Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Ich habe Ende November 07 Urlaub im Hotel Venus i ...

Ich habe Ende November 07 Urlaub im Hotel Venus in Hammamet gemacht, weil sich auf dem Hotelgelände die Tauchbasis Venusdiving befindet.
Hier hatte ich vor dem Urlaub per bestätigter E-mail einen CMAS**-Kurs mit 14 Tauchgängen gebucht.
Nur was ich dann dort erleben durfte, war es nicht wert, daß ich meine Ausrüstung überhaupt ausgepackt habe.
Der erste Tauchgang war ok, wenn auch nicht toll.
Es gab Strömung und wir wurden etwas mitgezogen, aber man konnte problemlos auch gegenan schwimmen.
Sicht lag teilweise bei 5 bis 10 Metern wegen aufgewirbelter Sedimente (in unserem heimatlichen ...
Mehr lesen

Wir waren schon sehr oft in Tunesien und kommen a ...

Wir waren schon sehr oft in Tunesien und kommen auch immer wieder gern zum Venus Diving Center.
Hier ist eine lustige Crew mit Nabil, Abbes, Scubapro und Armin. Okay, wir kommen immer mit dem eigenen Equipment, aber auch wenn man ohne Equipment anreist braucht man sich hier keine Gedanken zu machen.
Tauchspots sind hier u.a. das kleine Wrack vor Hammamet (gut für Anfänger), ein Riff auf 15m und ein größeres Wrack (bis 18m), die man mit dem Zodik (liegt immer am Hotel Venus) erreicht. Zu sehen gibt es neben Zackis auch Oktopus, Muränen und Stachelrochen.


Venus Diving Center


Wasserbecken


Equipment ...
Mehr lesen

Also ich kann sagen das diese Tauchbasis nicht sc ...

Also ich kann sagen das diese Tauchbasis nicht schlecht ist solange man seine Ausrüstung dabei hat, da das Equipment schon zu viel mitgemacht hat. Das Leihequipment kommt aus dem Hause Beuchat. Den Adapter für erste Stufe sollte man nicht vergessen. Die Basis verfügt über ein 5m Boot mit Aussenboarder mit dem man vom Strand weg zu den Tauchplätzen fährt. Die Tauchplätze reichen über 3 Wracks und diverse kleinere Riffe.
Die Preise waren auch OK (200 Tunesische Dinar ca. 120€ für 6 Tauchgänge). Das Personal ist sehr freundlich Basisleiter Nabil und Tauchguide Ammar sind ein gutes Team. ...
Mehr lesen