Alles was nicht direkt zu den obigen Foren passt, findet hier Platz. Also Fragen zu den Verbänden, Vereinen, oder einfach allem was generell tauchspezifisch ist oder sonst einen Bezug zum Taucher.Net hat.

Software für Geräteraumverwaltung gesucht

Geändert von paulstange,

Moin zusammen,

unser Verein, wie sicherlich die meißten anderen Vereine auch, hat einen Geräteraum, in dem wir z.B. Flaschen füllen, Material verleihen und Reparaturen durchführen.

Für die Verwaltung/Dokumentation von z.B. unserem Equipment, Materialausleihe, Kompressornutzung, und nen bisschen Statistik nutzen wir aktuell mehrere Excel-Listen.

Das funktioniert soweit, aber richtig gut bzw. effizient ist anders.

Ich bin jetzt auf der Suche nach einer Software, die uns als ganzheitliches Produkt unterstützen kann und die einzelnen Excel-Listen in einer funktionalen und praktischen Anwendung zusammenführt.

Ich habe ein wenig gegoogelt, bin aber überwiegend auf Software für die Verwaltung von Tauchbasen gestoßen, die teilweise viel zu viele Funktionen haben, nicht ganz passen (vor allem was die technischen Aspekte angeht), aber vor allem allesamt eine monatliche Nutzunggebühr kosten.

Jetzt meine Fragen an euch:

Kennt ihr eine brauchbare Software, die man für den Geräteraum nutzen kann?

Könnt ihr da was empfehlen?

Wie wird das in euren Vereinen gehandhabt?

Joa, lasst mal was hören!

Grüße

Paul

AntwortAbonnieren
MySig... Hit and Run ...
24.10.2020 14:11
Ich würde an deiner Stelle nach "Free inventory Management Database" suchen. Da kommen ein paar gute Ergebnisse.

https://www.goodfirms.co/blog/best-free-open-source-inventory-management-software-systems
24.10.2020 22:32
@MySig: Wir brauchen ja mehr als nur ne Inventur bzw. ich hätte gerne mehr. Vor allem wenn es um den Kompressor geht.

@gr3w0lf Ich gucke mal, danke für den Tipp.
MySig... Hit and Run ...
25.10.2020 08:11
Diese Programme haben viele unterschiedliche Features. Es gibt Programme für Inventur und es gibt Programme da kannst du bei jedem Geräte ein Stammblatt anlegen und über die Lebenszeit "bearbeiten". Ich wollte dir nur die Richtung vorgeben. Suchen und probieren musst du selbst. Wir wissen nicht was für dich passt und was zu aufwendig ist.
calanquesCMAS **
28.10.2020 08:38
Der Bedarf schein überall da und ähnlich geartet zu sein.
Wir nutzen ein selbstgestricktes Program, womit ich nicht wirklich glücklich bin.

Was sollte enthalten sein?

  • Mitgliederliste mit TTU-Termin (eventuell Ausleihsperre bei Ablauf)
  • Artikelbestand (Inventarliste)
  • Laufzeiten, Zustand, Prüfungstermine für Artikel
  • Sperrmöglichkeit für defekte, abgelaufene Artikel
  • Ausleihe Personengebunden, Rückgaberegistrierung
  • Statistik über Artikelnutzung
Antwort