Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(76)

Joerg DPADI RD296 TGs

Wir buchten im November 2012 eine 3wöchige Reise ...

Wir buchten im November 2012 eine 3wöchige Reise nach Punta Cana und wollten dort auch das eine oder andere Mal tauchen. Da meine Frau gehbehindert und auf einen Rollstuhl angewiesen ist haben wir uns im Vorfeld im internet erkundigt und sin d so auf Herbert Mohr und sein Aqua Track gestoßen. Welch eine glückliche Fügung!!! Nach erster Kontaktaufnahme per Mail vereinbarten wir ein Trefen im Hotel. Dies klappte wunderbar. Nach einem ausführlichem Gespräch und check unserer Unterlagen buchten wir den ersten Ausflug nach Cap Cana. Meine Frau hatte leider noch Probleme mit dem Kreislauf und konnte nicht mittauchen. Ihre verpassten Tauchgänge wurden auch nihct berechnet . Da sie Zweifel äußerte, ob sie in der Lage sei in der Gruppe mit im Boot zu tauchen machte Herbert uns den Vorschlag allein mit uns zu tauchen. Natürlich ohne Aufpreis und frei nach unseren Wünschen. Er gab sich alle Zeit und Mühe um meine Frau ins Wasser zu geleiten und die Tauchgänge und -reviere waren immer TOP!!! Sei es mit dem Außenborder oder auf dem Katamaran. Individuelles REisen zu sehr günstigen Preisen. Die basis im Hotel war auch nicht günstiger. Wir können Aqua Track und Herbert wärmstrens weiter empfehlen. Danke für die tollen Unterwassererlebnisse und die Touren, das Essen und die Insider infos!!! Immer gerne wieder.


Karibischer Röhrenschwamm


Fächerkoralle


Doktor und junger Kaiser