Alles was nicht direkt zu den obigen Foren passt, findet hier Platz. Also Fragen zu den Verbänden, Vereinen, oder einfach allem was generell tauchspezifisch ist oder sonst einen Bezug zum Taucher.Net hat.
  • 1
  • 2
  • 3
ag2908PADI Staff Instr.

Niveau in der Rubrik Tauchunfälle

Geändert von ag2908,

Hallo

Ich war früher regelmässiger User bei T net, aber in den letzten Jahren eher selten.

Nun lese ich in FB bei Tauchunfälle über den tödlichen TU des früheren WAPO Polizisten im Bodensee.

Früher nahm man gerade bei diesem Thema Rücksicht und hatte wenigstens hier Niveau.

Heute lese ich entsetzt, daß der verunglückte Taucher doch wohl selbst schuld weil er sich gegen Covid impfen liess.

Ich erwarte von irgendwelchen Querdenkern oder an´deren Spinnern nicht viel Hirn, aber die Admin trugen früher dazu bei, daß Familie und der tote Taucher nicht so diffamiert wurden.

Schaffen die Admins oder ist das wirklich gewollt, daß T net auf Bildzeitungsniveau arbeitet?

AntwortAbonnieren
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
14.05.2024 13:00
ag, rüffelst nicht grad im falschen Stall? Hier ist nur die offizielle Stellungnahme der Polizei presseveröffentlicht.
Ein medizinisches Problem wurde demnach festgestellt, ein technisches ausgeschlossen.

FB is ja nu ne andere Welt....
CiccioneAdvanced Technical Mermaid
14.05.2024 13:42
Die FB-Gruppe kenn ich selbst nicht, kann mir aber gut vorstellen, dass die von Dir beschriebenen Dinge dort geschehen. Leider ist Facebook eine Fäkalgrube, die kaum zu beherrschen sind. Ich würde dort kein derartiges Forum betreiben wollen - es dürfte eine Vollzeitbeschäft8igung sein, eine gewisse Mindesthygiene sicher zu stellen.

Hier im Forum gehen Posts zu Unfallmeldungen ja erst nach Freigabe online. Habe das selbst erlebt, als ich Infos aus einem italienischen Zeitungsartikel bzgl der beiden in Sardinien verunglückten Taucher gepostet habe.

Ich halte es für Richtig (auch wenn es eine tzeitliche Verzögerungen bei den Posts verursacht), dass diese Beiträge erst freigeschaltet werden müssen.

Selbstverständlich ist der Zusammenhang zwischen COVID-Impfung und Tauchunfällen übelste Verschwörungstheorie. Das Gegenteil ist wohl eher zutreffend. Mein eigener TL, der ein sehr erfahrener Instructor Trainer, ist selbst ins Krankenhaus eingefahren, weil er (ohne es zu merken) mit COVID infiziert war und deshalb nach einem 75m TG übelste Innenohrprobleme bekam und vor uns zusammengebrochen ist. Er hatte über 4 Tage wiederholte Kammerfahrten und anschließend 2 Monate Tauchverbot. Glücklicherweise keine bleibenden Schäden.
ag2908PADI Staff Instr.
14.05.2024 13:51
Ich kann nicht verstehen, daß T net in FB komplett abgekoppelt ist von hier.....
Schlimm, dass dort Leute in T net einfach solchen Dreck behaupten dürfen.
Ich hatte schon recht T net den Rücken zu kehren.
from.the.deepRescue und so
14.05.2024 14:04Geändert von from.the.deep,
14.05.2024 17:16
ich sehe das so wie @mario-diver und @Ciccione - das hier ist T.net und das andere Facebook.
Anderes Klientel, auch wenn es jedesmal ums Tauchen geht. Und ich finde die Umgang hier (im Regelfall) sehr nett bis raubeinig - aber eigentlich immer in Ordnung.

