Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.

Tauchwochenende mitte Deutschland

Wir planen mit 4 Personen ein verlängertes Tauchwochenende zu machen (2-4 Übernachtungen)

Location sollte sich ca. im Umkreis von 200km um Göttingen befinden und Unterkunft relativ nah am Wasser.

Am besten natürlich mit nem Tauchbasis vor Ort oder in der Nähe.

Nordhausen mal ausgenommen.

Gefunden hätte ich bisher den nur Kulkwitzer See (Nähe Leibzig).

Habt Ihr noch Ideen, Tips, Erfahrungen für uns?

Gruß

Tupsi

Geo Tags: Deutschland, Sachsen, Kulkwitzer See, Leipzig/Lausen
AntwortAbonnieren
02.03.2021 14:48
Der Wildschütz könnte da auch gut passen: http://www.tsbuder.de/
NilsNaseUnfertiger Taucher
02.03.2021 15:18
Kommt etwas darauf an, wie mobil ihr dann letztlich vor Ort seid oder sein wollt und wie anspruchsvoll und selbständig ihr taucht. Leipzig wäre sicher schon super. Cospudener geht definitiv für weit mehr als einen TG, ihr seid von dort auch schnell im Kulkwitzer See, der Zwenkauer See ist auch schnell erreichbar und der Ausflug zum Wildschütz und/oder Amelsheim sind auch unter einer Stunde Fahrzeit zu erledigen. Eine derartige Vielfalt auf so engem Raum werdet ihr so schnell nicht finden. An allen Seen habt ihr jeweils Basen und Füllmöglichkeit
Gleiche Richtung, aber näher an Göttingen wäre noch der Geiseltalsee, ebenfalls mit Campnigplatz direkt am Wasser und zwei Basen, eine direkt am Campingplatz.
Richtung Westen könntet Ihr noch an die Sorpe fahren, neben Sorpe wäre dann Tauchen in Messinghausen und mit etwas mehr Fahrzeit noch die Möhne machbar.
ulu76VDST TL1
02.03.2021 15:27
Ich kann dir den Geiseltalsee empfehlen.
Wir waren im letzten Sommer dort. Tolle Tauchbasis schöne Tauchplätze bei super Sicht. Zusätzlich schöne Bungalows auf dem Campingplatz und ein Sandstrand für die Zeit zwischen den Tauchgängen oder die Familie.
Stephan K.PADI DM, CMAS***, SSI XR, Apnoe 1, Eistauchen
02.03.2021 19:40
Hemmoor, ist aber 300km weg

04.03.2021 09:47
Hi zusammen,
und sorry für die späte Rückmeldung, bin zur Zeit beruflich sehr eingebunden.

Auf jeden Fall habe ich ja jetzt mal ein paar Anlaufstellen. Hemmoor, NDH, Pretzien, waren wir die letzten zwei jahre und wollten halt mal schauen was es sonst noch schönes gibt.
Denke für Leibzig (Kulkwitzer See) sollte man sich ein bischen mehr Zeit (als nur ein Wochenende) nehmen, da es hier bestimmt viel zu sehen gibt.

Aber Geiseltalsee klingt auf jeden Fall auch interessant.
@Ulu76 hast du hier eine gute Anlaufstelle bez. Übernachtung (Bungalow) und tauchen?
Ich hatte gerade mal geschaut, aber der eine Campingplatz gibt keine Auskunft bez. Bungalows und hat auch gerade noch geschlossen.
Ronnie325691AOWD + Nitrox
04.03.2021 10:09
Nur ein kleiner Hinweis am Rande:
Solltest du im Navi mal nach Leibzig suchen und "komischerweise" nicht weiterkommen, versuchs einfach mal mit LeiPzig...wink2.
NilsNaseUnfertiger Taucher
04.03.2021 10:50
https://www.muecheln.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=116942
https://www.adventure-dive-light.com/kontakt

Jetzt noch den Tip mit dem "P" beherzigen und alles ist gut
ulu76VDST TL1
04.03.2021 18:41
NilsNase hat die Links schon rausgesucht.

Hier noch der Link zu den Bungalows:

https://www.geiseltalsee.de/geiseltalsee/camping-badestrand/family-lodges.html

06.03.2021 18:40
Perfekt,.. vielen Dank.

Antwort