Octopus Garden Diving Center - Deutsche Tauchbasis & Akademie

241 Bewertungen
Homepage:
http://www.octopus-garden.net
Email:
info@octopus-garden.net
Anschrift:
Gillieru Harbour Hotel - Church Square - St. Paul‘Bay - SPB-01 Malta
Telefon:
(++356) 21 57 87 25
Fax:
Basenleitung:
Jürgen Hinsen & Marcel Klink
Öffnungszeiten:
Montag - Samstag 8.30 Uhr - 17.00 Uhr Sonntag 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
octopus-garden.net
Facebook page:
https://www.facebook.com/Octopus.Garden.Diving.Centre/
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(241)

Martin.steinerSSI TL654 TGs

Mehr Sicherheit geht nicht

Zum Abschluss unseres Gozo/Malta Urlaubs waren wir 5 Tage mit Octopus Garden tauchen.
Die Kommunikation per Email mit Jürgen war immer superschnell und freundlich.

Eingecheckt wurden wir von Marcel, dem Ehemann von Jürgen, das ganze passierte in dem kleinen aber schönen Büro/Verkaufsraum und auch hier lief alles absolut professionell, freundlich und vorbildlich.
Die Tauchbasis ist ein wenig anderes wie andere. Denn einige der Leute die hier im Sommer arbeiten, sind im Winter in Deutschland auf Rettungswagen unterwegs. Da sieht man auch daran das hier nicht „nur“ Notfallsauerstoff in den Autos ist, sondern ein kompletter Rucksack wie ihn Sanitäter haben und auch ein AED ist immer dabei!

Auch gibt es hier keine „zero2hero“ Ausbildung sondern alleine eine Diveguide Ausbildung dauert hier 3 Jahre. Auch das finde ich sehr gut und sorgt für ein ganz anderes Niveau.

Die Gruppen sind üblicherweise maximal auf 4 Gäste beschränkt, auch wenn da mal ein wenig geschummelt wird und ein langjähriger Gast (der selber DM Ist) mit einem anderen Gast diese Regel dann aufweicht.
Solange aber der TG schön ist, stört mich das nicht.

Die Briefings und die Tauchgangsplanung war jeweils immer sehr gut und es waren sehr schöne Tauchgänge. Einzig kleiner Kritikpunkt: Es werden bevorzugt Tauchplätze mit Infrastruktur wie Toiletten und Essensmöglichkeit angefahren. Das ist zwar prinzipiell was sehr gutes und Lobenswertes, leider hat Malta (und Gozo noch viel weniger) nur wenige solche Plätze.
Allerdings muss ich auch zugutehalten das auf unsere Wünsche auch eingegangen wurde und auch andere Tauchplätze ausgesucht wurden.
Die Fahrzeuge waren in einem echt guten Zustand und müssten vermutlich auch vor einem deutschen TÜV keine Angst haben.

Wir sind überwiegend mit Ricardo, Linus und Momo getaucht. Ricardo ist Sidemount Instructor und hatte mir noch ein paar gute Tipps geben können (Ich bin dort Sidemount getaucht).
Man merkt auch das er ein supererfahrener Guide/TL ist.

Mit Momo hatte es auch sehr viel Spass gemacht, er arbeitet dort seit 7 Jahren, strahlt viel Ruhe aus, ist sehr aufmerksam unter Wasser und ist auch immer für nen Scherz zu haben.

Linus ist ebenso wie die anderen beiden ein sehr guter Guide aber man merkt das er noch ein Junger Hirsch ist und sich seine Sporen verdienen will. Wenn man selber fast 50 ist, belustigt einen das manchmal, aber wir waren alle mal jung und was tauchen angeht würde ich mich jederzeit auf ihn verlassen.

Fazit: Eines der besten Divecenter mit dem ich bisher getaucht bin. Hier wird das Sicherheitsthema SEHR ernst genommen und das finde ich sehr sehr gut. Auch sind die Leute hier locker und man merkt das die Leute sich hier schon lange kennen.

Auf der Hauptinsel Malta ist dieses Divecenter mit klarem Abstand meine erste Wahl und wir werden sicherlich wieder kommen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher336022AOWD204 TGs

So und nicht anders sollte eine Tauchbasis sein

Qualität im höchstem Maße.
Zum Team: das ganze Team ist wirklich einsame spitze, alle immer gut gelaunt, jederzeit zur Stelle, super organisiert von A-Z und was ich besonders hervorheben muss: die Sicherheit und Komfort der Taucher hat höchste Priorität! Und trotzdem sind sie alle dabei noch super entspannt. Man merkt deutlich, dass hier auch die Mitarbeiter Spaß am Tauchen haben, sie müssen nicht Tauchen sondern wollen

Vorabanmeldung/Buchung ist aufgrund Auslastung zwingend vorher nötig. Die Basis ist mittlerweile von den Räumlichkeiten auf die andere Seite des Gillieru Hotels gezogen, dort gibt es nun einen Verkaufsraum, Toiletten in die man auch mit Anzug rein darf und eine ausgebaute Garage während des Tauchbetriebs. Für jeden Taucher gibt es Spints die kostenfrei genutzt werden können sowie genug Platz für das Equipment zum Trocknen und aufbewahren. Möglichkeiten zum Spülen des Equipments sind da und wird auch getrennt nach Anzüge, Technik etc. Flaschen sind mehr als genug vorhanden und werden direkt vor Ort gefüllt. Es wird in der Basis auch ein Wasserspender zur Verfügung gestellt, hier kann man kostenfrei die eigene Trinkflasche auffüllen. Wenn man keine hat, kann man vor Ort auch eine kaufen.

Zum Tauchbetrieb:
Sehr entspanntes Tauchen: Das Boot fährt direkt an der Tauchbasis weg. Man baut sein Gerät zusammen, bringt es aufs Boot, schlüpft halb in den Anzug und fährt dann zum Tauchplatz. Kein großer Umziehstress am Boot und vorallem Platz. Getaucht wird in kleinen Gruppen mit ca. 4 Tauchern und ein Guide ist immer dabei. Nach dem ersten Tauchgang schraubt man direkt auf eine neue Flasche und erst dann geht es zur Oberflächenpause. Hier wird meistens ein Hafen angefahren, wo es Kiosk und Toiletten gibt und man kann auch hier halb in den Anzügen bleiben, das macht alles sehr entspannt und meistens ist man auch gegen Nachmittag wieder an der Basis zurück.

Es war eine super schöne Zeit und ich komme garantiert wieder
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Lord1983SSI93 TGs

Hoch professionell & mega top!!!

Ich war im April da und fahre definitiv Oktober wieder hin! Natürlich hatte ich den riesen Vorteil, dass es Anfang der Tauchsaison war und ich dadurch wenig Betrieb hatte. Aber ich glaube die folgenden Kriterien sind standardisiert:
Das gesamte Team versprüht eine Energie und eine Freundlichkeit, die echt ansteckend ist. Alles ist auf neuem Niveau und der Anspruch an Guides, wie Ausrüstung und Equipment ist enorm. Es kommt die Freude nie zu kurz... genauso wie die Sicherheit und der Tauchgang selbst.
Ich konnte viele verschiedene Tauchgänge machen, Wracks sehen und viel erleben. Die Basis war im Umbau, aber das ist unproblematisch. Die Zukunftspläne sehen gut aus.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Herzlich Willkommen bei Octopus Garden.
Die Tauchbasis und Tauchakademie Octopus Garden ist im Gillieru Harbour Hotel mit eigenem Anleger direkt am Wasser an der St. Paul‘s Bay der ideale Ausgangspunkt zu allen Spots ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Die Inseln Malta, Comino und Gozo sind ein Eldorado für Höhlen-, Drop Off- und Wrack-Fans.
Vom zentral gelegenen Diving Center Octopus Garden unterhalb des Gillieru Harbour Hotel´s sind alle Spots gut zu erreichen, ...
Mehr lesen
Angebot
Zu unserem Service gehören die kostenfreie Abholung von Deinem Hotel innerhalb der Ortschaften Buggiba, Quawra und St.Pauls Bay.
Unterbringung Deiner eigenen Ausrüstung in unserem großzügigen Gästeraum, sowie ein reichhaltiges ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Eigenes Ripp & diverse Charterboote
Entfernung Tauchgewässer:
Direkt am Wasser gelegen !!!
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Mares / Aqualung / Bare / Tusa / Suunto / Oceanic
Alter Leihausrüstungen:
Aktuell & Neuwertig und durch das SSI Equipment Service Programm nachvollziehbar gewartet.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
70
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
7
Anzahl Guides:
5
Ausbildungs-Verbände:
SSI
Ausbildung bis:
vom Open Water Diver bis zum Instructor aller Stufen
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Begrenztes Freiwasser Hausriff & Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2 Dräger Sauerstoffeinheiten sowie 2 Notfalleinheiten Land und Wasser
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Mater Dei Hospital Birkakara / Valetta entfernung 5 km
Nächstes Krankenhaus:
Mosta