Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Holger210007AOWD71 TGs

War am Wochenende auf Phu Quoc, eine kleine, unbe ...

War am Wochenende auf Phu Quoc, eine kleine, unberuehrte Insel im Sueden von Vietnam. Im (fantastischen) Resort ´ Saigon´ bin ich auf Rainbow Divers getroffen, die haben dort seit ein paar Monaten eine kleine Basis eroeffnet. Hatte Gelegenheit zwei Tauchgaenge mitzumachen.

Tauchplaetze sind nicht gerade der Hit: bei 16m ist im Prinzip Schluss. Sicht sehr eingeschraenkt, besonders zur Regenzeit. Organisation war ok: Transfer mit Bus zum Hafen (30 min), dann raus mit dem Boot. Leider hat man auf dem Boot (!) festgestellt, dass die Brillen vergessen wurden.... Also zurueck, warten und Kaffee trinken im Hafen. Naja, fuer Vietnam - Verhaeltnisse war es nicht schlecht organisiert.

War mit der Leitung nicht so zufrieden, hat ein wenig die Motivation gefehlt, was wohl auch an der sehr eingeschraenkten UW Vielfalt liegt. Die Jungs sind schlicht gelangweilt... Entsprechend duenn war auch das Briefing.

Beim Abstieg an einem unbekanntem Tauchspot in einer 4er Gruppe hat unser divemaster dann voellig den Ueberblick verloren. Ist mit seinem buddy auf 30 m gefallen und hatte keine Ahnung wie tief er war (Geraete - Defekt).

Fazit: nix besonderes, kann man sich im Prinzip schenken. Die Insel hingegen ist der Hit!

Holger

Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen