M/Y Heaven Majesty (Inaktiv)

5 Bewertungen

Bewertungen(5)

Hallo Grisubobby,gerne kann ich Dir und den inter ...

Hallo Grisubobby,

gerne kann ich Dir und den interessierten Taucherinnen und Tauchern ein paar Informationen senden.

Die beiden Boote , die bis November 2005 unter dem Namen M/V Heaven Majesty und M/V Heaven Regency im Roten Meer gekreuzt sind, können seit dem 01.01.2006 bei Worldwide Diving Tauchservice GmbH, s. www.worldwidediving.de gebucht werden.

Beide Boote laufen nun unter dem Namen:
M/V Emperor Majesty und M/V Emperor Regency.

Sie wurden in die Flotte der Emperor Fleet integriert. Die Firma Emperor Fleet wurde 2005 von Emperor Divers und dem Eigner der ...
Mehr lesen

Hallo an alle Freunde der Majesty/Regency!Ich wei ...

Hallo an alle Freunde der Majesty/Regency!

Ich weiß auch nicht genau, warum die Heaven-Fleet diese beiden Schiffe abgetreten hat, aber ich hab sie zufällig wieder gefunden - und zwar bei den Emperor-Divers:
http://www.emperordivers.com/liveaboards_fleet_majesty.html

Hallo.Nach neuesten Informationen hat Divers Heav ...

Hallo.

Nach neuesten Informationen hat Divers Heaven Fleet dieses Schiff nicht mehr im Angebot. Sie haben das Schiff aufgrund gravierender
Maengel fuer 2006 nicht mehr im Programm bzw. abgestoßen. Gleiches gilt für die Heaven Regency. Sollte jemand mehr wissen, vorallem unter welchem Anbieter sie jetzt unterwegs ist, schreiben.

ThomasKuehnAOWD, NITROX

Wir waren vom 15.09. - 22.09.2005 auf der Heaven ...

Wir waren vom 15.09. - 22.09.2005 auf der Heaven Majesty von Port Ghalib nach St. Johns unterwegs.

Das Schiff entspricht wohl allen Erwartungen, die man an eine First Class Yacht stellen kann. Essen hervorragend, Kabinen geräumig und immer sauber, Sonnendeck sehr groß. Platz für eigene Ausrüstung genug vorhanden, die Taucherplattform hat schon gigantische Ausmaße.

Unsere Route ging über Sha´ab Marsa Alam nach St. Johns, von dort dann über die Fury Shoals über Elphinstone zurück nach Port Ghalib.

Der Tauchbetrieb war bestens organisiert, was hinsichtlich der Vielzahl der Safariboote ...
Mehr lesen

Tauchsafari ´Brothers Island & Daedalus´Vom 2. bi ...

Tauchsafari ´Brothers Island & Daedalus´

Vom 2. bis 9.6.2005 war ich auf Tauchsafari mit der Heaven Majesty der Divers Heaven Fleet. Zu den Tauchplätzen will ich hier nur wiederholen, dass diese mit die Besten in Ägypten sind. Das Safariboot ist neu und wird dem Anspruch einer First Class durchaus gerecht. Was jedoch nervte war der Vorkompressor für die NITROX-Anlage. Dieser ist auf dem Oberdeck installiert und wurde natürlich nach den Tauchgängen zum Füllen der Tauchflaschen angeworfen, so daß unsere Ruhepausen zwischen den TG eher Dröhnphasen waren.
Der Kapitän lag mit seinen Einschätzungen ...
Mehr lesen