Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

SmileyDM, CMAS***800 TGs

Ok, aber verbesserungswürdig

Wir waren 1 Woche auf der Carlton Queen. Für Ägypten ist das Boot in einem recht guten Zustand (ich habe schon Schlimmeres gesehen). Die Kabinen sind sauber, die Betten bequem. In einer Kabine kommt leider das Wasser durch die Bullaugen, so dass das Bett nass ist (zum Glück wurde dieses nicht benötigt). Allerdings könnte das Schiff mal wieder eine kleine Renovierung haben: Holztüren (egal ob Zimmer o Schrank) schließen nicht,d a durch Feuchtigkeit verzogen; in eine Kabine funktionierte die Dusche nicht u. wurde trotz mehrmaligem Reklamieren nicht repariert bzw. selbt nicht angeschaut; bei einem WC lief unten raus, was oben reinkam Man hat genügend Stauraum.
Das Tauchgerödel kann man gut verstauen und aufräumen. Die Füllungen waren leider erst nicht gut, wir mussten die Flaschen 2x komplett abströmen lassen, danach ok. Nitrox muss extra bezahlt werden; die Nitroxfüllungen waren meist nicht auf 32er gefüllt, sondern meist um die 28, 29.
Die Crew ist sehr nett und hilfsbereit, der Kapitän sehr erfahren und auch auf Sicherheit bedacht, was wir sehr gut fanden!
Die Küche ist ok, aber nicht besonders, habe auf Boten schon weitaus besser gegessen. Ein paar unserer Leute hatten leider auch die Rache des Pharaos....
Die Decks sind gemütlich u. praktisch und sauber.
Alles in allem eine gute Tour, aber ich habe schon bessere Safarischiffe erlebt!