Schreibe eine Bewertung

M/Y Sea Flower M

2 Bewertungen
Homepage:
http:/
Email:
Eigneranschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Mir wurde das Boot mit 30 Metern Länge angepriese ...

Mir wurde das Boot mit 30 Metern Länge angepriesen, ich habe aber der Eindruck, das dem nicht so ist, mir kommt das Boot kürzer vor.
Die Bauart ähnelt einer Wahnussschale, das Schiff rollt (links/rechts) sehr stark, auch bei kleinster Welle, wenn andere Schiffe ruhig daliegen, fliegt alles was nicht angebunden ist durch die Gegend.
WC und Bad ist OK, auch die kleinen Süßwasserduschen auf der Taucherplatform funktionieren.
Das Boot ist zwechmäßig ausgestattet, aber meiner Meinung nach nicht für Touren zu den Brothers oder weiter entfernte Tauchplätze geeignet.
Die beiden Zodiaks waren zu klein und in einem desolaten Zustand.
Auf der Taucherplatform ist die Flossenablage sehr begrenzt, beim einstecken oder abholen der Flossen bläst die Abluft des Motorraumes eimem voll ins Gesicht, auch ein Aufenthalt auf dem Taucherdeck bei Fahrt ist wegen den Abgasen nicht zu empfehlen.
Es gibt auch nur einen Wasserspender auf dem Taucherdeck, auf dem Oberdeck fehlt einer. Ebenso wäre auf dem Oberdeck eher eine Kühltruhe statt einen ständig vereisten Kühlschrank angebracht.
Auch fehlen Ablagemöglichkeiten / Spüle für gebrauchte Becher und Gläser.

Fazit: Meiner Meinung nach ist das Boot nur für gemütliche Südtouren mit maximal 16 Tauchern zu gebrauchen.

Ich war auf der Marine Park Nord Tour vom 041007-111007 (Brothers, Daedalus, Elphinstone), empfehlen kann ich daher nur den Koch sowie den Guide Huby.


zu wenig Platz für Flossen


Flaschenmontage zu eng, nicht jeder hat eine Box


Ladestation knapp bemessen, gerade noch ausreichend


Die Zodiaks, ein Witz!


man nehme sich seine Flosse, und noch einen Lungenzug Motorabluft

Mehr lesen

Das M/Y Seaflower M wurde im 2004 im Alexandiea g ...

Das M/Y Seaflower M wurde im 2004 im Alexandiea gebaut. Es ist 28 m lang und 7,8 m breit. es verfügt über zwei Mercedes Dieselmotoren mit je 450 PS. Es kann 12 Tonne Dieselöl Lagern.
Weitere features:

Coltri Sub air compressors 210lt/min Nitrox
Auf dem Board gibt´s 12 L Flaschen mit Din/Int
Es kann 10 Tonne Wasser lagern und am jeden Tag weitere 4,5 Tonnen aufbereiten.

Das Boat ist ideal für 20 Tauchgäste.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Einfacher Standard
Baujahr:
NIcht spezifiziert.
Länge:
NIcht spezifiziert.
Breite:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Kabinen:
NIcht spezifiziert.
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
NIcht spezifiziert.
Motoren:
NIcht spezifiziert.
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
NIcht spezifiziert.
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
NIcht spezifiziert.
Wassertank:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Anzahl:
2
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
2
Anzahl Flaschen:
25
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
NIcht spezifiziert.
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm