Hier gibt es zu allen Fragen "Marke Süßwasser- und Meeresbiologie" kompetente Antworten - vom UBO (unbekannten Bestimmungsobjekt) im See bis zu Verhaltensregeln bei Haibegegnungen.

Unbekannter Felsspringer

Geändert von Indra1,

Fundort ist das Riffdach bei MLC Kalawy bei Safaga Ägypten 2014. Kann mir biite jemand bei der Bestimmung helfen. Komm einfach nicht drauf.

AntwortAbonnieren
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
09.03.2021 18:40
Dürfte n Schleimfisch sein, einfach Schleimfisch/ Grundel goggeln.
FotohaieRes/MSD
11.03.2021 12:42
Gibt leider in der Region verschiedene Felshüpferarten, die Aufnahme von der Luft ins Wasser macht die Bestimmung nicht einfacher. Vom seitlichen Rumpfmuster siehts am ehesten nach dem Blenniella periophthalmus Chromosomen-Felsenspringer aus.
11.03.2021 14:30
Blenniella periophthalmus Chromosomen-Felsenspringer die ich bis jetzt im Internet, hier auch im fishbase gefunden habe passt mir keiner. Die haben alle rote Punkte und Hahnenkamm sehe ich auch bei keinen. Blenniella periophthalmus hellere und dunklere Exemplare habe ich dort auch aufgefunden. mAnbei noch ein Foto.
23.03.2021 09:44
Istiblennius edentulus, Doppelbinden Felsspringer wird es sein.
Liebe Grüße Günther
Antwort