Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Hundeleine mit Edelstahlfeder für Dekoboje

Vor einigen Jahren habe ich zwei (Retraktor) Hundeleinen mit 8 Meter Seil zur Befestigung meiner Dekoboje gekauft, bei denen das Innenleben - vor allem die Feder - auf Edelstahl umgerüstet war, damit die Konstruktion nicht rostet.

Das hat über Jahre prima funktioniert - leider hat inzwischen die letzte Leine das Zeitliche gesegnet.....

Weiß jemand, wo man so etwas noch bekommen kann - oder eine Alternative mit Retraktor (kein Reel)?

Die Dinger waren genial, einfacher gehts nicht, verheddern beim setzen ist kaum möglich (man sollte aber die Arretierung lösen), wenn man aufgetaucht war, ist alles wieder schön aufgerollt....

LG Schaffel

AntwortAbonnieren
nandersenIANTD CCR
30.10.2017 19:52
Sitz! Platz! Boo000oommm!

Coole Idee! Frage mich gerade wieviele Meter so eine Feder wohl rollen kann, vermute aber man könnte da vielleicht auch eine Übersetzung reinbauen- die lose Caveline sollte ja eigentlich kaum Zug benötigen.

Leider habe ich keine Quelle für dich, werde Dir aber die Idee klauen und mein nächstes Feierabendproject in SolidWorks mal für den 3D Printer antesten.

MySig... Hit and Run ...
31.10.2017 06:21
Die Idee ist wirklich ein Hammer. Jetzt stellt sich nur die Frage wo man so eine höherwertige Hundeleine herbekommt. Wäre das nichts für den Techniker-Thread? ;)
SpitidivePADI OWSI
31.10.2017 06:44
https://www.wigzi.com/retractable-gel-leash
zu kaufen hier:
https://www.pfoetchenallerlei.de/shop/leinen/wigzi/
31.10.2017 06:48

Anm.Mod: Der User hat Hausverbot (und das gilt auch für Neuanmeldungen unter Fake-Namen). Beitrag gelöscht.

Gelbe MaskeAbz. "Für gutes Wissen" (Gold)
31.10.2017 12:32
Es geht anscheinend darum, ca. 5..10m Schnur nicht aufwickeln zu müssen?
Versteh ich nicht. Auf mein Kaltwasserspool passt deutlich mehr Schnur, es ist nach wenig Übung bequem nutzbar, passt in die Anzugstasche. Das große Reel ist auch gut nutzbar, und es passt 10x soviel Schnur drauf, wie auf diese Dinger aus dem Fressnapf.
Aber macht mal, besser als magnetische Octopushalter und Finclips.
Blubb...wegSeepferdchen
31.10.2017 17:48
Flossenhalter! TC-Neipren-Schoner! Ein Leben ohne? Oh - mein - Gott!!
Wenn ich den ersten Taucher mit Flexileine sehe, dann besauf ich mich...
gr3yw0lflife is better in fins
31.10.2017 17:55
ist sicher kuhl, wenn man die flexleine dann noch mit spiralkabel am d-ring sichert...
tumble
01.11.2017 08:20

Anm.Mod: Der User hat Hausverbot (und das gilt auch für Neuanmeldungen unter Fake-Namen). Beitrag gelöscht.

Gelbe MaskeAbz. "Für gutes Wissen" (Gold)
01.11.2017 09:10
Naja.. hier geht's eher um eine aus dem Versandhandel zugekaufte Sitzheizungsmatte.
Wenn man's gern mag...
MySig... Hit and Run ...
01.11.2017 09:19
Bevor die Sitzheizung zum Standard wurde... Navigation, Kurvenlicht, ESP, ASR,... Braucht man das wirklich alles als richtiger Autofahrer? Wing, ADV... Weg damit, der Klodeckel aus den 70-er reicht. Scheiss auf Fortschritte :D
Gelbe MaskeAbz. "Für gutes Wissen" (Gold)
01.11.2017 10:04
Ich brauch keine Sitzheizung, schon gar nicht aus dem Fressnapf als Matte, und Standard ist die sicher nicht.
Aber jeder Jeck is anders, so sagt man wohl.

http://m.fitforfun.de/gesundheit/potenz-sitzheizung-kann-spemien-schaden_aid_6302.html
01.11.2017 11:58
GM

Ab einem gewissen Alter relativiert sich das mit dem Link😉😉😉

Ich finde die Idee mit der Hund/Katzenleine cool

tauchgeistPDG Seepferdchen3 und überhaupt!
01.11.2017 13:37
Altersbedingt halte ich es auch mit Goethe:

Erlaubt ist, was gefällt ( aus „Torquato Tasso“ ), wir tauchten früher auch mit selbstgebauten Rettungswesten, weil eine "echte" Fenzy unerschwinglich war.

tg
01.11.2017 16:36
Die von Spitidive verlinkte Wigzi-Leine hört sich schon mal gut an....5 Meter ist allerdings recht kurz, würde aber zur Not schon ausreichen.

Ich werde die wohl mal bestellen und dann hier weiter berichten.
LG Schaffel
05.11.2017 08:33

Anm.Mod: Der User hat Hausverbot (und das gilt auch für Neuanmeldungen unter Fake-Namen). Beitrag gelöscht.

Dunkervorhanden
06.11.2017 09:18
Moin!

Das ist nix neues, das hatten wir schon...

https://taucher.net/forum-signalboje-ioz37358

In dem Thread hatte ich seinerzeit ein Kurzerklärung, aber auch einen Link auf eine Bauanleitung gepostet.
Meine tut's übrigens immer noch, wird aber überwiegend im Urlaub (Meer) benutzt und immer perfekt gespült.

D.
Dunkervorhanden
06.11.2017 09:31
Im verlinkten Thread steht noch, dass ich sie im Meer kaum benutze. Das hat sich in den letzten 8 Jahren geändert. Meer ist OK (Deko unter 9 m mache ich eh nicht mehr...).
Bei der Ausbildung nehme ich aber ein Reel. Mir Sch....egal was mein Verband oder sonst wer sagt, das Spool können sie sich selber beibringen, wenn sie geil drauf sind.
Ich bilde meine Schüler so aus, dass sie es sicher handhaben und mache keine geborene Kampftekkis aus ihnen - das können sie auch noch gar nicht.

D.
BastoxCMAS *
11.11.2017 21:37
Hi,

geniale Idee !!!

Leider weiss ich nicht wo man sowas bekommt, denke ich werde mir auch sowas zulegen.
Antwort