Extra Divers - Malta, Marfa Bay

16 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(16)

Wiederholungstäter wohl auch im nächsten Jahr

Ich komme gerade von Malta/Marfa zurück und habe das Tauchen mit Valeria,Janine,Gordon, Steve, Stephan und Morton sehr genossen. Wünsche für Tauchplätze werden gerne berücksichtigt, mein persönliches Highlight war Anchor Bay alleine mit Stephan. Obwohl der Tauchplatz keine echte Herausforderung an Tiefe, Strömung oder ähnliches darstellt, gehört er doch zu meinen Lieblingplätzen, weil die Höhle mit den 3 gr. Kammern alleine schon toll ist aber auch die Landschaft davor ist sehr abwechlungsreich und schön.
Aber auch die gr. Höhle von Lahrax Point ist wunderschön bewachsen.Die Wege zu den Tauchplätzen sind kurz und auch die Plätze auf Comino und Gozo sind mit kurzer Anfahrt gut zu erreichen. Gordon und Valeria stellen die Buddyteams der Einzeltaucher sehr gut zusammen, so das man sich auch ohne eigenen Buddy gut aufgehoben fühlt. Alle Guides achten sehr gut auf die Sicherheit und das niemand Problem bekommt. Sie sind sehr aufmerksam und Hilfsbereit.
Einige Plätze erfordern einen gewissen Grad an Fitness bereits über Wasser (Blue Hole und TaCenc) aber es wird gut darauf geachtet das alle Taucher die Strecke gut bewältigen (z.B. mit hilfreichen Händchen, wenn man ein Geländer bräuchte).
Ich komme wieder. Der Inland Sea und die Um el Faroud (oder so ähnlich) warten noch auf mich und in die Anchor Bay und zum Lahrax Point möchte ich auch nochmal.
Malta über Wasser ist schon eine Reise wert, aber unter Wasser mit der Betreuung durch Valeria, Gordon und ihren hervorragenden Guides kann man zum Wiederholungstäter werden.
Die Basis sauber und das Equipment wird gut geprüft und gepflegt. Bei meinen 15TG habe ich bei meinen Mittauchern keine Ausfälle der Leihgegenstände erlebt (das kenne ich auch anders).
Fragen zur eigenen Ausrüstung bei Problemen werden sehr kompetent und gut beantwortet.
Die Abwicklung der Tauchgänge ist weder hektisch noch chaotisch, es ist immer ein Anteil an Ersatz mit an Bord, damit bei kurzfristigen Ausrüstungsausfällen niemand an Land bleiben muß.
Es wird nach aktueller Wetterlage entschieden, welche Tauchplätze am nächsten Tag angefahren werden.
Die Preise sind gut und die Abrechnung wird komplett erklärt.
Zusatzkosten für Boot und Fähre werden vorab geklärt, so das man sich ggfs. auch dagegen entscheiden kann und nicht bei der Abrechnung eine Überraschung erlebt.
Wünsche werden gerne berücksichtigt.
Besser gehts nicht.Danke für die schöne Zeit.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen