Hier können alle Fragen zum Thema Tauchausbildung ausgiebig diskutiert werden. Verbandsübergreifend kann hier nach allem gefragt werden was zum Bereich Aus- und Fortbildung gehört - moderiert von erfahrenen Tauchern.

Wo gibt es Trockentauchkurse mit Leih-Anzug?

Geändert von susa,

Hallo,

ich bin endlich bereit auch mal das Trockentauchen auszuprobieren.

Leider bietet mein lokaler Tauchshop den nur an, wenn man sein eigenes Equipment mitbringt.

Kennt jemand in Mitteldeutschland einen Tauchshop, der Leih-Anzüge da hat? Bzw. überhaupt in Deutschland?

Und nein, ich würde mir gerne im Kurs erzählen lassen, auf was ich bei einem evtl. Kauf so zu achten habe, deshalb erstmal nur Ausleihen

Vielen Dank schonmal!

AntwortAbonnieren
26.09.2020 10:54Geändert von Da Saupreiß,
26.09.2020 13:43
Hi,

www.DCP.de (München) da findet ab nächste Woche ein 4 wöchiges Trockentauchevent statt.
Da kannst du direkt mehrere Hersteller testen. Wenn du dann auch noch einen Kurs damit belegst, gibt es wie so oft %.
Wir haben jedes Jahr viele Teilnehmer aus ganz Deutschland, die sich 2—3 Tage Urlaub nehmen, um diese Möglichkeit zu nutzen.

Details gerne per PN
26.09.2020 13:21
Du erklärst noch, warum eine Tauchschule unseriös ist, wenn sie keine Trockentauchanzüge vorrätig hat? Natürlich noch x Größen samt passenden Manschetten?
26.09.2020 13:30
@amv ernsthaft? Also ist jeder der nicht schwul ist automatisch lesbisch? Die Welt besteht aus mehr als nur Schwarz/weiß.

Dann beschreibe ich es anders, jeder erfolgreiche und gute laufende Tauchschule sollte diese Dienstleistung anbieten, wenn sie das ohne Probleme kann und will, sind sie mit hoher wahrscheinlichkeit auch seriös.

Aber jetzt gibt doch dem TO auch mal einen brauchbaren Tipp, anstelle deinen unbrauchbaren Interpretationen,davon hat der TO nämlich nicht so viel.Oder siehst du das anders?
Gelbe MaskeMaske hilft!
Abz. "Für gutes Wissen" (Gold)
26.09.2020 13:37Geändert von Gelbe Maske,
26.09.2020 13:39
Saupreiß, du Bayer,
es gibt sicher viele seriöse Tauchschulen, die nicht zugleich Tauchanzughandel betreiben.
Außerdem ist es zweifelhaft, ob München in "Mitteldeutschland" liegt. In Deutschland wohl schon, wobei... in Bayern. 🤣

Achja, Tipp: Anrufen. Eher in größeren Tauchbuden mit großer Trockiauswahl. Notfalls gibts den Kurstrocki 2 Nummern zu groß und ohne Unterzieher, das übt ungemein.
26.09.2020 13:41
Ich habe meinen Kurs hier gemacht: https://www.bluemarlin-koeln.de/sk-trockentauchen1. War mit dem Kurs sehr zufrieden. Beim Kurs wurden auch verschiedene Typen von Tauchanzügen besprochen.

Musste allerdings (vor einigen Jahren) zweimal für den Kurs anreisen, da die Sicht im Fühlinger See zum ersten Kurstermin etwa 25cm war. Da ist es mit Tarierungsübungen etwas schwierig. Den zweiten Kurstermin gab es aber ohne weitere Kosten dazu.
26.09.2020 13:42
@Maske

München ist Bayern und Bayern, das musste ich als Nordlicht lernen, ist ÜBERALL loltest
moeAOWD 140TG
26.09.2020 13:46
Jetzt weiss ich endlich warum die Bayrische Regierung seit Jahrzehnten auf die göttlichen Eingebungen wartet..........die suchen in Bayern und nicht überallloltest
26.09.2020 14:10

"ernsthaft? Also ist jeder der nicht schwul ist automatisch lesbisch? Die Welt besteht aus mehr als nur Schwarz/weiß."

Deinen vorherigen Beitrag editieren, damit mein Text in der Luft hängt. Du solltest mal den Rückgrat untersuchen lassen. Aber diesen Erguss da soll ich jetzt kommentieren? Nagut, 1x noch.

Schön dass Du erkannt hast, dass die Welt nicht schwarz/weiß ist. Vielleicht ist dann auch nicht jede Tauchschule gleich unseriös, nur weil sie keine Trockentauchanzüge verleiht? Und vielleicht magst Du ja noch abschließend erklären, was das mit Sexualität zu tun hat. Aber - nein, danke, muss ich nicht wissen

26.09.2020 14:28
immer schön das letzte Wort haben müssen deal und immernoch hast du keinen inhaltlich sinnvollen Beitrag hier leisten können.
Glänz doch mal mit "irgendwas" spin
26.09.2020 14:35

"immer schön das letzte Wort haben müssen "

Naja, kommt drauf an. Bei Dir nicht unbedingt.

Aber wo ist eigentlich Dein Angebot an Susa geblieben, Dich besuchen zu kommen? So von Mitteldeutschland nach Zentraldeutschland (Bayern)?

Mir war nur wichtig, dass ihr Tauchshop nicht als unseriös dargestellt wird, denn niemand von uns kennt den bisher.

Du darfst jetzt gern das letzte Wort haben

ComdiverCMAS TL2, TMX, CAVE
26.09.2020 15:58

Hallo Susa,
probiere es mal am Sundhäuser See Nordhausen bei Actionsport oder Tauchsport Seiler die haben so was im Angebot . Musst mal nachfragen wegen Leihanzügen. Findest beide im Netz . Das tauchen lohnt sich da auch und liegt in Mitteldeutschland .Übernchtungsmöglichkeiten haben die da auch.

Gruß Kuffi

26.09.2020 20:22
Hallo,
schonmal vielen Dank für die Vorschläge! Es sieht schon so aus, als müsste ich etwas weiter weg. Actionsport in Nordhausen bietet keine Leihanzüge (ist trotzdem seriös ;) ), und Seiler ist doch eher technisches Tauchen.
Nach München werde ich es die nächsten Wochen wohl leider nicht schaffen, besonders nicht in der Woche. Schade.
26.09.2020 20:32
Hi susa,

das Event geht 4 Wochen.
splittiRescue Diver
26.09.2020 23:35
Wenn Leipzig noch OK is von der Entfernung, dann am Zwenkauer See. Da kannst du zumindest Schnupperntauchen und Kurs machen in Leihanzügen.
27.09.2020 05:07
Rebreather und Tauchservice Wiesbaden bietet Trockentauchkurse mit einem Leihanzug an
30.09.2020 17:17
Ok, vielen Dank nochmal! Ich habe mich noch nicht entschieden.
NilsNaseNiveauloser Köter, schnappt auch schon mal zu
30.09.2020 22:18
Hallo Susa, für "Mitteldeutschland" wende Dich an Robert, Tauchbasis am Zwenkauer See. Ich glaube sogar am kommenden Wochenende findet ein Kurs statt und es gibt noch einen freien Platz.
Bubble1994CMAS*, CMAS**, Trocki, Nitrox
10.10.2020 11:07
Wir haben unseren Kurs auch bei Blue Merlin im Fühlinger See gemacht und kann sie wirklich empfehlen!
Sicht im Dezember war auch gut aber es war saukalt 🤣 aber wir sind ja auch Tropentiere

https://www.bluemarlin-koeln.de/sk-trockentauchen1
13.10.2020 16:00
Wenn Nordhausen als Tauchplatz passt kannst du mich gern anschreiben.
Antwort