Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.

Kroatien - Kvarner Bucht - individuell

Hallo in die Runde,

wir haben Mitte Juni ein Domizil in Donja Klada gebucht - Kvarner Bucht - Kroatien.

Wir möchten von dort ein paar interessante Tauchgänge unternehmen und sind nicht auf Tauchbasen angewiesen.

Hat eventuell jemdand ein paar Tipps für schöne Tauchplätze in der Gegend? Wir sind mobil mit einem T5 unterwegs.

Ich würde mich sehr freuen, ein paar Insidertipps zu erhalten. Kroatien ist Pemiere für uns.

Liebe Grüße Isabell

Geo Tags: Kroatien
AntwortAbonnieren
TechnomancerPlastikkärtchen
05.05.2019 20:00
Kroatien ist Premiere - Euch ist klar das ihr pro Nase die große Tauchgenehmigung braucht wenn ihr ohne Basis tauchen wollt? Ca. 320€, zu bekommen bei jeder Hafenmeisterei.

Ist für uns das K.O. für Kroatien, daher kann ich auch nix zu Locations sagen.
05.05.2019 20:18
Nun, das war wohl nicht die Frage. 320 Öcken (in HR für die Tauchgenehmigung für ein ganzes Jahr) zahlt man andernorts für 3 bis 4 mittelmäßige geführte Tauchgänge nicht tiefer als 20m mit 30 Minuten Oberflächenpause...lol

Die Frage ist eher, ob an dem T5 hinten ein brauchbares Boot dran hängt, nur dann macht das Sinn...
TechnomancerPlastikkärtchen
05.05.2019 20:24
@6060flowh: Isabell schrieb Kroatien ist Premiere. Da hielt ich den Hinweis für angebracht. Dein Beitrag enthält übrigens noch weniger Substantielles...

Aber so ist das hier, Hauptsache man hat seinen Senf abgesondert...

Es soll schöne Küstenspots geben, wo sich die Lizenz mehr oder weniger lohnt. Habe ich mal eben gegoogelt unter "Kroatien tauchen ohne Basis". Ich kann nur keine eigenen Erfahrungen beisteuern.

Schlauchboot oder Yachtcharter scheint aber zu lohnen.
06.05.2019 18:58
Na über diese Genehmigung war ich tatsächlich noch nicht gestolpert ist aber für ein Buddyteam zusammen 350 €.
Wir sind mitten im Nirgendwo und mind. 90 min Fahrzeit von der nächsten Basis entfernt, daher wollen wir die Gegend eigenständig erkunden. Wir haben aber nur ein keines Ruderboot.
MiramareMD SSI
08.05.2019 12:46
Ich fürchte, das hast du missverstandem. Die Tauchgebühr ist leider pro Person.
Antwort