Und ich wusste gar nicht, dass es T.net auch auf Facebook gibt. Habe eine FB-Allergie (und nutze das deshalb nicht), genau aus den gleichen Gründen wie @ag2908.
Punkfish Divingbunte Kärtchen, einfarbige Kärtchen, egal - Hauptsache Tauchen :-)
14.05.2024 14:23

Das ist leider so: TNet hat hier einen sehr "sauberen" Umgang mit Unfallberichten, um genau so etwas zu verhindern. Dann teilen sie die Berichte aber auf Facebok, laden dort zum fröhlichen kommentieren ein und moderieren so gut wie nicht.

Eine ziemlich unangenehme Strategie, die ich und andere auch schon häufiger kritisiert haben. Ich bin inzwischen aber von ihnen auf Facebook geblockt, so dass ich es nicht mehr sehe. Hilft dagegen, mich aufzuregen, und spart mit Zeit, die sonst in sinnlosen Diskussionen draufgeht - ist aber echt ne schwache Nummer von dem Laden.

CiccioneAdvanced Technical Mermaid
14.05.2024 14:33Geändert von Ciccione,
14.05.2024 15:13
@Punkfish???? Dich haben sie geblockt?

Das ist echt ne Nummer! Soweit ich Deine Posts in Erinnerung habe, war an diesen weder sachlich noch vom Ton her je etwas zu bemängeln!!!!

Haben sie die Dich etwa rausgeschmissen, weil Du zu dem üblichen Proll dort einfach nicht passt?
PerkedderCMAS**/DTSA**
14.05.2024 14:38
Ja, das ist verwunderlich. Zumindest, wenn sie dort genauso sachlich und kompetent schreibt wie hier. Aber ich meide das Fratzenbuch und deshalb kann es natürlich sein, dass sie dort ihre dunkle Seite auslebt(e), ohne dass ich es bemerkt habe
IvoryAOWD DTSA**
14.05.2024 16:41
Ich dachte ihre dunkle Seite wäre Dominik.

Ne keine Ahnung, Facebook habe ich vor mindestens 10 Jahren gelöscht. Also meinen Account. Der Versuch ganz FB zu löschen war leider nicht erfolgreich.
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
14.05.2024 18:31
Also ag, fazebuckaccount löschen und TNet in Urform nutzen, dann musst du dich nicht über den Müll dort aufregen😇🖖


Punkfish Divingbunte Kärtchen, einfarbige Kärtchen, egal - Hauptsache Tauchen :-)
14.05.2024 19:29

Da scheinen halt unterschiedliche Leute das Forum selbst und facebook zu betreuen... und die "fragwürdigen Gestalten" sind eher mit facebook beschäftigt.

Ich habe dort das selbe gesagt wie hier auch, nämlich dass ich diese Art, über Unfälle zu reden, wirklich absolut unmöglich finde und mir bei einigen der KOmmentare echt schlecht wird. So direkt und nicht immer übertrieben freundlich, wie ich das halt mache, zu viel Zuckerwatte kann ich nicht.... Aber halt auch nicht uner die Gürtellinie.

Meine dunkle Seite liegt irgendwo in 100m Tiefe begraben, die kommt nicht so schnell raus Eigentlich bin ich nämlich voll nett.... Außer zu Nazis, aber da darf man auch nicht nett sein.

AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
14.05.2024 21:26
@Punkfish: mit der Blokade beim Fratzenbuch haben sie Dir doch eigentlich einen Gefallen gemacht.wink2



CiccioneAdvanced Technical Mermaid
14.05.2024 21:50
Punkfish: wenn ich mal wieder auf den Kanaren bin, schau ich, dass ich auch mal einen Abstecher zu euch mache.

Nur so aus Neugier: kann ich mit Dir dann einen Abstecher auf 100m zu Deiner dunklen Seite machen ... und falls ja, geht das auch mit CCR oder gibt es bei Euch nur OC?
Wäre mal interessant nachzuschauen, welche Leichen du auf 100m so als Fischfutter entsorgt hast ssst
Punkfish Divingbunte Kärtchen, einfarbige Kärtchen, egal - Hauptsache Tauchen :-)
14.05.2024 22:49
Das geht mit CCR un einiges besser, Ciccione da ist so eine dunkle Spalte, voll mit Barracudas, Peitschenkorallen und Leichen im Keller
Und ja, ich vermisse TNet auf Facebook echt nicht. War nicht gut für den Blutdruck, der Mist....
CiccioneAdvanced Technical Mermaid
14.05.2024 23:07Geändert von Ciccione,
14.05.2024 23:10
Facebook ist verschwendete Lebenszeit. Allerdings finde ich uch es faszinierend, wie gut die einen Ausspionieren können.
Irgedwann hab ich uch plötzlich alle Emails auf Italienisch bekommen. Hab's bis heute nicht geschafft, meinen Account zu löschen, auch wenn ich ihn seit Jahren nicht mehr nutze.

Sobald ich etwas Zeit finde, werd ich Euch einen Besuch abstatten. Darf ich ein paar "sympathische" Subjekte mitbringen um sie in der dunklen Spalte zu deponieren?
AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
14.05.2024 23:17

Lieber Cicci, beim heimlichen entsorgen Deiner unaussprechlichen Hemden bitte die Umweltvorschriften beachten und bitte denke daran, dass auch Fische unter optischen Geschmacksverstauchungen leiden können.

Ich empfehle deshalb für die Hemden anstatt einem nassen Matrosengrab eher die rituelle Kremation, dann muss niemand darunter leiden...supercool


AnnaFull-Trimix, Fullcave, mCCR
15.05.2024 05:44
Der betreffende threat ist zwischenzeitlich scheinbar gelöscht. Finde ihn nicht mehr. Fand die Fragestellung nicht gut und habe mir erlaubt was zu schreiben
15.05.2024 07:51
Meinst du euren "speziellen" Thread? Letzter Eintrag vom 4.1. gibt es noch.
ag2908PADI Staff Instr.
15.05.2024 11:35
Ich kontaktierte die Admins dieser FB T net Gruppe Tauchunfälle....keine Antwort.
Ist schon eine Schande daß dort T net so unterirdig mies aktiv ist.
IvoryAOWD DTSA**
15.05.2024 12:02
So! Wir, der Pöpel, fordern eine Stellungnahme! sauer
AnkouVielleicht
15.05.2024 12:23
FB, X und sonstige Lebenszeitverschwendung und Fakenewsschleudern würden verschwinden, wenn Zeitungen, Politiker etc nicht beständig was veröffentlichen würde. Das es sich um ein soziales Medium handelt ist längst adabsurdum geführt.
Stellungnahme der Redaktion bitte!
SpaetberufenerMaster Scuba Diver
15.05.2024 12:33
Da bin ich anderer Meinung. Spätestens seit den Spam-Bots wird jeder Teil des Internet mit Dreck zugepflastert der nicht vom Server genommen wurde. Die diversen Schizos kommen noch dazu. An verwaisten Gästebüchern und Foren kann man dann sehen wozu das führt. Leider, leider ist es zu spät für ein sauberes Internet.
Dominik_Emind is like parachute
15.05.2024 13:04
Ich bin glaube ich von tnet auf FB nicht geblockt. Teile die Kritik aber. Den hier wohl beschriebenen Thread kenne ich aber gar nicht...
PerkedderCMAS**/DTSA**
15.05.2024 14:32
Ups! Da ist Veros dunkle Seite doch ziemlich schnell wieder aus 100 Metern Tiefe aufgetaucht shocked2
AnkouVielleicht
15.05.2024 15:23
Neh Späti, es war schon im alten Rom so, das der Plebs blöde war und blöde gehalten wurde. Daran hat sich nicht viel geändert, siehe Kommentarspalten bei FB. Der Maschinendreck und die fehlende konsequente Moderation kommen hinzu.

  • 1
  • 2
  • 3
Antwort