• 1 Fotos

Tauchen in Estland

Für das Tauchen in Estland gilt im Wesentlichen das Gleiche wie in den anderen Staaten des Baltikums: In den zwei, drei Sommermonaten kann die Ostsee wahrlich liebliche Züge entwickeln, im Winter ist sie nur etwas für Hardcorefans. Das berühmteste Wrack, die mit Mystik und Verschwörungstheorien verknüpfte „Estonia“ kostete bei ihrem immer noch ungeklärten Untergang im Jahr 1994 insgesamt 852 Menschen das Leben. Sie ist als Grabstätte ein taucherisches „No Go“.

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen