Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.

Tauchen November Solo Trip - aber wo?

Geändert von muc90,

Hallo liebes Forum,

ich plane gerade meinen Urlaub im November und würde gerne einen Tauchurlaub machen. Habe zwei Wochen Zeit und hätte gerne Empfehlungen zu möglichen Orten.

Habe aktuell etwa 60 TG hinter mir, u.A. in Mexiko, Thailand, Indonesien, auf den Philippinen und in den Galapagos.

Dachte an Ägypten - entweder Marsa Alam oder Dahab/Sharm, was mich aber davon hält ist, dass man abseits des Tauchens nichts machen kann... Vielleicht könnte ich Ägypten zusammen mit einem Jordanien Trip kombinieren, um die Zeit etwas besser aufzuteilen und auch in Aqaba zu tauchen?!

Eine andere Überlegung waren die Malediven, habe aber die Befürchtung, dass man sich als Solo Reisender dort etwas einsam fühlen kann, da die Malediven eher der Pärchen-Ort sind.

Hat jemand Tipps und Ideen? Wäre dankbar!

AntwortAbonnieren
NilsNaseUnfertiger Taucher
08.08.2022 20:39Geändert von NilsNase,
08.08.2022 20:39
Vielleicht verrätst Du mal, was Du unter "was machen" verstehst, möglicherweise kann man dann Deine Aussage man könne in Ägypten eben nichts machen besser einordnen. Ich finde nämlich man kann da sehr viel außer Tauchen machen, sicher mehr als auf den Malediven
08.08.2022 20:43
Sorry falls das nicht klar war. Ich weiß, dass man auf den Malediven nichts außerhalb des Resorts untenehmen kann (würde ich aber trotzdem ok finden, da man eben auf den Malediven ist), aber in Ägypten ist es z.B. auch in Marsa Alam auch so, dass die Gegend eher wenig zu bieten hat für Touristen, wenn man eine Stadt entdecken möchte und außerhalb des Hotels sein möchte.
08.08.2022 23:06
Ägypten kannst im November glaub ich knicken. Da finde irendeine politische Konferenz statt und da ist Tiran und Ras Mohamet gesprerrt. Und was dann in und um Marsa Alam los ist kann man sich sicher vorstellen...
Punkfish Divingbunte Kärtchen, einfarbige Kärtchen, egal - Hauptsache Tauchen :-)
09.08.2022 00:26
November ist auch auf den Kanaren noch gut, und da kann man neben dem tauchen einiges unternehmen...
Je nachdem, ob du da eher Kneipen oder eher Natur suchst, kann die ein oder andere Insel gut sein.
AulostomusAOWD, Nitrox
09.08.2022 00:32
Mach doch mal ein paar Angaben zu Budget, Flugdauer, Tauch- und Oberflächen Präferenzen, Lieber einfach oder lieber luxus.. Kalt oder warm...

Kanaren und Indonesien ( Bali und Sulawesi} habe ich selbst schon alleinreisend im November gemacht und kann ich empfehlen, sind aber halt zwei komplett unterschiedliche Ziele...

09.08.2022 08:25
Moin,

Ägypten ist im November eine gute wahl weil es absulute Tauch Hochsaision ist.
Ich würde dir Raten eine Basis in Hurghada oder el Gouna zu nehmen.
Hurghada hat den Vorteil das die Stadt einiges zu bieten hat. Und im November gut was los ist.
Vieleicht eine Woche und eine weiter wie du schon angedacht hast weiter zu ziehst.
Weitere Infos gerne per PN. Fahre seit 1999 Regelmässig dort hin.

Gruß
Hammerhai
09.08.2022 08:35
Danke für eure Rückmeldung. Eigentlich würde ich ungerne weit weg fliegen (>7 Stunden Flug), daher hatte ich an Ägypten gedacht.

Budget ist nicht so wichtig, ich brauche aber definitiv keinen Luxus.

@Hammerhai07 - warst du auch in Sharm/Dahab unterwegs? Falls ja, wie vergleicht sich das Tauchen dort mit Hurganda?
Ronnie325691Rescue Diver + Nitrox
09.08.2022 09:53
Moin,
zwei Wochen Ägypten an Land würde ich nicht machen, weder in einem Hotel noch in zwei.
Dann wenigstens den Urlaub mit ner Safari in der Mitte auflockern.

Bei zwei Wochen würde ich aber grundsätzlich eher zu den Malediven tendieren. Eine Woche Safari, danach eine Woche Einheimischeninsel, hab ich Oktober letztes Jahr gemacht. Auf Safari hast du als Alleinreisender auch immer Gesellschaft durch Mittaucher.

Schade das du nach November frägst, das für mich bisher beste Programm aus wirklich geilen Landunternehmungen und Tauchen bot mir Costa Rica.
Aber da ist die Regenzeit erst im Dezember def. vorbei.

