Der Rebreather-Bereich hat nun ein eigenes Board. Fragen zu den verschiedenen Modellen, Umbauten, technischen Details und zur Praxis des Kreiseltauchens finden hier Ihren Platz. Viele Interessante Fragen wurden hier bisher gestellt und beantwortet. Alle Freunde des Rebreathertauchens - Reinschauen!

PRISM2 CE Zertifizierung

Geändert von IART HQ,

Jetzt ist es endlich soweit.

Seit dem 14.10.2019 ist das PRISM2 CE zertifiziert und wir können ganz offiziell die Ausbildung in Europa durchführen. IART hat selbstverständlich die Ausbildungsberechtigung und bereits einige Instructoren und Instructor Trainer für ALLE HOLLIS Rebreather. Wir freuen uns euch in allen Belangen hilfreich zu sein.

IART HQ

AntwortAbonnieren
Michael FischTMX Cave & CCR
18.10.2019 09:03
Hollis und Rebreather?
Ich dachte immer, wegen der mehrfach zitierte Huish Outdoors Support Probleme, das Hollis nur als Radkeil am Berg benutzbar ist.
Sorry nein, auch als geschenkt nein.

Michael
Martin319216Bunt ist das Dasein und granatenstark!
18.10.2019 09:23
CE ist kein Zertifikat sondern eine Kennzeichnung 😉
18.10.2019 20:15
Hallo IART HQ,

Ich hoffe die Nummer läuft besser als mit dem Explorer.

Ich habe zwei dieser "tollen" Teile und fühle mich damit von der Firma Hollis kompl. allein gelassen.

Diese Geräte hatten auch eine CE und funktionieren bis heute nicht richtig.

Über ein Kommentar würde ich mich freuen.
nandersenIANTD CCR
19.10.2019 11:31
Finde was Warship sagt ist nicht ganz falsch. Der Explorer hat auch bei mir tiefe Narben hinterlassen. Und obwohl es wirklich gute, legendäre Produkte von Übersee gibt (Zippo, Maglite, Apple etc.) wird Hollis in einer solchen Liste kaum mehr auftauchen. Dies allein ist schade.
19.10.2019 13:48
Huish Outdoors wurda ja nur gegründet wegen der Probleme mit dem Explorer. Huish hat Hollis übernommen, aber ohne die Explorer sparte. Es gibt also niemanden mehr den wo Du für das Schrott teil in Haftung nehmen kannst. Hatte auch 2, hab ich den Recyclern geschenkt. Es gibt aber in D eine Basis welche dir die Teile herrichtet, so das Sie wieder funktionieren.
TondobarPassivtaucher
19.10.2019 15:28
Mal so aus Neugier gefragt: Was funktioniert bei den Explorern denn nicht? Mechanik, Elektronik, ...?
nandersenIANTD CCR
19.10.2019 16:20
Kurzgesagt: Der Explorer ist ausgelegt als eSCR, meiner Erfahrung nach funktionierten oft Drucktransmitter sowie deren Kopplung, Ladeelektronik und Tempstick nicht oder nur ungenügend. Alles in Allem eine Kiste die wie andere eSCR/eCCR dafür sorgt, daß der Buddy an Land bleibt. Von insgesamt ca. 50TG die ich damit miterlebt hat blieb in ca. 30 Fällen dem Buddy nur ein OC TG.

Absolut nicht empfehlenswert.
Antwort