Hier können alle Fragen zum Thema Tauchausbildung ausgiebig diskutiert werden. Verbandsübergreifend kann hier nach allem gefragt werden was zum Bereich Aus- und Fortbildung gehört - moderiert von erfahrenen Tauchern.

Padi owd lernen

Geändert von Luise0108 ,
23.07.2022 19:58

Hey ich mache nächstes Jahr im Frühjahr in Ägypten meinen Padi OWD und wollte mal fragen was ihr denn empfehlen würdet wann ich mit lernen für den Tauchkurs anfangen sollte also ist es viel was man lernen muss?

(ich hatte vor mit dem manual Büchern zu lernen also kein online lernen)

AntwortAbonnieren
23.07.2022 17:53
Kommt drauf an wie schnell du lernst. Schwer sind die Fragen nicht und mindestens die Hälfte der Fragen ist gesünder Menschenverstand.
Wenn du dir entspannt Zeit nehmen willst bekommst du den Onlinekurs in 1-2 Wochen durch. Wenn es schnell gehen soll aber auch an 2-3 Abenden

Das wichtigste sollte dir sowieso vor Ort nochmal erklärt werden.
Dominik_Emind is like parachute
23.07.2022 19:42
Genau so ist es. Wenn einen die ("Theorie-")Sachen interessieren ist nie zu früh, und man lernt dann einfach viel mehr als man muss. Wenn einen aber vor allem das im Wasser sein interessiert, dann geht das problemlos parallel zum Kurs.
23.07.2022 19:52
Trotzdem nicht blöd, wenn man den Theorieteil vor dem Urlaub in DE online erledigt, damit man nicht bei >30 Grad vor Ort Theorie büffeln muss
23.07.2022 23:30
Bei tieferem Interesse an der Tauchtheorie kannst du vorher auch da mal reinschauen:
https://htsv.org/upload/08/htsv_beginner_script.pdf

Denn die Grundlagen des Tauchens sind natürlich unabhängig vom Ausbildungsverband. Für die Prüfung in deinem Kurs solltest du natürlich wissen, was speziell PADI abfragt und deshalb auch die PADI Unterlagen auf jeden Fall kursbegleitend lesen.
25.07.2022 13:01

Wenn du schon weisst, dass du im Frühjahr zu einer PADI Tauchschule gehen willst, dann gibt es die Möglichkeit bei einer PADI Tauchschule einen Teil der Ausbildung vorab zu machen.

Theorie: Für mich ganz klar Online inkl. Prüfung.

Hallenbad: Die Skills kannst du dir im Winter im Hallenbad geben.

Jetzt Überweisung ausfüllen und unterschrieben lassen und damit nach Ägypten.

Freiwasser: Dies dann noch in Ägypten abhaken.

W I C H T I G: dies musst du aber mit beiden Tauchschule absprechen, denn entsprechend sollte sich der Preis ja veringern

27.07.2022 18:59Geändert von Thrawns,
27.07.2022 19:04
Weißt du schon, wo genau du die Ausbildung machst? Wenn ja, kannst du ja bereits buchen (und zahlen). In der Regel schaltet die Tauchschule die PADI e-Learning Unterlagen bereits frei. So weit ich weiß hast du darauf dann ein Jahr Zugriff.

Wenn du wirklich die gedruckten Manuals willst, musst du das vorher mit der Tauchschule besprechen. Vielleicht gibt es auch da eine Möglichkeit, die vorab zu bekommen.

Ich würde allerdings keinen zu großen zeitlichen Abstand zwischen Theorie-Lernen und Praxis haben. Man vergisst doch mehr als man glaubt, vor allem wenn man die Dinge, die man lernt noch nie gesehen/gemacht hat.

Ansonsten schau dir doch mal ein paar Bücher an, unabhängig von PADI. Da kannst du dich schon mal gemütlich reinfuchsen und dann mit dem PADI-Theorie-Material kurz vor dem Kurs ergänzen.

Umfang des Theorieteils wurde hier schon gut beschrieben. Habe auch bei PADI den OWD gemacht und das an ein paar Abenden (1-3 Stunden pro Abend) gelernt. Je nach Lerngeschwindigkeit und Lust würde ich also auch sagen: 2 - 14 Tage bzw. 8-14 Stunden - so grob geschätzt.
27.07.2022 21:19
@Thrawns
Bei der Tauchschule wurde uns gesagt dass man das Padi e-learning direkt auf der padi Webseite dazu buchen müsste und wenn ich die Bücher haben möchtest muss ich laut tauchschule auch die Bücher diekt bei padi kaufen. Das Set mit den Büchern habe ich jetzt gekauft und hatte vor damit zu lernen weil ich mit Büchern besser lernen kann als vom handy oder so... Hat das lernen mit dem Buch irgendwelche Nachteile?? :|

MonofläschlerIANTD CCR TMX
27.07.2022 21:29
Luise, du hast sicher keinen Nachteil wenn du aus den Büchern lernst. Mach dir keine Sorgen, ist alles keine Raketenwissenschaft.
28.07.2022 08:26
Das Lernen mit Büchern hat sicher keine Nachteile. Ich glaube sogar, dass es Vorteile hat analog zu lernen, wenn es darum geht, sich zu fokussieren.

Was beim e-Learning dabei ist, sind Videos und die Online-Tests. Vor drei Jahren, als ich den OWD gemacht habe, hatten die Videos für mich aber keinen Mehrwert. Erstens waren die uralt und Zweitens wurde darin, so weit ich mich erinnere, auch nichts erklärt, was nicht vorher schon in Textform vermittelt wurde. Die waren mehr atmosphärisches Beiwerk.

Also bleibt mir auch nicht mehr zu sagen als: viel Spaß beim Lernen! smile2
BergtrollOWD, Advanced, Nitrox
07.08.2022 23:46
Hi,

Hab auch erst meine komplette Ausbildung in Ägypten gemacht. Allerdings hab ich OWD, Advanced und Nitrox in einem Rutsch durch gezogen! Für den OWD habe ich das Padi E Lerning gemacht die andern beiden hab ich vor Ort gelernt. Hab alles bei den Euro-Divers im Utopia Beach im Masar Alam gemacht. OWD habe ich alleine gemacht mit dem Tauchleher und beim Advanced waren wir zu zweit. Hab mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt und der Tauch Lehrer war echt spitze. DAS E lerning war eigentlich recht gut. Ich finde es war eine gute Entscheidung es dort zumachen. Warmes Wasser und gleich was fürs Auge. In 2 Wochen geht nach Kroatien denke da habe ich dann 25 Tauchgänge voll. Und das alles in 2 Monaten 🤣
Gruss Björn
08.08.2022 14:24
"OWD und AOWD In einem Rutsch" Sorry, wurde ja schon oft diskutiert. Ich halte das einfach für falsch, wenn der AOWD dann weniger Beschränkungen hat. Noch nicht mal mit 20(?) Tauchgängen...
Dominik_Emind is like parachute
08.08.2022 14:32
30m schonmal erlebt haben ist 30m schonmal erlebt haben. Das ist mehr als nichts. Beschränkungen haben Kurse, nicht Taucher...
08.08.2022 14:38
Gleich nach dem OWD den A dranzuhängen heißt für mich nur, dass man einige Tauchgänge mehr macht und ein wenig dabei lernt. Mit Advanced hat das nichts zu tun. Nach dem OWD ist man schon froh wenn man mit dem Equipment unter Wasser klarkmmt, der Lerneffekt kann deshalb nur eingeschränkt sein.

Nitrox ist ein Schein den man immer machen kann, weil es fast nur um Tauchphysiologie geht, und um ein wenig Gerätekunde.
Antwort