Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!
  • 1
  • 2

Video von Tauchsafari Malediven

Geändert von XChris,

Hallo,

hab ein Video fertig. Vielleicht mag der ein oder andere es sehen. Man beachte die Schildkröte, die dem Drücker eine Klatscht. Das Video beinhaltet keine bezahlte Werbung und es sind einfach meine Eindrücke.

https://www.youtube.com/watch?v=yDiSZ6h_fps

Chris

Geo Tags: Malediven
AntwortAbonnieren
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
10.05.2020 11:42Geändert von mario-diver,
10.05.2020 12:33
Schick🤗
Titandrücker attackiert Schildi😲

Aber: hier gibts ne Videodatenbank wo du den Youtube-Link einpflegen kannst.
Dort geht es nicht verloren😎
wettrafficAOWD, Self-Reliant Diver, Nitrox, Deep Diver
10.05.2020 11:48
Schönes Video, aber warum kein "Spüli"?
10.05.2020 13:29
Weil Spühli nicht ins Meer gehört. Flora und Fauna dankt es dir.
AlpöhyFreestyle Vollhöhle 9Sterne Vereinsmeier DIR-MIR Platincard
10.05.2020 14:21
WATSCH ! Die Reaktion von Schildi ist Hammer !
Schönes Video, sauber auf die Musik geschnitten. Danke fürs zeigen (vor allem wegen Schildi).
nandersenIANTD CCR
10.05.2020 14:39
Schöne Schnittechnik und Choreographie. Traurig die Riffe so kaputt und ausgebleicht zu sehen, das habe ich echt anders in Erinnerung...
wettrafficAOWD, Self-Reliant Diver, Nitrox, Deep Diver
10.05.2020 15:02

"Weil Spühli nicht ins Meer gehört. Flora und Fauna dankt es dir."

Natürlich wusste ich, was kommen würde. Flora und Fauna würden uns dieses Jahr eher danken, dass wir sie nicht besuchen können:

Du fliegst tausende Kilometer mit dem Flugzeug, um dann auch noch auf einer Safari vermutlich aberhunderte bis tausende Liter Diesel, bzw. Abgase in die Natur (evtl. sogar direkt das Wasser) einzubringen, aber 10 ml. "Spüli" während eines ganzen Tauchurlaubes sind jetzt das Problem?

Zumal Spucke bei mir genau nichts bewirkt, bleibe ich beim guten alten Spülmittel bzw. Babyshampoo.

mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
10.05.2020 15:13Geändert von mario-diver,
10.05.2020 15:14
wettraffic, wenn du schon die Keule rausholst, dann bedenke auch, dass normalerweise viele 100 Taucher dort unterwegs sind...x 10ml Spüli?
Wenn wenigstens in einem Eimer an Bord abgespült würde, der auch an Bord bleibt, ja dann...🤔

Ausserdem gehts hier um ein ganz gutes Video! Man stelle sich vor, die Tauchgruppe hätte den Schildikurs genommen und wär dem Gelege zu nahe gekommen...haijajai😲
kwolf140614413-1; Nitrox**
10.05.2020 16:16
Ob die Frauen im Schwimmbad auch solche Watschen verteilen? lol2

mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
10.05.2020 16:31
Ham die da auch n' Gelege?😆
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
10.05.2020 16:35Geändert von mario-diver,
10.05.2020 16:36
Ab etwa Min. 6:30 kriegen sich da 2 Schildis in die Flicken:

