Tauchmedizin ist ein sehr interessantes Thema. Über alles rund ums Thema Gesundheit und Tauchen kann hier ausgiebigst diskutiert und geschnackt werden. Sehr kompetente Antworten sind garantiert - denn viele Mediziner besuchen dieses Forum.

Teil von Skelett ?

Geändert von Mike Nelson,

Hallo,

keine Frage zur Tauchmedizin.

Ich hoffe, ein Mediziner kann das beurteilen.

Siehe die beigefügten Fotos.

Strandgut. Kann es sich um den oberen Teil eines Schienbeins handeln?

Mensch oder Tier?

Danke!!

Mike

AntwortAbonnieren
FotohaieRes/MSD
10.06.2020 07:43
Kein Menschenknochen - vom Aspekt her ein ziemlich gewichtstragender Röhrenknochen mit zwei Gelenkflächen, was für Schienbein (Tibia) spricht. Damit jedoch nichttypisch für Seehund - Größe? falls Gelenkfläche 8-10cm dann eher Schwein(shaxn)
16.06.2020 18:37
Jetzt wollen wir aber auch wissen wo diese Knochen gefunden wurden !

falls es aus der Nord- oder Ostsee stammt, dann könnte es auch sehr alt sein.. dort finden sich gelegentlich immer noch Mammutzähne und größere Knochen aus der letzten Eiszeit (wobei dafür sieht der Knochen auf dem Foto doch noch recht frisch aus)
21.06.2020 17:09
Hi waterbridge,

den Knochen habe ich am Weststrand von Sylt nördlich von Hörnum gefunden.
In der Schutzstation Wattenmeer konnte man den Knochen nicht identifizieren.

Viele Grüße
Mike
24.06.2020 10:22
Hi Mike, ich schlage dir vor eine nette email mit deinen Bildern an die zoologische/paläontologische Abteilung von einem Naturkundemuseum zu schicken (z.b. Senckenberg Museum in Frankfurt am Main oder Berliner Naturkundemuseum). Dort gibt es Menschen in kleinen veralteten Räumen, welche wirklich Ahnung davon haben (zumindest mehr als alle anderen). Meist sind solche Funde am Ende recht unspektakulär, aber vielleicht ist es ja doch der Oberschenkel von einem jungen Wollnashorn?
27.06.2020 19:32
Hi Waterbridge,

die Mail ans Senckenberg ist raus.
Ich werde berichten.

Viele Grüße
Mike

Antwort