Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Trocki Rofos-RS360/RS450/RSX

Geändert von mooon,

Hallo,

Ich interessiere mich für ein Trilaminat von Rofos, weiß aber nicht, welche der beste wäre und für die art von Tätigkeit, die ich mache.

Ich tauche im Mittelmeer, also nicht zu kalt und möchte in Richtung Höhlentauch gehen.

Ich glaube zu denken, dass der RS360 nichts für diese Art von Aktivität ist.

Was ist mit RS450 und RSX? Was ist der unterschied zwischen beiden.

Der Verkäufer hat mir von der Elastizität des Materials erzählt, aber ich glaube nicht, dass er davon etwas weiß!!

Und was versteht man unter "cave option" ?..Ist es eine Verstärkung von Ellbogen und Knien?

Wer hat eine gute Erfahrung mit ein diesen Trocki gemacht?... Danke

AntwortAbonnieren
Marv31Fertiger Taucher
10.05.2022 20:37
Hab den 360 und auch in Höhlen ... Das kein Thema. Die exponierten stellen sind Cordura geschützt.

Cave, ist mehr vom Anzug mit Cordura oder Kevlar überzogen.

Und das Material vom RSX ist tatsächlich elastisch in eine Richtung.

Wenn ich das richtig sehe, kostet der 450 mittlerweile gleich viel/ weniger als der 360. Wenn ich jetzt neukaufen würde, würde ich unter dem Aspekt den 450 nehmen.

Rofos Generell kann ich nur empfehlen.

Gute Haltbarkeit, Klasse Service (8 Tage von Versand bis Paket zurück inklusive Reparatur in Italien), Passform stimmt für mich.
10.05.2022 20:54
Hi Marv 31,
Danke für deine Antwort, es hilft mich ein Stück weiter. :D


gr3yw0lflife is better in fins
11.05.2022 03:15
hm...

ich tauch auch einen rofos (350 cave - gibt es so nicht mehr) wenn es nur ein stück weiter hilft, dann frag mal etwas präziser nach. was willst denn genau wissen? passform? grösse? ausstattung? farben? haltbarkeit? rockboots oder fixe boots? sidemountversion?
du könntest dich auch mal an den hier wenden, z.b.....
as-tecdiveCave-/Trimix, CCR Instructor
11.05.2022 09:34

Hallo mooon,

der RS450K ist eine tolle Wahl wenn man einen stabilen Anzug mit toller Ausstattung.
Wir haben in den letzten Jahren hunderte ROFOS-Anzüge verkauft und das mit einer extrem hohen Kundenzufriedenheit.
Ich selbst bin Caveausbilder und kein Freund der Cordura- und Kevlarverstärkungen. Diese machen dan Anzug schwer und behäbig.
Aber wir können es natürlich anbieten. Die Anzüge sind bereits alle im gefährdeten Bereich gedoppelt.

Meine Wahl wäre heute immer der RS-X. Nicht weil er der teuerste Anzug ist, sondern die Haltbarkeit ist quasi identisch mit dem RS450K, jedoch ist die Elastizität des Anzuges ein Benefit, den ich nicht meher missen möchte. Viele Hersteller kennen dieses Material, Rofos hat es jedoch geschafft die Abdichtung ebenfalls in den elastischen Bereich zu bekommen.

Wenn Du Fragen hast, wir können aiuch gerne telefonieren.

bis dahin
\Andreas

11.05.2022 20:39Geändert von mooon,
11.05.2022 21:11
Hi Andreas,
Danke für deine Wertfollen infos. Ich schwanke zwischen 450K und RSX, nun, bin ich auch keine Freud von Kevlar was verstrkung angeht und für dieslbe Gründe.
Ich bekomme sie zum anprobieren nächste Woche, mal schauen ob das Material genug gut verstärk ist oder ich mit diese "Cave Oprtion" es bestellen muss....Danke nochmal...
Antwort