Schreibe eine Bewertung

Drvenik, Sibenik

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

An der Südwestküste der Insel befindet ...

An der Südwestküste der Insel befindet sich am Meeresgrund in
28 m Tiefe eine kleine Höhle, die den Tauchplatz gegenüber anderen
Plätzen rund um Sibenik auszeichnet.

Die Höhle ohne Tauchführer zu finden hat uns 3 Tauchgänge
gekostet, dafür war das Erlebnis umso schöner! Zu finden ist
sie im ersten Drittel der südlichen Westküste. Von 5 - 10 m setzt
sich der zerklüftete Felsküste der Insel fort, danach findet
man einen leicht abfallenden Sandboden mit reichlich Neptungras bis ca
17 m, am Ende eine senkrechte Steilwand bis zum Meeresgrund in etwa 28
bis 33 m. Am Meeresgrund ist auch die Höhle zu finden.

Am Eingang sitzen Langusten nur sichtbar mit Fühlern und Kopf,
die Höhle bewohnt auch ein kleiner roter Drachenkopf, der nur zu finden
ist, wenn er sich durch Bewegungen mal zu erkennen gibt.

Der Eingang ist mit kunterbunten Schwämmen und vereinzelt auch
Korallen bewachsen. Das Innere lockt weniger mit Farben, mehr mit der Faszination
einer Höhle an sich.

Beim Tauchen in der Höhle ist zu beachten, daß der sedimentäre
Sandboden nicht aufgewühlt wird!

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen