folks!Bei unserem diesjährigen Urlaub 14-29 ...

Hallo Folks!
Bei unserem diesjährigen Urlaub 14-29.10.2005 im Club Rio de Luna/Mares am Playa Esmeralda wollte ich, wie vor 5 Jahren, wieder einige Tauchgänge mit dem ´Sea Lovers Diving Center´ (SLDC) buchen. Als ich so am Strand langschlenderte um zur Basis zu kommen, bekam ich einen Schreck, was war mit der Basis passiert. (siehe Fotos). Ich dachte schon an einen Hurricanschaden und befürchtete, mein Tauchgepäck für umsonst mitgebracht zu haben. Ich fragte einige Hotelangestellte, die jedoch auch nicht so richtig bescheid wussten. An der Rezeption konnte man mir jedoch folgendes mitteilen. ...
Mehr lesen