Schreibe eine Bewertung

Tinga Private Game Lodge, Krüger Nationalpark

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
P.O Box 88, Skukuza, 1350, South Africa
Telefon:
+ 27 13 735 8400
Fax:
+ 27 13 735 5722
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

CabrinhaCMAS ***

Die Anlage liegt mitten im Busch im Krüger Nation ...

Die Anlage liegt mitten im Busch im Krüger Nationalpark. Ab von jeglichem Verkehr oder Großstadtfeeling. Vom Flughafen fährt man ca. 15 Minuten (Skukuza) und von Mpumalanga ca. 1 ½ Stunden.
Man kommt sich ein bisschen vor wie Robbinson Crusoe, nur nicht alleine auf einer Insel sondern mitten in Afrika. Erholung pur, Natur und Wildnis satt und genug.

Die Anlage liegt ebenfalls direkt am Sabie River. Was natürlich reichlich Tiere anlockt, die Durst haben oder sich abkühlen und man so immer wieder Elefanten, Gazellen und andere Tiere beobachten kann, die manchmal weiter weg aber auch manchmal ganz nah an der Lodge zum Fluss kommen und dort vorbei ziehen.

Die Tinga Lodge besteht aus 2 verschiedenen Lodges: Der auf Stelzen gebauten Narina- und der Legends Lodge mit je 9 Suiten. Die Ausstattung beider Lodges ist gleich, die Le-gends Lodge verfügt aber zusätzlich über einen Hauptpool. Beiden Lodges sind ca. 4 Km voneinander entfernt.

Der Service in der Lodge ist super!
Das Personal ist so was von freundlich und hilfsbereit, wie ich es selten in einem Urlaub er-lebt habe. Einem wird fast schon alles hinter her getragen und man wird von vorne bis hinten bedient. Auch wenn es einem unangenehm ist, sich nur bedienen zu lassen vom Personal, gegen die Gute Hilfe kann man dem Personal etwas gutes tun und ein paar Süßigkeiten mit-bringen, darüber freuen sie sich meist mehr noch als über ein Trinkgeld.

Es gibt ein tolles Restaurant. Man kann zwischen verschiedenen Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachspeisen wählen. Das Essen ist immer fantastisch gewesen. Man konnte immer wählen, was man essen wollte und es gab immer etwas anderes.

Jede Lodge hat ihren eigenen kleinen Pool direkt vor der Türe. Es kann auch schon mal vor-kommen, dass man im Pool ist und ein Elefant direkt daneben an einem Baum die Blätter abfrisst.
In eine Lodge passen zwischen 2 und 4 Personen.

Die Zimmer waren immer sehr sauber und wurden täglich geputzt. die Möbel sind wirklich edel und die Ausstattung der Zimmer war fantastisch.
Im Badezimmer gibt es eine frei stehende Badewanne, von wo aus man aus dem Fenster gucken kann und draußen die Tiere beobachten kann. Es gibt riesige Duschen und auch Duschen unter freiem Himmel.
Das Bett ist riesig und super weich und gemütlich. Weich heißt nicht gleich durchgelegen.
Es gibt ein Sofa mit vielen Kissen. Einen Schreibtisch mit Stuhl und an den Wänden hängen schöne Afrikanische Bilder.
Die Zimmer werden einen umhauen, denn mit so etwas rechnet man mitten im Busch nicht!
Auf der Holz- Terrasse stehen Liegestühle zum Sonne. Es sind immer reichlich Handtücher vorhanden gewesen.

Man kann am Tag zweimal eine Tour mit machen in den Busch mit dem Jeep. Dabei kann man „teh big five“ sehen. Löwen, Leoparden, Nielpferde, Wildhunde, Elefanten, Gazellen, Antilopen, Büffel, Nashörner, alles was man sich wünschen kann und das quasi vor der Na-se.

Man kann wirklich sagen, dass es sich bei dieser Lodge um eine Luxus Anlage handelt. Es ist alles vom feinsten. Ein Traumurlaub.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
*****
Anzahl Unterkünfte:
NIcht spezifiziert.
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
6