https://youtu.be/h3_A0PhuDxw

Schön wars🤗🤗🤗
10.05.2020 18:03Geändert von Kabafit,
10.05.2020 18:17
Weil Spühli nicht ins Meer gehört. Flora und Fauna dankt es dir."
Es gibt auch biologisch abbaubares Handspülmittel, kostet nur etwas mehr. Gibt es im Bio Laden, oder im Drogeriemarkt. Die Reinigungswirkung ist aber für Geschirr oft schlechter, für die Maske aber vollkommen ausreichend. Generell sollten 2ml Spülmittel pro Nutzung kein großes Problem für die Umwelt darstellen.
Kommt man mit Spucke gut zurecht, soll man das natürlich weiterhin nutzen. Hat man aber immer wieder Probleme mit Beschlagen, kann das Bio Handspülmittel eine Option sein.
GarfiSchnorchelabzeichen
10.05.2020 18:48
Also ehrlich gesagt, finde ich das Video nicht besonders gut.
Die Farben fehlen meist völlig, oder sind stark verfälscht.
Die Schnitte sind teilweise zusammenhanglos und hektisch.
Das Gezitter ab 1:00 ist für mich gar nix. Passt nicht zum Tauchen und zu den restlichen gemächlichen Abläufen.
Am Ende dann eben doch noch Werbung ...
AlpöhyFreestyle Vollhöhle 9Sterne Vereinsmeier DIR-MIR Platincard
10.05.2020 22:07
Nun, das Video ist ziemlich gut auf die Musik geschnitten. Halt Musik Clip mässig. War für mich auch gewöhnungsbedürftig, aber handwerklich gut, auch wenn ich das jetzt persönlich auch nicht so machen und andere Musik wählen würde. Aber ich finde das ist Geschmackssache.
Die Farben sind in der Tat nicht konsistent, aber ich bin da nicht soo heikel.😉 Als Urlaubsvideo finde ich das Ganze recht ordentlich.
GarfiSchnorchelabzeichen
10.05.2020 22:57
Also ich für mich mag Videos mit desolaten Farben nicht mehr. Entweder ich bekomme das irgendwie hin, mit Filter oder im Zweifelsfall mit Nachbearbeitung, oder ich lasse es gleich. Weil ich mich sonst selber nur darüber ärgere. Aber ehrlich gesagt haben die Videos meiner Action Cam nur mit Rotfilter schon deutlich bessere Farben als das Video oben. Bei der letzten Safari (ja, es gab mal Zeiten, da konnte man sowas noch machen) hatte ich meinen Rotfilter vergessen. Nach 2 oder 3 Versuchen bei den ersten Tauchgängen habe ich die Kamera erst gar nicht mehr mitgenommen. Dafür habe ich dann ein paar Filme meiner Buddies bekommen. Ist auch schön, wenn man einfach nur tauchen kann und trotzdem ein paar Erinnerungen an die Highlights bekommt.
AlpöhyFreestyle Vollhöhle 9Sterne Vereinsmeier DIR-MIR Platincard
10.05.2020 23:48
Du hast grundsätzlich schon recht mit den Farben und die Kamera zwischendurch mal oben lassen, find ich auch gut. Wegen der Farben ist halt die Frage, was man möchte: Video ist bei uns (meine bessere Hälfte ist Biologin) vor allem da, um Tierverhalten zu dokumentieren und da würde ich die Watsche der Schildkröte, im besagten Video, sogar als Schwarz/Weiss gut finden. Wir haben die Stelle auf jeden Fall einige Male angeguckt 😉
11.05.2020 07:01
Garfi und Alpöhy zeigt mal bitte eure Videos.

m-n-nCMAS** / Nitrox
11.05.2020 08:59
Der Schnitt ist handwerklich gut gemacht - auch wenn es für mein Dafürhalten an einigen Stellen vielleicht etwas "zu viel" ist ... aber so wie ich das den Credits entnehme, hat hier nicht der Kameramann geschnitten sondern jemand "Unbeteiligtes" (der vielleicht im echten Leben Musikvideo schneidet)

Was mir aufgefallen ist: die (nachträgliche) Farbkorrektur / Weissabgleich sitzt oft wirklich daneben und es fehlt anständiges Licht.
Ausserdem sind die Aufnahmen der GoPro farblich erheblich besser als die der Alpha ...
GarfiSchnorchelabzeichen
11.05.2020 09:47
@XChris:
Sorry, aber ich werde aus verschiedenen Gründen keine Videos hochladen. Ich fühle mich auch nicht kompetent genug, diesbezüglich Anleitungen zu geben.
Jedoch hast Du nach der Meinung zu Deinen Videos gefragt. Daher habe ich eben meinen Senf dazu abgegeben.
Ich bin auch mit meinen eigenen Videos häufig nicht zufrieden. Dennoch habe ich auch keine Lust mich tagelang hinzusetzen um das Material nachzubearbeiten usw. Wenns nix is, dann isses eben nix. Vieles habe ich auch schon wieder gelöscht weils ohnehin nie wieder angesehen wird.
Wobei es natürlich auch immer wieder Szenen mit Highlights gibt, bei denen man über diverse Mängel hinwegsieht.

AlpöhyFreestyle Vollhöhle 9Sterne Vereinsmeier DIR-MIR Platincard
11.05.2020 11:45
@XChris: Ich habe das Video nicht einfach verrissen , sondern konstruktive Kritik angebracht, wie es z.B. m-n-n um 8:59h auch gemacht hat. Es lag mir auch fern, dich zu beleidigen. Ich habe mich sogar bedankt fürs zeigen!

Aber ich wiederhole es gerne noch in Chartform und ausführlicher, damit du das Lob nicht übersiehst:
+ ein paar interessante Szenen
+ Umgebung wie Oberfläche und und Boot schön ins Video eingebaut
+ sehr gut auf die Musik geschnitten
- teilweise keine Farben mehr, wahrsch. zu wenig Licht
- teilweise Farbspektrum verschoben in Richtung grün oder magenta, wahrsch. falscher Weissabgleich

So und sehr subjektiv: ich würde diese schnelle Schnittform bei einem Tauchvideo nicht einsetzen. Auch wenn es sehr gut umgesetzt ist, passt der schnelle Schnitt, der Stroboskopeffekt, die Stopper und moves für MEINEN Geschmack nicht zu einem Tauchvideo, aber ist wie gesagt Geschmackssache, ich würde aber eher ein Musikvideo oder einen Sportbeitrag auf diese Weise schneiden.
Und Hallo! Musik ist ja wohl unbestritten Geschmackssache und mir gefällt die Musik nicht.

