Schreibe eine Bewertung

HØVÅG HYTTEGREND / Kristiansand

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Wir waren zu viert drei Wochen mit Wohnmobilen in ...

Wir waren zu viert drei Wochen mit Wohnmobilen in Südnorwegen unterwegs.
Unserer letzter Halt (18.08. -21.08.09) sollte uns dann noch einmal die Möglichkeit geben ´unter Wasser´ zu gehen.
So fanden wir Frank seine Tauchbasis.
Wir wurden superfreundlich begrüßt und bekamen für unsere Mobile einen tollen Platz mit wunderschöner Sicht auf das Wasser.
Das Tauchen von Land aus war super! Der Ein- und Ausstieg großartig!
Das Besondere hier: Frank und Sylvia sind nicht nur herzlich, sondern sie gehen auf ihre Gäste zu und suchen von sich aus den Kontakt. So verfällt man dann auch schnell in einen Plausch, in dem wir einiges über ´Land und Leute´, Sehenswertes usw. mitbekommen haben.
Da wäre auch der ´Fischabend´ den Frank und sein Team regelmäßig anbieten unbedingt zu erwähnen...

Wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal da


Mehr lesen
diver1965TL*-CMAS GERMANY

Vom 27.04.2007 - 02.05.2007 waren wir, eine Tauch ...

Vom 27.04.2007 - 02.05.2007 waren wir, eine Tauchgruppe von 4 Tauchern und zwei Mitfahrern in Norwegen auf Frank seiner Basis in Hovag.
Durch intensive Recherchen und Gespräche auf der Boot hat man sich darauf eingestellt, dass uns kein Luxus erwarten wird, sondern ´nur´ ein Dach über den Kopf. ALLES ANDERE HAT UNS ERWARTET ! ! Wir hatten eine super Unterkunft (Blockhütten; im schlichten Norwegischen flair); sinnvoll und effektiv eingerichtet; Jede Hütte mit Blick auf den Fjord und ein einmaliges Wetter. Letzteres konnten wir leider nicht buchen, aber wenn ´Engel´ reisen.
Zu den Tauchrevieren:
Hausbucht: super Einstieg und auch super Sicht
DO-24 : Fahrzeit ca. 30 min mit dem Auto, aber
ein super Einstieg und selbst für einen
nicht so geübten Taucher ein schönes
Wrack (Bilder: www.dirk-jahn.de -ab
Ende Mai online)
´Seattle´: Offshore TG und trotzdem für jeden
Anspruch etwas dabei. Super Sicht und
sicheres abtauchen und austauchen
möglich.
Alles in allem: Eine wunderbare Tauchtour im Süden Norwegens, welche bestimmt nicht das letzte mal war. Von Franks Basis übers Wetter bis hin zur Natur und den Menschen alles hat gestimmt.
Frank, an Dich nochmals recht herzlichen DANK ! ! !


Überfahrt der Abendfähre von Hanstholm nach Kristiansand


Blick von Frank´s Basis - immer Ansichtskarten reif


Blick von Frank´s Bucht in den Fjord - kurz nach Mitternacht


Blick in den Fjord - kurz nach Mitternacht und Spiegelglatter See


Tragfläche DO-24 - liegt auf 32,1 m Sicht relativ gut


DO-24 - Befestigung der Rotoren mit Fisch


Kurz vor dem Abstieg zur ´Seattle´ - mein TG war auf 54 m


v.l.n.r. : Jörg; Alex; Jörg


DO-24 - Cockpit

Mehr lesen

Die deutsche Tauchbasis in Südnorwegen. 2 Jahre w ...

Die deutsche Tauchbasis in Südnorwegen.

2 Jahre war ich in Skottevig und 2005 eröffne ich an neuer Stelle meine Basis. Besucht mich in Düsseldorf bei der ´Boot 2005´ am Barakuda-Stand, auf meiner Homepage www.norway-team.com oder in Südnorwegen.

Mein Team und ich freuen uns auf Deinen/Euren Besuch.

Vielen Dank für die zahlreichen Besuche in 2003 und 2004.

Frank
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen