Der Rebreather-Bereich hat nun ein eigenes Board. Fragen zu den verschiedenen Modellen, Umbauten, technischen Details und zur Praxis des Kreiseltauchens finden hier Ihren Platz. Viele Interessante Fragen wurden hier bisher gestellt und beantwortet. Alle Freunde des Rebreathertauchens - Reinschauen!

Inflatoradapter O2

Geändert von Nachtaktiver Tagdieb,

Guten Morgen

Ich möchte von einer O2 stageflasche auf meinen Booster ankuppeln können.

Braucht es hierbei spezielle Sauerstoffreine Adapter bzw. gibt es die überhaupt?

Es gibt wohl einige Adapter auf dem Markt manche dünner vom Bajonett verschluss andere wie von scubapro sind dicker und wohl etwas griffiger

Gruss der Tagdieb

AntwortAbonnieren
SolosigiPADI DM, RAB/VDST CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
02.03.2020 08:34
Ich hab da einen ganz normalen Inflatorschlauch vom Tolksdorf ("https://www.tecme.de/frame_start1.htm"). Der ist fix an der 1. Stufe (O2) angeschlossen und geht zum Booster (ebenfalls vom Martin).
Gruss
Solosigi
02.03.2020 10:42
Vielen Dank für die Mühen
Tolle Seite alles was das Herz begehrt

Gruss der Tagdieb
02.03.2020 10:52
Nur mal so zur Info. Die ganze Welt meint mit 'Booster' eigentlich ein Gerät zum Umpumpen von Gas (z. B. Haskel Gas Booster). Das was Submatix Booster nennt ist ein 'Manual Add Valve' oder MAV. Ich denke der Tagdieb meint hier MAV und nicht Booster.
SolosigiPADI DM, RAB/VDST CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
02.03.2020 11:35
@trollhunter
Jeder, der Kreisel taucht, weiss was der NachtaktiverTagdieb gemeint hat...
Und darauf hat sich auch mein Post bezogen...

Der "Umpump Booster" hat nämlich von der Spenderflasche und zur Stage einen ganz normalen G 5/8 (bei meinem) eventuell einen M26x2 (Nitrox) Anschluss. Der Inflatoranschluss ist für den Antrieb des Boosters; meistens MD-Air (ca. 10-15bar)...

Gruss
Solosigi
02.03.2020 11:44
War nicht auf deine Antwort bezogen, Sigi. Booster, wie es Submatix (und scheinbar der Tagdieb) benutzt ist halt falsches Englisch. Ich habe keinen Rebreather und ich weiß auch was er gemeint hat... richtig ist es trotzdem nicht.
Beim den ganzen Denglisch im Forum kann man das doch mal sagen.
SolosigiPADI DM, RAB/VDST CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
02.03.2020 11:56
@trollhunter
das stimmt jetzt nicht ganz.
Im CCR Fachjargon sagt man: "ich boostere O2 nach um die Deko zu verkürzen".
Also muss das Ding, mit dem ich "nachboostere" wohl auch Booster heißen...
Und soviel ich weiß bezeichet Submatix diese MAV's als "Booster"...

Natürlich werden diese Dinger auch ausl MAV, bei Martin Toldsdorf als "manual gas add" - ohne weiter Bezeichnung in der Rubrik "CMF/MAV Valves" geführt.

Gruss
Solosigi
02.03.2020 12:19Geändert von uanliker,
02.03.2020 16:29
MOD: Kommentare dieser Art sind nicht notwendig.
@all nur Beiträge zum Thema. (andere Beiträge gelöscht)
Antwort