Schreibe eine Bewertung

Ocean Planet Adventures, Tofino, Vancouver Island

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Ocean Planet Adventures 200 Grice Road Box 715 Tofino BC - V0R 2Z0 Vancouver Island Kanada
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Mein Sohn Sebastian und ich waren am 10.07.2011 m ...

Mein Sohn Sebastian und ich waren am 10.07.2011 mit o.g. Tauchbasis unterwegs.
Kontakt und Termin wurden vorab per Mail und Telefon hergestellt. Am Abend vorher ein kurzer Besuch im Laden um Zeit und Ort nochmals abzustimmen. Obwohl unser Englisch ziemlich eingerostet ist, war die Verständigung kein Problem. Rückfragen werden gerne und ausführlich beantwortet.
Die Ausrüstung haben wir komplett vor Ort geliehen. Auswahl und Anprobe erfolgte am Tauchtag, direkt am Pier. Alles in gutem Zustand und reichlich vorhanden.
Mehr lesen

Ich ging am 25.06.2011 das erste Mal in Kanada ta ...

Ich ging am 25.06.2011 das erste Mal in Kanada tauchen. Ich stiess dabei zufällig auf diese Basis im wunderschönen Tofino. So ging ich kurzerhand bei der Basis vorbei, wo ich sehr freundlich empfangen wurde und einen Termin zum Tauchen machte.
Auf dieser Basis wird immer vom Boot aus getaucht. Ein Tauchgang kostet inklusive Ausrüstung, Bootsfahrt und Guides 200$ (CAD). Aufgrund der kalten Wassertemperaturen wird in dicken Neoprenanzügen getaucht. Folglich wird einem auch eine ungewohnt hohe Masse Blei angehängt. Alles wird von den Guides bereitgemacht. Kein mühsames Flaschen anschliessen oder Bleigurt vorbereiten auf dem schwankenden Boot.
Pro Tauchgang sind jeweils max. 4 Taucher an Bord. In meinem Fall 3 Taucher und 3 Guides!!
SICHERHEIT:
Unglücklicherweise war einer der Taucher etwas unerfahren und geriet in Schwierigkeiten, die zum ´zu schnellen Auftauchen´ führte. Folgen sind bekannt. Nun holte der Guide alle hoch, worauf sofort die Üblichen Notfallmassnahmen durchgeführt wurden. (Sauerstoff ist sogar mehrfach an Bord) Innert c.a. 10 Minuten wurde ein Dock erreicht, wo auch schon der Krankenwagen bereit stand. NOTFALLMANAGEMENT: 10/10 Punkte!!
Daher ist entspanntes, sorgenfreies Tauchen schon einmal gut möglich. Dazu kommt noch das Verhältnis Guides/Taucher, was ebenfalls ein Sicherheitsfaktor darstellt.
Zusätzlich gilt es noch festzuhalten, dass vor jedem Tauchgang ein ausführliches Briefing gemacht wird. Dieses findet zwar in Englisch statt, es kann jedoch bei unsicherheiten immer nachgefragt werden.

Was gibt es zu sehen?
Anzutreffen sind Haufenweise Anemonen und Fische, wobei diese natürlich nicht allzu farbig sind. Zudem gibt es auch Krebse und weitere Krustentiere en masse.
Aufgrund der Strömungen kann die Sicht leider auch mal schlecht sein, ist jedoch an jedem Tauchplatz so und die Guides suchen immer den Platz mit der besten Sicht aus.
Auf dem Weg zu den Tauchplätzen sieht man oft auch noch andere schönen Sachen. Ich hatte das Glück Seeotter, Robben und Adler zu sehen. (wohlgemerkt während c.a. 20-30 Minuten Bootsfahrt)

Personal:
Tauchen in Tofino hat einen sehr familiären touch. Alle sind sehr offen und freundlich. Die Guides sind erfahrene Taucher und kennen die Tauchplätze sehr gut.
Da in meinem Fall ein Tauchunfall geschah konnte ich lediglich einen TG machen. Freundlicherweise darf ich jetzt gleich noch 2 kostenlose TG machen, da ja nur einer gemacht wurde. Das nenne ich Kulanz. In anderen Basen wäre das wohl einfach Pech gewesen.

Fazit:
Die Basis bietet einen gewissen Luxus in Form von Hilfe und Freundlichkeit. Tauchen ist hier noch Sport. Das ganze ist jedoch nur etwas für eher hart gesottene Taucher (Wassertemperatur). Trotzdem würde ich jedem Tofino und besonders diese Basis wärmstens empfehlen. So schön die Natur über Wasser ist, unter Wasser ist sie noch schöner! War nach meinem Geschmack.

Website: http://www.divetofino.com/deutch/

P.S.: Dem ´Unfalltaucher´ geht es mittlerweile wieder etwas besser.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.