Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Nur ganz langsam nimmt die Wassertiefe hier in de ...

Nur ganz langsam nimmt die Wassertiefe hier in der Bucht zu.
Daher ist es äußerst selten möglich Landtauchgänge zu unternehmen.
Zum einen muß dafür das Wetter mitspielen. Man muß schließlich schon etliche Meter rausschwimmen, bevor das Wasser überhaupt tief genug ist um abtauchen zu können. Teilweise hängt man 200 Metern weit draussen wieder an der Oberfläche.
Wenn dann Westwind herrscht, befindet man sich in einem schönen Waschgang. Und wann herrscht mal kein Westwind?
Außerdem muß man die Stellen kennen, wo es sich lohnt den Kopf unter Wasser zu stecken. Es sollte ja schon etwas ...
Mehr lesen