Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.

Tauchen am westlichen Gardasee bei Limone sul Garda am Gardasee

Schönen guten Morgen,

ab 18. September bin ich mit meiner Frau (leider Nichttaucherin) für eine Woche am Gardasee. Wir haben uns in Limone sul Garda einquartiert.

Kennt jemand eine gute deutschsprachige Tauchbasis in der Nähe, so maximal 20 km entfernt, die auch geführte Tauchgänge anbietet? Ich würde gerne so 2 Tauchgänge dort absolvieren.

Vielen Dank und Euch einen schönen Sonntag!

Jochem

Geo Tags: Italien, Gardasee allgemein
AntwortAbonnieren
RATZPADI Master Scuba Diver Self Reliant Diver
20.07.2020 19:02
Servus!
In der Gegend gab es eigentlich nur den Tauchladen `Ambiente Acqua´ in Arco. Die haben geführte Tauchgänge angeboten, glaube ich und auch einen `Tauchplatzführer Gardasee´ (auch in deutsch) rausgebracht. Ich war dort nur zum Flaschen füllen, aber sie waren recht nett. Keine Ahnung, ob es die noch gibt, die Website scheint jedenfalls inaktiv zu sein.
Bei einem Tauchverein im Hafen von Riva konnte man auch noch ab und zu Luft bekommen und dort trifft man wahrscheinlich auch am ehesten auf andere Taucher, wo man sich evtl. anschließen kann. Mit klassischen Tauchbasen sieht´s schlecht aus. In Limone bin ich direkt vom Privatstrand meiner Unterkunft aus auf eigene Faust getaucht und das war sehr schön.
Auch bei Malcesine gibt´s schöne Plätze, falls man einen Platz zu parken findet.
Schönen Urlaub!
RATZ
21.07.2020 16:03Geändert von Herbert,
21.07.2020 16:05
Leider ganz schwierig für diese Gegend. Du könntest es hier (ein Tauchclub aus Südtirol mit Dependance in Riva del Garda) versuchen oder hier - weiß aber auch nicht ob der noch existiert; evtl. anrufen oder bei der Anfahrt die Adresse prüfen. Ambiente Acqua in Arco existiert leider nicht mehr.
Weitere Tauchbasen mit längerer Anfahrt natürlich, findest du wenn du die Karte hier anclickst (karte ist im rechten Bereich) und die Tauchbasen rund um den See abklapperst..
Solltest du etwas finden, wäre klasse wenn du das bei uns im Berichtsbereich auch eintragen könntest. Viel Erfolg und viel Spaß im Urlaub.
SolosigiPADI DM, RAB/VDST CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
21.07.2020 20:15
Früher gab es in Campione einen Campingplatz. Da konntest du tauchen. War eine Top-Steilwand...
Vor ein paar Jahren wurde dann statt dem Campingplatz ein Hotel gebaut. Keine Ahnung, ob du da noch vom Ufer aus tauchen kannst.
Das Städtchen heißt CAMPIONE und ist ziemlich weit nördlich am Westufer, nach der Gallerie...
Gruss
Solosigi
AntiBereit, wenn du es bist!
22.07.2020 07:53
in Manerba war ich vor 3 Wochen mit DiveLife.it tauchen. Die haben ein eigenes Boot und fahren verschiedene Spots im See an. Leider kommst du da mit deinen 20 Km nicht hin, das sind ca. 50 und du fährst eine gute Stunde, da es deutlich südlicher liegt. Es wird auch nur englisch gesprochen dort. Trotzdem ein gutes Team, wir hatten Spaß. Vorher anmelden ist wichtig, die waren trotz wenig Touristen vor 3 Wochen gut ausgebucht.
Antwort