Schreibe eine Bewertung

Scubadiving Margarita, Dive Inn Oasis, Isla de Margarita, Playa el Agua

62 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Hotel Oasis, Av. 31 de Julio, El Tirano sector Cementerio - Entrada Aricagua
Telefon:
+5841219664467
Fax:
Basenleitung:
Joerg Gessner
Öffnungszeiten:
Nach Terminvereinbarung
Sprachen:
Skype-Name Basis:
scubadiving-margarita
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(62)

Urlaub auf der Isla de Margarita, und Tauchen geh ...

Urlaub auf der Isla de Margarita, und Tauchen gehört für uns (Klaus PADI DM 300 TG & Kerstin PADI AOWD 310 TG) zum Urlaub dazu.
Nach erfolgter Vorab-Info hier im Tauchernet entschieden wir uns bei Jörg anzufragen.

Diese Entscheidung war eine Gute, denn es lief alles wie am Schnürchen. Schon der Mailkontakt war schnell und präzise. Fragen wurden beantwortet, Organisatorisches wurde erklärt und ein Teil der Bezahlung vorab abgewickelt.

Und wir wurden nicht enttäuscht.

Zum Tauchen wurden wir von Chrissi, wie versprochen, jedes Mal pünktlich am Hotel abgeholt.
Ab zum Boot und bei ordentlich Wellengang die 40 minütige abenteuerliche Überfahrt nach Los Frailes. Dort herrschte Ruhe auf dem Wasser und nur der Hauch einer Strömung unter Wasser. Die TG, auch die an den folgenden Tagen, waren verhältnismäßig flach (max.20 Meter). Allerdings entschädigte die gute Sicht, der ganztägige helle Lichteinfall und der wirklich schöne Bewuchs mit, bis dato, unbekannten Weichkorallen, Schwämmen und einer Menge unbekanntem Getier, für die Überfahrt. Es lässt sich im Bewuchs sehr schön stöbern und das 28 Grad warme Wasser ermöglicht durchaus 70-80 Minuten TGs ohne zu frieren.
Den 3mm Anzug nebst Regulator und ADV hatten wir übrigens von Jörg geliehen. Das Gerödel war auf einem technisch aktuellen Stand und tadellos gewartet.
Es wurden ordentliche Briefings durchgeführt und man fühlte sich unter Wasser nicht vom Guide gegängelt.
So haben wir einige Tage mit Jörg und Jorge (Jörgs Angestellter, Guide und Tauchlehrer) verbracht und können uns nur für die netten Tage bei beiden bedanken. Es war alles vom Feinsten, es war lustig und interessant.

Es ist sicher alles etwas anders wie man es als „Red Sea-Diver „ kennt, aber nicht minder erholsam und schön zu tauchen.

Noch mal Danke an Jörg, Jorge, Chrissi und die Bootscrew.
Sollten wir es noch einmal bis nach Venezuela schaffen werden wir auf jeden Fall wieder mit Jörg abtauchen.

@Jörg, speziell der letzte Abend auf „der Treppe“ war echt unterhaltsam und für den Einen oder Anderen von uns auch mit darauf folgender Schwäche/Müdigkeit verbunden. Verdammter Rum...

Alles zusammen = 6 Flossen … und macht weiter so…

Grüße aus Gardelegen
Kerstin & Klaus


ein K von K&K


das zweite K von K&K


...der Chef von´s Ganze


Caballero Jorge - seines Zeichens TL und Guide


Cheffe und sein Adju... ein starkes Team


starke Motorisierung am Kutter


Alle lauschen aufmerksam den Worten des ´Herrn´


Chris, Jorge, Kerstin und Klaus... Jörg ? ... an der Kamera.

Mehr lesen

Hallo zusammen,ich schließe mich den anderen posi ...

Hallo zusammen,
ich schließe mich den anderen positiven Berichten einfach an und kann die Base nur empfehlen.
Genaue Infos über die Base gibt es unter: http://www.ssi-scubadivingmargarita.com/ oder unter Telefon 0058-416-8969040. (Jörg hilft auch gerne bei anderen Urlaubsfragen weiter)
Nocheinmal vielen Dank an alle und liebe Grüße !!!
Bis die Tage, ich komm wieder - keine Frage
Jochen
Mehr lesen

Ein ganz großes Lob an Jörg auf der Isla Margarit ...

Ein ganz großes Lob an Jörg auf der Isla Margarita!!! Wir haben uns schon vor unserer Reise hier im Tauchernet informiert und sind auf die Basis von Jörg gestoßen. Rauf auf seine Webseite und Kontakt per Mail. Alle unsere Fragen zum Land, zur Insel, zum Geld und und und hat er uns per E-Mail beantwortet. Es dauerte immer nur ein paar Stunden, ehe wir unsere gewünschte Information hatten. So konnten wir unseren Urlaub perfekt planen. Von Berlin aus hatten wir ein 3-Tages-Tauchpaket gebucht. Das Tauchen war große Klasse und alles perfekt und sicher organisiert. Gerne hätten wir noch mehr Tauchgänge gemacht, aber leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Auf der Isla Margarita regnet es eigentlich nie, sagt man, wenn doch dann nur Nachts. Wir haben die paar Regentage der letzten Jahre wohl komplett abbekommen. Aber auch hier unterstützte uns Jörg auf der Suche nach einem Alternativprogramm. Und so machten wir einen Ausflug zum Waterland im Diverland und durften mit Delfinen schwimmen - ein unveressliches Erlebnis.
Nochmal viele Grüße an Jörg und Patricia von Birgit und Achim
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer K15 und Bauer K15
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Mariana 2 und Mariana 3
Entfernung Tauchgewässer:
12Km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
22
Marken Leihausrüstungen:
ScubaMax, ScubaPro, Beuchart, Tusa
Alter Leihausrüstungen:
2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
54
Flaschengrößen:
12L
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
SSI
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pampatar und Los Frailes
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x 5L
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
20Km, CC El Paraiso
Nächstes Krankenhaus:
12Km Salamanca

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen