Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.
Calamari frittiSeepferdchen

Tauchen in Kroatien

Geändert von Calamari fritti,
10.09.2021 23:04

Hallo zusammen,

Wir suchen eine Basis in Kroatien. Möglichst Höhe Krk/Cres, nicht viel weiter runter.

Istrien kennen wir mittlerweile sehr gut und suchen was anderes.

Die Basis sollte auf einem Campingplatz oder unmittelbarer Nähe sein und ein nettes Hausriff haben.

Der CP darf ruhig klein und ohne Schnick-Schnack sein. Hunde sollten erlaubt sein.

Und als wäre das nicht genug, wäre es super wenn ein deutschsprachiger TL vor Ort wäre. Unsere Tochter ist 10 und macht gerade den Scuba Ranger (bitte keine Diskussion über das Alter - ich würde es auch besser finden sie wartet noch ein paar Jahre. Aber sie schwimmt für die Wasserwacht und will da unbedingt später auch tauchen). Sie spricht natürlich noch nicht wirklich englisch etc.

Wir Eltern sind auch Taucher, die jüngsten Kinder noch nicht. Daher wäre es super wenn die Basis nicht nur mit dem Boot raus fährt, und wenn, dann nicht den ganzen Tag.

Habt ihr Tipps für uns?

Liebe Grüße

Calamari

AntwortAbonnieren
wuaznseppinjedeloggaeinehupfara, kampfsau
11.09.2021 08:08
Ich empfehle euch DiveCenterKrk/Dive LoftKrk. Ein Campingplatz in der Nähe des Divecenters ist wohl aufzutreiben. Staff sprechen alle Deutsch, ich war letzten Monat dort (ca. das 10. mal). Hausriffe sind mega, allerdings in Vrbnik, was mit dem Auto ca. 15 min. entfernt ist. Es gibt aber sogar einen kostenlosen Shuttleservice zwischen den Basen. Der Silent Beach wäre optimal für eure Tochter. Ist eine seeeehr flach abfallende Bucht ohne Strömung und Wellen. Das Beste daran ist, das sich das Meiste auf 4-8m abspielt, also auch erreichbar für einen Scuba Ranger. Ich war da bestimmt schon 20 Stunden drin, entdecke aber immer noch was neues. Drachenkopf, Knurrhahn, Brasse, Goldstrieme, Streifenbarbe,Meerjunker, Lippfisch, Meeräsche, Petermännchen, Schleimfisch, Grundel, Butt kann ich garantieren. Auch verschiedene Röhrenwürmer, Seerosen und Anemonen haben hier ihren Platz. Für Leute mit guten Augen sind auch IMMER Seepferdchen, Einsiedlerkrebse, Gespensterkrabben und Partnergarnelen zu finden. Mit etwas Glück kann man auch Heringskönig, Himmelsgucker, Krake, Seehase und im etwas tieferen Bereich große rote Einsiedler, Lungenqualle, große Seespinne und diverse Schnecken entdecken.

Hier mal ein kleiner Eindruck: Video
11.09.2021 10:14
Ich kann den Campingplatz in Glavotok auf Krk sehr empfehlen (hat auch Mobilehomes, ähnlich Sveti): https://www.kamp-glavotok.hr/
Direkt am Campingplatz befindet sich auch die Taucbasis, mit einigermassen gutem Hausriff: https://www.correct-diving.com/

LG, Wolfgang
11.09.2021 13:32
Ich kann eich Diving Cres auf dem Camp Kovacine empfehlen.
Die Basis ist deutschsprachig, sehr familär und machen auch viele Kurse mit Kindern. Meine Tochter hat Ihren Schein damals dort auch gemacht.
Die Ausrüstung ist top, das Hausriff sehr vielseitig, und Bootstouren gäbe es auch.

SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
12.09.2021 09:53
Für mich kommt da nur Fun Diving Krk in Frage: "http://www.fundivingkrk.de/"...
Äußerst kompetente Basis, toller Service, ordendliche Leihausrüstung, gute Füll-Logistik, schöne (Boots)Tagesausflüge...
Was Ausbildung anbelangt, kann ich (leider) nichts sagen, da ich da nie ein eine gemacht habe. Scheint aber auch das, lt. Aussage von Bekannten, toll zu klappen.
Fun Diving gehört zu den absoluten Tauchpionieren auf Krk! 20 Jahre Fun Diving Krk sprechen da eine deutliche Sprache. In dieser Zeit haben so manche Basen da angefangen und habe sich auch wieder verdünnisiert; Fun Diving Krk ist aber immer noch da! Das spricht doch eindeutig FÜR Fun Diving Krk!
Gruss
Solosigi
wuaznseppinjedeloggaeinehupfara, kampfsau
12.09.2021 10:36
Sigi, gefordert war doch Hausriff!
Dieter_BSPADI AOWD
13.09.2021 17:25Geändert von Dieter_BS,
13.09.2021 17:26
wir sind grade bei "http://www.fundivingkrk.de/"...direkt in KRK City. Campingplätze sind in der Nähe, Hausriff hat es nicht, sowas ist hier nicht: Achtung, derzeit ist hier alles brechend voll, auch die Basen. Unbdingt reservieren, die bieten auch gute specials an. Grade läuft eine AOWD Ausbildung, OWD machen sie sicher auch, aber vorher reservieren.
Boot ist immer Tagestour, aber es gibt auch Landtouren. Hunde hat es massenhaft in KRK, jeder Touri brint seinen Zoo mitbig
6060flowhhat sich bemüht
13.09.2021 18:43
lol klingt nach entspanntem Urlaub...
Calamari frittiSeepferdchen
14.09.2021 14:13Geändert von Calamari fritti,
14.09.2021 14:16
@6060flowh: nichts was ein bisschen julischka nicht ändern könnte 😜

Danke wuaznsepp, des klingt griabig 👌
Merce dir!

Kovacine finde ich erschreckend riesig 💩

Sigi, von fundiving hab ich viel gutes gehört, aber das fehlende Hausriff ist ein bissl blöd.
Wir hatten auch Rabac die Richtung überlegt, aber die Straßen dorthin müssen übel sein mit einem etwas längeren Wohnwagen.

Wolfgang, das klingt auch super. Werde ich gleich mal googeln.

Los geht's erst nächstes Jahr. Kommen erst aus Kroatien und waren 4 Wochen. 🤣

Dieter: Zoo nicht, nur 2 Riesenschnauzer. Und die sind friedlicher als die Kinder 😜

Danke euch allen
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
14.09.2021 16:00
@wuaznsepp
@Calimari
Mit Hausriff wird es in Kroatien wohl (fast) überall nicht weit her sein...
Natürlich gibt es bei (fast) jeder Basis einen "Heimathafen". Meist ist da auch irgeneine Bucht, in der hauptsächlich (Anfänger-)Ausbildung gemacht wird. Da gibt es selbstverstänndlich auch einiges zum Sehen (zumindst im Vergleich zu unseren Seen)...
Aber bitte diese "Hausriffe" nicht mit den Hausriffen in Ägypten oder den Tropen vergleichen...

Als ich das erste mal auf Krk war, damals über den 26. Oktober (Nationalfeiertag bei uns in A) haben wir ausschließlich Landtauchgänge ("Hausriff") gemacht. In den Steinen der Hafenmauer war schon einiges an "Mittelmeer Flora und Fauna"...
Aber das als "Hausriff" bezeichnen... ich weiß nicht...

Gruss
Solosigi
14.09.2021 16:02
Rabac wär ja wieder Istrien. Da wär gleich daneben Sveta Marina, da hättest Campingplatz mit Tauchbasis incl einem der besten Hausriffe in Kroatien, welches nicht nur für den Kurs geignet ist sondern auch so Spass macht. Die Strasse ist sowohl nach Rabac als auch nach Sv. Marina auch mit Wohnwagen kein Problem, entsprechende Zugmaschine vorausgesetzt. Frontantrieb bei Regen und Gegenverkehr kann blöd werden, weil teilweise doch recht steil. Breit genug ist es aber, und Ausweichstellen gibts auch genug.
dagriassaUnfertig
17.09.2021 15:49
War 2020 als auch im August 2021 bei Hang Loose Diving in Punta/Krk - hang-loose-diving.de

Basenleiter ist ein Bayer - Stephan Wybrecht
Im August waren 3 Deutsche vor Ort 1 DM, 2 TL


Bin sehr zufrieden, da auch die Gruppen überschaubar sind (10-12 Taucher am Boot).
Dieter_BSPADI AOWD
21.09.2021 17:10
Siehe meine kürzlichen Erfahrung mit Squatina in Baska/KRK hier https://taucher.net/tauchbasis-squatina_diving__insel_krk_-_kroatien_-_baska-bericht-flz115046
daher würde ich die nicht empfehlen, es sei denn du hast eine verbindliche reservierungsbestätigung von denen bekommen . Die Basis liegt ganz am Ende vom Beach, im eher unattraktiven Beachabschnitt und von der Unbterkunft braucht man ein Fahrzeug dahin.

Dagegen meine kürzlichen sehr positiven Erfahrungen mit fun diving KRK hier https://taucher.net/tauchbasis-fun_diving__krk-bericht-flz115045, sehr empfehglenswert, sehr gute Lage
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
22.09.2021 18:45
Tja Dieter, da könnte ich was ähnliches berichten...
Ich hatte über Squatina ein Apartement mit 2 Zimmer gebucht (Buddy machte gerade vorgezogene Honeymoon sm1) gebucht; ok nicht explizit tauchen, aber man bucht ja bei Tauchbasen immer Zimmer ohne Tauchen ssst...
Als wir dann ankamen gab es ein Apartement mit offenem Doppelbett in der Empore und eine Chouche im Parterre...
Der Buddy hat tief geschluckt und ich habe ihm versprochen, dass ich mich zumindest zeitweise vertschüsse...
Dann wollte wir tauchen...
In der gleichen Woche wäre an 2 Tagen 1 Platz frei gewesen. Erst in der nächsten Woche wären 2 Plätze frei; da mussten wir aber wieder heim...

Da haben wir nicht lange überlegt und die Schlüssel wieder abgegeben.
Ich habe dann bei den Fun Divers Adriano angerufen und 1h drauf hatten wir in Krk 2 Doppelzimmer und die ganze Woche einen Platz auf dem Tauchboot...

Seitdem nur mehr Fun Divers, nie wieder Sqatina...

Gruss
Solosigi
Antwort