Schreibe eine Bewertung

Resort Divers, Runaway Bay

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Resort Divers P.O. Box 6459 Runaway Bay, St. Ann Jamaica. W.I.
Telefon:
876-973-6131 / 876.881.5760
Fax:
876.973.7876
Basenleitung:
Everett Heron and Laura Heron
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Ich war im Oktober, also ausserhalb der Hauptreis ...

Ich war im Oktober, also ausserhalb der Hauptreisezeit, auf Jamaica, dementsprechend waren während meiner gesamten Aufenthaltszeit von zwei Wochen lediglich 4 weitere Taucher (naja...jeder hat nur einen Test-Dive gemacht) zugegen. Die Basis war auch nicht wirklich eine Basis : Im Schatten unter einer Treppe war ein ca. 10 qm großer Raum, der als ´Tauchbasis´ beschrieben wurde. Der Brüller - soviel vorweg - ist, dass die Reiseveranstalter schreiben, dass die Basis einen guten Ruf hat !!!

Ich selber hatte mich entschlossen, während des Urlaubes den Rescue-Diver machen, hierzu gehörte die EMR - Fortbildung, also der erste Hilfe Kurs - in Jamaica (bzw. US) viel umfangreicher als der bei uns übliche. Sehr abenteuerlich diese beiden Kurse, da jegliches Fortbildungsmaterial auf keinen Fall in Deutsch zur Verfügung steht. Mein eigenes Buch zum Rescue-Diver habe ich heute noch nicht, angeblich wird es mir in deutscher Ausfertigung nachgeschickt. Aber ganz jamaicanisch : No problem, wir können ja Englisch und die ganze Lernerei (so wenig ist es ja nun auch nicht) und die Praxisübungen gingen auch so. Soweit ja noch sehr unterhaltsam und interessant aber :
Der Tauchlehrer (Troy genannt) ist in Umgang mit Material und Mensch eher nachlässig. Bei dem mir zur Verfügung gestellten Equipment war die Flasche nicht dicht, erste und zweite Stufe ebenfalls nicht ; ´minor´ Problem meinte er - nun gut Zunächst ging es zu einem flachen Riff, an dem in Zweifel der Sofortaufstieg möglich gewesen wäre. Nix passiert - also ging es nach 15 min Oberflächenpause weiter zu Schiffs-und Flugzeugwracks. Hier die Tiefe bei ca 80 feet - soweit ich es bei meinem ´Lehrer´ ablesen konnte, da das mir zur Verfügung gestellte Gerät den Geist aufgebenen hat. Ach so : Computer war Fehlanzeige : Gab es nicht ! Nicht mal der Lehrer hatte einen !
Es gibt an der Runaway wohl nur einen wirklich schönen Tauchplatz (die Wracks interessieren mich nihct) und das ist der Canyon ! Und der ist wirklich genial ! Abstieg in den Canyon auf 100 feet (naja )
und dann nach gutdünken des Guides hoch in flachere Zonen in denen tatsächlich Schwärme sind und ein Fischreichtum wie in Ägypten ist - hätte ich nicht erwartet - ist auch nur hier so, da die Fischer hier nicht alles abfangen dürfen. Dieses sorgt dafür, dass an allen anderen Tauchplätzen absolute Fischarmut herrscht. Es wird mit Reusen und Netzen gefangen was geht.
Die Sicht ist dabei übrigens reht gut : zwischen 30 und 80 feet war alles dabei.

Ich hoffe nur, dass meine Rescue Unterlagen auch bei Paddi ankommen...habe da so meine berechtigten Zweifel...
Kosten : Rescue 480 US + 100 US für den Erste Hilfe also in € ungefähr 400 !!!

Mein Fazit : Nicht zum tauchen nach Jamaica ! Das ist eine sehr sehr schöne Insel...aber eher ausserhalb des Wassers Andere Hotels auf Jamaica haben Tauchen im All Inkluisive Paket enthalten - natürlich nur am Hausriff und eher unspektakulär - aber zum Erfahrung sammeln reicht es. Lieber dann zum Breezes oder zu den LTD nach Negril - sehr netter Kontakt übrigens, gut per Mail zu erreichen.
Bei Fragen - fragen !
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen