Hopkins Underwater Adventures (Inaktiv)

2 Bewertungen

Bewertungen(2)

Im April fuhren wir mit Hopkins Underwater Advent ...

Im April fuhren wir mit Hopkins Underwater Adventures zum South Water Cayes Marine Park, 40 Minuten mit dem Boot. Die Tauchbasis befindet sich direkt bei der Parrot Cove Lodge. Für 2 Tauchgänge zahlten wir 117.- USD. Die Guides waren unglaublich um jeden Taucher bemüht; Amerikanern, die einen Leih-Tauch-Computer hatten, wurde dieser genauestens erklärt. Das Briefig war exzellent; es wurde darauf hingewiesen, dass man bei wiederholtem Riffkontakt nach oben geschickt würde (was jeder beherzigte).Die Begleitung bei den Tauchgängen war ebenso vorbildlich mit sehr häufigem Blickkontakt zu den Tauchern. Es wurde strikt darauf geachtet, dass niemand dem Riff zu nahe kam. Zwischen den Tauchgängen gab es einen sehr gut schmeckenden Hühnereintopf und frische Früchte, die an der Pierbar eines Resorts serviert wurden.