Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

HarryCMAS*** usw.

Mein Hotel in Wien

Das angeblich älteste Hotel Wiens ist seit Jahren meine erste Wahl, wenn es ums Übernachten in der Hauptstadt geht.

Das liegt einerseits an der zentralen Lage: Zur U-Bahnstation Taborstraße (U2) bzw. Schwedenplatz (U1 und U4) sind es zu Fuß nur etwa 5 Minuten und 5 Minuten später ist man per pedes auch schon mitten im 1. Bezirk beim Stephansdom. In den Prater geht man eine gute Viertelstunde und mit den Öffis sitzt man nach 30 Minuten beim Heurigen.

Andererseits liegt es an der angenehmen Atmosphäre im Hotel, egal ob im Frühstückssaal, aber Bar oder im Sommer im schattigen Innenhof. ...
Mehr lesen