Homepage:
http://www.ataurodiveresort.com
Email:
info@ataurodiveresort.com
Anschrift:
Atauro Dive Resort Beloi Village, Atauro Island Dili Timor Leste
Telefon:
+670 77386166
Fax:
Basenleitung:
Volker Katzung
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

elmalfiDivemaster200 TGs

Traumhaftes, unberührtes Paradies in Timor

Atauro ist eine kleine Insel in East Timor, eines der 10 untouristischen Länder der Welt. Dementsprechend unberührt und wunderschön ist die Unterwasserwelt.
Im Sommer hatte ich das Glück, 2 Monate auf dieser traumhaften Insel zu verbringen und kann nur davon schwärmen. Das Resort an sich ist super, es sind sowohl geräumige Bungalows mit eigener Dusche etc verfügbar, als auch Schlafsäle als sehr günstige Option. Das Essen ist abwechslungsreich- eine gute Mischung aus deutschem, afrikanischen und asiatischen Einflüssen, mit vegetarischen und veganen Optionen.
Und nun zum Wichtigsten: das Tauchen ist schlicht unbeschreiblich, ich habe noch nie ein gesundes und diverses Riff gesehen. Eine unglaubliche Korallenvielfalt und Wände, die senkrecht bis hin zu 50+ Metern abfallen sorgen für eine filmreife Atmosphäre. Dazu kommt noch eine große Anzahl an verschiedenen Fischarten, Schildkröten und auch kleinere Organismen wie Nudibranches, Orangutan crabs und Porzellankrabben sind häufig zu finden. Und das waren nur die alltägöichen Sachen- etwas seltener, aber immer noch alle 2-3 Tauchgänge i.d.R kommt man auch in den Genuss von Riesenmuränen, Eagle rays, Haie (hauptsächlich graue Riffhaie, sind hier gerne etwas tiefer unterwegs), Oktopussen usw, und mit etwas mehr Glück kann man sogar Dugongs und Mola Mola finden.
Das Team ist mit Besitzer Volker und Safi, Managerin Sam und Tauchlehrer Marti sehr professionell und hilfreich, man fühlt sich sofort wie zuhause. Ob Wanderungen rund um die Insel zu traumhaften Stränden, gelegentliche Pokerturniere oder Sonnenuntergangsfahrten mit dem Schiff und Bier, auch sonst gibst es immer was zu tun.
Alles ind Allem: Auf nach Atauro, solange es noch so traumhaft und unberührt ist, der Weg dorthin zahlt sich auf jedenfall aus!
Mehr lesen

Alles wunderbar

Die Tauchgänge haben wir teils vom Strand aus gestartet und teils mit dem Boot unternommen. Sicht und Unterwasserwelt waren unglaublich und sind definitiv eine Reise wert. Die Basis ist sehr professionell und bietet auch ein paar Schlafplätze. Leider waren sie bei mir bereits ausgebucht, aber Volker konnte helfen, andere Zimmer zu organisieren und hat mich abgeholt bzw. zurückgebracht. Alles war extrem unkompliziert und völlig problemlos. Insgesamt ist die Basis schön gelegen, hat neue Ausrüstung, sehr nette und hilfsbereite Besitzer und Mitarbeiter und eine lustige Ziege als Haustier.

Mir hatte ein Freund das Atauro Dive Resort empfohlen, daher habe ich mich entschieden, dort meinen Open Water Schein zu machen. Den theoretischen Teil hatte ich bereits online absolviert, dabei aber irgendeine Bestätigung vergessen. Volker war extrem hilfsbereit und konnte alles Nötige arrangieren, damit ich meinen Schein vor Ort machen konnte. Auch als Padi nicht direkt geantwortet hat und ich schon wieder abreisen musste, konnte er alles organisieren, so dass meine Bestätigung bereits in Deutschland im Briefkasten lag. Mein Tauchlehrer Pedro hat sich sehr viel Zeit für mich genommen, konnte er auch, da ich zu diesem Zeitpunkt der einzige Schüler war - nochmal danke Pedro.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer Mariner
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1
Entfernung Tauchgewässer:
2 Minuten
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
12 ltr
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Darwin oder Denpasar/Bali
Nächstes Krankenhaus:
Dili

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen