Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!

Canon S120 Nachfolger

Geändert von Wollhandkrabbe,
06.12.2019 12:34

Moin moin,

aktuell wird die Canon S120, mit Sea and Sea YSD2 Blitz, sowie eine +5 Dioptrien Linse verwendet.

Es sollen überwiegend Nah/ Makroaufnahmen gemacht werden.

Welche Kamera würdet Ihr als Nachfolger empfehlen und welche Zusatzausrüstung haltet Ihr für sinnvoll?

Ich schwanke im Moment zwischen der RX100 und der G7X jeweils in der aktuellsten Version.

Ich werde auch auf die Boot fahren um verschiedene Gehäuse in die Hand nehmen zu können.

Grüße

Wollhandkrabbe

AntwortAbonnieren
06.12.2019 15:22
Hallo habe die g7xmarkii im D&D Gehäuse und bin eigentlich sehr zufrieden
m-n-nCMAS** / Nitrox
06.12.2019 17:58
Bei Schwerpunkt Foto die Canon (aber Mark II) ... wenn auch Video interessant ist, dann die RX100 VA (die VI und VII haben mit dem 200 mm Objektiv zwar bessere Voraussetzungen für Makro, allerdings ist man da mit Konvertren ein wenig beschränkt).

Gehäuse würde ich in beiden Fällen das Fantasea empfehlen.
06.12.2019 18:15
Moin,
warum die MarkII und nicht die Mark III?
Es soll ausschließlich Fotografiert werden.
07.12.2019 07:55Geändert von unterwasserkamera.at,
07.12.2019 07:59
WeeFine wird ein relativ preisgünstiges Alugehäuse für die G7x III bringen. Das WeeFine RX100 IV/V ist bereits in kürze am Markt. Den Rest kannst Du ja vom jetzigen Setup weiterverwenden. Für Makro finde ich die Canon besser
07.12.2019 08:39
Danke dafür.
Würdest du noch in andere Linsen oder einen zweiten Blitz investieren?
07.12.2019 10:20
Werden die Weefine gehäuse aus Aluminium sein?
07.12.2019 10:50Geändert von unterwasserkamera.at,
07.12.2019 10:51
JA, Aluminium. Mit dem weltweit ersten vollautomatischen Vacuum System (zumindest ist mir kein anderes Gehäuse bekannt). Nach dem Schließen des Deckels saugt eine kleine Pumpe im Gehäuse die Luft ab. Dann zeigt die Kontrollampe grün an. Bei einem Leck blinkt diese rot (vor dem Tauchgang). Es ist ja bereits im WeeFine WFHTG-06 eingebaut

Anderes Makro nur bei kleineren Motiven. 2.Blitz macht immer Sinn - ist aber kein Muss. Dein Blitz ist ja gut
07.12.2019 12:36
Schön, dass sich da ein weiterer Hersteller von Aluminiumgehäusen etabliert. Die anderen Produkte von Weefine zeigen ja schon in welche Richtung es qualitativ und preislich geht.
07.12.2019 13:25
Das Service muß stimmen. Dann ist der Preis schon eher Nebensache. Unter Service verstehen wir die prompte Verfügbarkeit der Ersatzteile. So z.b. bei den WeeFine Weitwinkel Konverter tauschen wir bei Bedarf die Frontgläser (Domescheiben), oder bei den Lampen die Magnetschalter und Batteriekontakte
Stefan G.PADI RD
07.12.2019 21:33
Was ist mit der S120, defekt?
Worauf ich hinaus will, bei meiner Canon S100 und die meiner Buddys (3 Stück) funktioniert der Auslöser meisst nicht mehr.
Betrifft wohl alle S100, was man so liest.
Haben die G7X die "Krankheit" nicht mehr? Kann man Canon wieder kaufen?

08.12.2019 09:29
Die 120 funktioniert noch.
Ich hatte mal Ärger mit den Knöpfen am Gehäuse. (Original Canon)
Meine Hoffnung ist, dass durch die höhere Auflösung, größere Bildausschnitte möglich sind.
Antwort