So, und nun die Sache mit Videos von meiner Seite: das wird es wohl nie geben, weil ich das ganz anders angehe: ich bin Tontechniker und schneide beruflich ab und zu Videos, aber kein Colour Grading und so Zeugs, das machen andere, sondern ich lege die Bilder zum Ton an, oder manchmal umgekehrt. Privat habe ich aber keine Lust auf stundenlanges editieren und zusammenschneiden von Urlaubsvideos. Die einzelnen Videos werden auf das verwertbare Material zusammengeschnitten, Farbe/Licht korrigiert, beschriftet und mit Beschlagwortung in die Datenbank geschmissen. Ist genug vorhanden zu einem Tier, oder zu einem Thema (Verhaltensbiologie) wird ein längeres Video mit den verschiedenen Schnippsel zusammengeschnitten. Ist es ein Verhaltensvideo geht der Inhalt ganz klar der Bildqualität vor.
Diese Videos sind für UNS und allenfalls für unsere Freunde, aber NICHT fürs Netz, sorry.😉

So, ich hoffe, du kannst mit meinem Urteil leben, ansonsten entschuldige ich mich, wenn ich dich beleidigt habe.
Alpoehy over and out.


Muca76Padi OWD + Nitrox
11.05.2020 13:16
Hallo, also ich muss da leider Alpöhy recht geben in dem Punkt mit diesen Passagen der schnellen Schnittform, das passt aus meiner Sicht auch nicht. Der Grund dafür ist vermutlich der, das ich es genieße zu Tauchen oder Schnorcheln und das als Entspannung ansehe, da verbreitet dieses "Hektische" leider für mich keine gute Stimmung.

Ansonsten ein tolles Video, auch wenn hier und da manschmal die Farben nicht richtig bearbeitet worden sind.

Musik mag ich und die passt doch recht gut

Die Schildkröte, die den Drücker wegboxt ist der Hammer, naja ich liebe aber nun mal auch Schildies

Gerne ruhig mal weitere Videos posten und es ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen.
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
11.05.2020 14:06Geändert von mario-diver,
11.05.2020 14:07
Öhmm...muca...schau noch mal genau hin!

Die Schildkröte bekommt vom Titandrücker eins auf die 10😆😆😆und dreht ab🙄
Muca76Padi OWD + Nitrox
11.05.2020 14:28
Hmm, ich bräuchte das Slowmo Funktion... Naja dennoch, ob nun der Drücker oder die Schildi, genialer Shot in dem Moment!!!

Und btw, dein Video oben aus dem Link ist auch mega!!!
AlpöhyFreestyle Vollhöhle 9Sterne Vereinsmeier DIR-MIR Platincard
11.05.2020 14:33
Den Schildkrötenliebhabern wird dieses Video gefallen. (Corona hat auch seine guten Seiten...)

https://youtu.be/0QYwftLxwfA
11.05.2020 17:36
Ich habe es ganz einfach mit der Musik gemacht, von Anfang an abgedreht !
Wie schon mehrfach hier erwähnt, ist die Musik immer eine Frage des persönlichen Geschmackes !
Obendrein kommt noch die Gema-Problematik hinzu.
( daher haben meine öffentlichen Videos entweder keine oder nur Gema-Freies drunter gemischt - die Kritik dazu kann ich immer gut aushalten. Die Version für mich hat passende Musik aus meiner CD-Sammlung drunter gemischt ! )

Die hier ansonsten geäußerte Kritik kann ich gut nachvollziehen, sehe ich ziemlich ähnlich.
Ich bin auch kein Freund vom Rot-Filter der alles kräftig verfälscht.

Fakt ist aber auch, das Chris nicht um Kommentare gebeten hat, aber es wohl besser erwähnt hätte, das er keine Kommentare zum Video wünscht !
( oder nur positive Kommentar wünscht ..... )

Auf der Webseite für Video-Spezialisten wird eine solche Diskussion wie jetzt hier vermieden, in dem es zwei Rubriken zum einstellen von Videos gibt.
Nr. 1 Kommentar erwünscht.
Nr. 2 Kein Kommentar erwünscht.

Das erleichtet vieles.
mfg
Roland
Der bei YT auch davon gebrauch macht, Kommentare einfach mal zu deaktivieren.
  • 1
  • 2
Antwort