Schreibe eine Bewertung

Kalinago Plongée, Sainte-Anne

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Nathalie und Eric Ferrah
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Wir waren zwei Wochen auf Martinique und haben da ...

Wir waren zwei Wochen auf Martinique und haben das Tauchcenter mehr zufällig am Strand gefunden. Die Guides sprechen alle Französisch und Englisch und sind im Übrigen sehr freundlich und bemüht, den Kunden eine angenehme Zeit zu bereiten. Wir waren überrascht, dass die Guides sogar beim Verbringen der Ausrüstung aufs Boot helfen. Man sieht dort die Dinge allgemein etwas lockerer als in Deutschland - keiner spricht Dich bspw. auf stehend abgestellte Flaschen an. Andererseits würde der zur Basis gehörende Bootssteg auch keiner deutschen TÜV-Prüfung standhalten.

Die Scubapro-Ausrüstung der Basis ist in sehr gutem Zustand, getaucht wird mit ausschließlich mit 12l-Stahllaschen und 2,5 mm Shorty. Die Basis verfügt über ein größeres, teilweise überdachtes Boot für ca. 15-20 Personen. Das Boot selbst ist nicht mehr das neueste, hat aber eine nagelneue Maschine und ist seetüchtig.

Anfänger werden direkt am Strand ausgebildet.
Die Tauchplätze sind für karibische Verhältnisse gut. Die Guides zeigen einem die interessantesten Dinge von Flora und Fauna. Im Angebot sind flache Rifftauchgänge an den Seiten der Zufahrt in die Bucht von Le Marin sowie Tief- und Nachttauchgänge Wir hatten stets ca. 20m Sicht unter Wasser. Großfische bekamen wir (mit Ausnahme einer kapitalen Muräne) nicht zu Gesicht. Es gibt sie jedoch vor Ort, denn während eines Segeltörns sahen wir an unseren Tauchplätzen vom Vortag eine Schule von Delphinen.

Ausfahrten gibt es grds. zweimal am Tag, um 08:30 Uhr und um 14:00 Uhr. Wir haben im 10er Pack EUR 300,00 bezahlt und finden das einen relativ günstigen Preis, da der komplette Ausrüstungsverleih bereits inbegriffen war.

http://kalinagoplongee.fr/V2/
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
0,5-15 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI, NAUI, CMAS
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen