Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!

Sony Alpha 6400 Unterwasser

Geändert von Richie1970,

Frage an UW-Fotoprofis

Ich fotografiere mit der Sony Alpha 6400

Die Kamera hat einen sehr schnellen AF und viele manuelle Einstellmöglichkeiten

Soweit so gut

Beim UW-fotografieren stört mich folgendes:

  • Im AUTO Modus gibt es keine Möglichkeit den Weißabgleich auf „“Unterwasserauto“ zu stellen (warum?)

Der automatische Weißabgleich liegt sehr oft daneben

  • In Modis P/S/A kann man leider den internen Blitz nicht abschalten

Wenn der interne Blitz einmal ausgefahren ist, muss Du blitzen (warum???)

Leider unterstützt die Alpha 6400 keine Kurzzeitsynchronisation HSS mit dem internen Blitz und die kürzeste Synchronisationszeit liegt bei 1/160. Ich fotografiere oft mal im Urlaub bei schönem Wetter und die 1/160 ist manchmal zu lang und die Bilder werden überbelichtet

Den Blitz kann ich Unterwasser leider nicht wieder einfahren und muss mit dem Blitz arbeiten.

Manche Sony Kompaktkameras haben eine Möglichkeit als Scene „UW-Foto“ zu wählen

dann kann man den benötigten Weißabgleich wählen oder den internen Blitz abschalten.

Ich glaube es wäre vielen UW-Fotografen damit geholfen wenn man den internen Blitz auch in P/S/A Modus abschalten könnte das dürfte über Firmware-Update ohne weiteres lösbar sein.

Jetzt die Frage

Wie löst Ihr das Problem mit dem Blitz?

Ich würde gerne im A Modus fotografieren und die Blende manuell einstellen damit ich die Tiefenschärfe kreativ einsetzten kann.

Beim letzten Urlaub habe ich den Blitz mit Klebeband festgeklebt damit er nicht aus versehen betätigt wird und ausfährt (nachdem das zweimal passiert ist)

Mit freundlichen Grüßen

Richard

AntwortAbonnieren
08.11.2019 07:29Geändert von unterwasserkamera.at,
09.11.2019 08:12
Kameras in dieser Klasse werden eigentlich mit Custom WB benutzt. Einen Auto UW Modus findest Du aber im Menue unter WB Einstellung. Im Handbuch findest Du auch die Benutzung der Funktion Speicherabruf - damit lassen sich gewisse Einstellungen programmieren. z.b. ohne Blitz mit UW Modus und höherer ISO bei Aufnahmen ohne Blitz und Licht.
JykCMAS **
08.11.2019 09:00
Habe selbst auch eine A6400, das Problem mit dem Blitz im nicht Automodus hatte mich auch etwas gestört. Laut den offiziellen Sony Forum ist das leider nicht möglich den Blitz auszustellen im A oder M Modus. Ist wohl Hardcoded in der Software warum auch immer. Bisher hatte ich keine direkte Antwort von Sony gesehen die dies als Feature Wunsch aufnehmen würde. Wir sind wohl leider zu stark in der Niesche :'(.
08.11.2019 09:07Geändert von unterwasserkamera.at,
09.11.2019 08:59
Darum bleibe ich bei der Empfehlung auch bei der A6300 oder A6500, die A6400 bietet keine wesentlichen Vorteile. Der AF ist bei der 6300er bei Einsatz eines Fokuslicht ebenfalls sehr schnell. Wenn Du die Kamera auf (silent) geräuschlos stellst, dann ist der Blitz deaktiviert.

Mit der Funktion Taste Belegen kannst Du den Silent Mode auf C1 programmieren. Ich habe auf C1 Monitor/Sucher Einstellung. Das Aquatica Gehäuse (steht aktuell zum Verkauf) hat auch einen optischen Sucher und passt ebenfalls für die A6400. Das Gehäuse verfügt auch über den LED TTL Trigger von UW Technics mit bis zu x Sync. 1/250 und TTL Funktion
09.11.2019 11:49
Hallo

Danke für den Tipp mit dem Silent Mode es funktioniert super
Was den Weißabgleich angeht hat die A6400 ein UWAuto der auch einigermaßen gut funktioniert deswegen nehme ich diesen und ggfl. Manuell mit einer Graukarte
Noch eine Frage
Kennst Du den SeaFrogs Blitz St-100
Funktioniert er an der A6400
Vielen Dank nochmal für den Tipp

Grüße aus Fulda
09.11.2019 13:09
hi
ich muss die neuen st100 testen. an der RX100 gab es probleme, die angeblich gelöst wurden. bin kommende Woche bei der Demashow und werde über Neuigkeiten am UW Sektor berichten.
09.11.2019 14:41
OK Super vielleicht bekommst Du über den Blitz was raus

Vielen Dank nochmal
12.11.2019 18:18
Hallo

Vielen Dank nochmal
Würdest Du den Blitz empfehlen oder gleich was anderes kaufen
Der Preis ist ja eigentlich super und die LZ 32 ist auch OK
12.11.2019 18:34
Also eigentlich macht er was er soll und ist für das Geld Top ! klar teurer und besser geht immer
15.11.2019 14:33

Hallo

Habe bei Euch im Shop nachgeschaut
Was für ein Set würdest Du für die A6400 und Meikon Gehäuse empfehlen
Ich habe bis jetzt nur das Uw-Gehäuse benötige also due Arme und alles andere

Gruß
Richard

Antwort