Ronnie
Dieter_BSPADI AOWD
09.08.2022 10:34Geändert von Dieter_BS,
09.08.2022 10:36
wenn du max 7h fliegen willst, bleibt fast nur Äygpten. Empfehlungen findest Du zu hauf hier in den Ägy threads. Im Grunde kannst Du von fast jedem Hotel einen daytrip in einen grösseren ort machen, wo es das übliche zu sehen gibt: Märkte, Souk, Moschee ggf. auch Kirche, Läden, Kaffees mit shisha und einheimischen Herren, Hafen etc. halt etwas lokalkolorit
(Malediven solo hab ich auch schon paarmal gemacht. Unter Tauchern findet man immer Anschluss. Und manchmal sind auch nette alleinreisende Damen oder Herren oder ? da....Hab mich da nie einsam gefühlt.)
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
09.08.2022 11:50
Ist zwar schon einige Zeit her, dass ich in Dahab war. Aber trotzdem ist mit Dahab absolut positiv in Erinnerung:
- tauchen wie anno dazumal
- urgemütlich in Kissen gekuschelt und ein Stella und eine Shisha
- Tauchplätze abolut top (Pools, Golden Blocks, Canyon, Blue Hole, Kameltrip)
- Preislich ok, wenn du in der 2. oder 3. Reihe speist, sogar billig (aber gut)
- Dahab ist auch abseits vom Tauchen gut zum Entdecken
- Nicht nur die Fahrt von Sharm nach Dahab kann ein Abenteuer sein

Also Dahab ist/war absolut empfehlenswert. Ob sich die Lage vom ursprünglichen gemütlichen Flair in Richtung Massenabfertigung gewandelt hat kann ich nicht beurteilen. Ist schon ein paar Jährchen her (genau gesagt war es im Jahre 2005)....

Gruss
Solosigi
09.08.2022 14:25Geändert von Hammerhai 07,
10.08.2022 10:23
Moin Muc90,

getaucht bin ich vor Dahab und Sharm mit einer Safari, war absulut gut. Ob besser will ich nicht beurteilen.
Hotels und Lehmhütten feeling dort habe ich aber noch nicht gemacht. Jedoch was ähnliches auf ein Beach Safari Camp.
War auch ein Sandiges Erlebnis ohne zweifel und bleibt in errinnerung. Brauchen tuhe ich das aber nicht nochmal.
Wenn man nur mal nee Woche eben schnell hin will ist Hurghada schon Easy. 10 min Transfer vom Flughafen zu ein Einfachen Hotel nur mit Frühstück in der nähe der neuen Marina und gut. Von da kann man Easy fussläufig Abends Essen gehen und in den Bars in der Marina ein Paar Bier geniesen.
Schmeckt deutlich besser als in den Hotels und man verschanzt sich nicht ein eine Anlage. Genau so fußläufig sind die Basen dort zu erreichen.
Aufs Tagesboot und gut. Mittag essen für 5-6€ ist hier auch gut. Und über die Ausfahrten und Basis lernst du schnell Leute kennen.
Bezüglich Sharm kann ich aber nichts Sagen mag ähnlich gut sein.

Gruß
Hammerhai





mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
10.08.2022 09:38
Ich erinnere hier einige Berichte i.V.m. Sharm, wonach Tauchen und anderes stark eingeschränkt bis unmöglich war, wenn wegen Konferenzen riesige Sicherheitskreise gezogen wurden. So Ronny Recht hat, würde ich Hurghada wählen, eine Woche Safari und anschließen ne Hotelwoche mit Hausriffdümpeln.
10.08.2022 10:25
Das stimmt natürlich in Sharm wird schon schnell mal Tauch/Reise Verbot verhängt. Wegen der Lage auf dem Sinai.
10.08.2022 13:59
Vom 6.11. bis 18.11. findet in Sharm die internationale Klimakonferenz der UN statt: https://unfccc.int/cop27
Mit sehr hoher wahrscheinlichkeit wird in diesem Zeitraum (und ein paar Tage drumherum) dort Tauchverbot sein, wie Ronny auch schon schrieb.
10.08.2022 14:11
Hallo muc90,

meine Frau Angie und ich arbeiten in El Quseir/Ägypten unabhängig als Tauchlehrer und Guides. Im November ist es hier super zum tauchen, da machst du gar nichts falsch.

Man kann hier tatsächlich diverse Sachen machen neben dem klassischen Tauchurlaub. Falls du Interesse daran hast, dass wir dir ein auf dich zugeschnittenes individuelles Angebot erstellen mit allem drum und dran (Unterkunft, Tauchen, weitere Aktivitäten (Besichtigungen und Ausflüge, lass dich überraschen), dann kontaktiere uns doch einfach über unsere Webseite oder per Whatsapp.

Keine Sorge, mit uns bist du nicht "allein" auf reisen und wir bieten dir erschwingliches. Mit uns erlebst du Urlaub fernab vom klassischen Hotel und vom klassischen Tauchcenter.

www.angieseamisstress.com
0049 15752146671

Wir freuen uns auf deine Nachricht.






10.08.2022 21:52
Das ist aber schon ein bissel Werberung !?

Antwort