Unsere TEKKIES kommen hier unter. Alles rund ums Technical Diving, Extremtauchen, Gasgemische, Equipment fürs technische Tauchen und vieles mehr. Kompetenz ist garantiert. Natürlichen gibts hier auch Infos und Antworten zum Thema Berufs-, Höhlen- und Tieftauchen.
Sharks1986Rettungstaucher

X tek scubapro

Geändert von uanliker,
14.08.2016 17:59

Hallo zusammen,

Taucht jemand das x-tek 40 Liter Doppelblase und bungees von scubapro?

Wie sollte es aussehen vor dem tauchen also wo befestigt ihr unten die bungees damit sich das wing beim tauchen richtig leert?

Fotos wären super weiß nicht ob das hier geht sonst könnte ich auch mit eineregler e mail Adresse  dienen.

Bitte nur die es selber tauchen und Erfahrung mit dem haben tauche es mit einem d12.

Ich möchte nicht wissen welches wing besser ist oder so ich habe dieses wing jetzt und möchte damit auch zurecht kommen.

 

<MOD> Ihr wisst Wingfragen ... und dann noch solche, die seit den 90er erledigt sein sollten.

AntwortAbonnieren
Michael FischTMX Cave & CCR
13.08.2016 09:08

Oh mein Gott, 40L Doppelblase. Wozu?

Um eine 400PS Außenborder zu bergen ist es vielleicht ein bisschen klein, für alles anderes viel zu Groß.

Vor 20 Jahren habe ich eine DiveRite Double Superwing gehabt. Der beste Tag in mein Leben war der Tag wo das Ding ersetzt wurde durch eine Classic Wing (ca. 25L)

 

Michael

FullcaveGUE Cave 2, IANTD Technical Cave, IANTD Full Trimix OC
13.08.2016 11:10

"so ich habe dieses wing jetzt und möchte damit auch zurecht kommen."

 

Dann verkauf es ganz schnell oder bau einen Korb zum Ballonfahren drunter...

13.08.2016 12:59

So ein großes Wing taucht man tendenziell eher mit einem D18 oder D20. Für ein D12 ist das eher bissl groß. Na ja, nun hast Du es schon... Das Bungee dient dazu dass die Flügel des Wings nicht hochklappen wie ein Taco. Die Luft geht ganz normal raus, wie bei jedem anderen Wing auch. Den Gummi richtig einzuhängen ist nun auch keine Wissenschaft. Häng es halt mal in ein Loch auf halber Höhe Deines Backplates oder einen kleinen D-Ring wenn Du ein Transpac-Harness tauchst und schau ob es passt. Wenn es zu weit hochklappt ziehst Du das Bungee halt fester und umgekehrt. Um ein paar Probetauchgänge wirst Du eh nicht drumherum kommen bis Du Dich mit dem Wing wohlfühlen wirst, aber das gehört ja auch zum Spaß dazu.

Gruß jamproof 

Sharks1986Rettungstaucher
14.08.2016 23:12
Danke jamproof habe jetzt mal das bungee verkürzt geknotet damit es eher gefaltet ist in der Breite beim befüllen klappt es schön auf und entlüften wieder zusammen.Tauchen das comfort harness was dazu gehört
Sharks1986Rettungstaucher
14.08.2016 23:20
Danke jamproof habs jetzt mal so geknotet dass es sich faltet in der Breite Fotos kann ich nachliefern hab mal eins von ersten Tag hochgeladen
16.08.2016 00:14
Am besten fragst Du Deinen Buddy sich das Ganze im Wasser anzuschauen. Wichtig ist dass die Flügel nicht um die Flaschen herum nach oben gehen, wenn Du auf Tiefe austariert bist.
Antwort