Schreibe eine Bewertung

Algarve-Albandeira

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
9 m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Scubatour (Tauchbasis)
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
110
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Scubatour Master Instructor

Albandeira glänzt zwar nicht durch den einfachste ...

Albandeira glänzt zwar nicht durch den einfachsten Zugang(25 Meter Holztreppe),bietet aber sowohl Überwasser,als auch im nassen Element eine atemberaubende Kulisse.Neben der reichen Atlantik Fauna und Flora bietet sich dieser Tauchplatz auch unseren Putzergarnelen Freunden und UW-Fotografen an.Der Einstieg sollte auf der rechten Seite(Ost)erfolgen und führt dann an der Klippe entlang in Richtung Süd.Etwa 10 Meter von der Südspitze Albandeiras entfernt liegt auf etwa 5-6 Metern der sogenannte ´BOMMY´,ein von Putzergarnelen und verschiedensten Nacktschnecken bevölkerter Felsblock.Wer dann etwa 60 Meter weiter in Richtung südwest taucht,erreicht eine kleine Felsinsel.Sepien,Oktopuss,Schwämme,Gorgonien und viele Spalten und Ritzen bieten Fotografen eine reiche Auswahl an Motiven.Maximale Tiefe 9 Meter.Unbedingt mit Signalboje tauchen,da dieser Platz von den Grottenfahrt-Booten angefahren wird.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen