Tauchen ist ein schöner, aber auch ein gefährlicher Sport. Um Dir auch die Gefahren dieses Sports aufzuzeigen, gibt es die Tauchunfallseite, auf der aktuelle Tauchunfälle im deutschsprachigen Raum aufgezeigt werden.

Vermutlich tödlicher Tauchunfall am Walchensee

Rettungskräfte suchen derzeit im Walchensee nach einem Taucher. Dieser wird seit Samstag vermisst.

Der Leiter der Wasserwacht Walchensee, A.Grünwald, berichtet, dass der Notruf am Samstagnachmittag einging. Nach derzeitigem Kenntnisstand waren drei Männer zu einem technischen TG an der Galerie aufgebrochen. Zieltiefe sollte 120m sein.

Nach Erreichen der geplanten Tiefe stiegen die drei Taucher plangemäß auf. Bei 90m verließ einer der Taucher die Gruppe bzw. die beiden anderen Taucher verloren Taucher Nummer Drei aus den Augen.

An der Oberfläche angekommen setzten die beiden Taucher einen Notruf ab. Seitdem läuft die Suchaktion.

Vor Ort sind die Wasserwachten aus Walchensee, Niedernach, Garmisch-Partenkirchen, Uffing und Krün. Auch die Tauchergruppe der Feuerwehr Wolfratshausen ist vor Ort.

Heute Vormittag flog ein Polizeihubschrauber über den See um die Oberfläche nach dem Vermissten abzusuchen.


Update 28.6./16:45 Uhr: Die Suchaktion wurde für heute abgebrochen. Am Montag wird die Suche mit einem Tauchroboter der Bereitschaftspolizei München fortgesetzt.


Update 29.6./10:00 Uhr: Die Suchaktion wurde heute aufgrund der schlechten Wettersituation nicht fortgesetzt. Wann die Suchaktion fortgesetzt wird, kann aktuell nicht vorhergesagt werden.




Quelle:

https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/kochel-am-see-ort28931/taucher-im-walchensee-vermisst-grosseinsatz-laeuft-dutzende-helfer-vor-ort-12864980.html




Bitte beachtet, beim Posten, dass nur folgende Postings freigegeben werden:

- neue Informationen zum Unfallhergang

- neue Fragen die sich daraus ergeben

- neue Lösungsansätze für das beschriebene Problem

Nicht freigegeben werden:

- reine Beileidsbekundungen

- allgemeine Betrachtungen

- ungesicherte Spekulationen über den Unfall

- off Topic Beiträge

- Fragen und Beiträge die schon vorliegen

AntwortAbonnieren
11.08.2019 18:47
Die Rettungskräfte haben eine weitere Suchaktion für den heutigen Sonntag angesetzt, da das Wetter die nächsten Tage zu schlecht für weitere Suchaktionen vorhergesagt wurde. Gegen 12:45 Uhr war die Suchaktion beendet und der Leichnam des vermissten Tauchers aus 70m Tiefe geborgen.

Originalmeldung: www.merkur.de/lokales/vermisster-tauchergeborgen
Antwort