Unsere TEKKIES kommen hier unter. Alles rund ums Technical Diving, Extremtauchen, Gasgemische, Equipment fürs technische Tauchen und vieles mehr. Kompetenz ist garantiert. Natürlichen gibts hier auch Infos und Antworten zum Thema Berufs-, Höhlen- und Tieftauchen.

Heizweste Santi mit Akku Ammonite

Geändert von Tauri,

Hallo zusammen,

ich hoffe, jemand kann mir bei meinem Anliegen helfen.

Seit 2022 besitze ich die Heizweste und Handschuhe von Santi sowie einen Akku Ammonite Type 24. Leider habe ich das Gefühl, dass die Heizung unter Wasser nicht richtig funktioniert. Bei meinen letzten Tauchgängen hatte ich sogar das Gefühl, ich hätte vergessen, die Heizung anzuschließen, was jedoch nicht der Fall war. Im Gegensatz dazu höre ich von anderen Tauchern, dass sie ihre Heizung eine Stufe herunterregeln müssen, da es ihnen sonst zu warm wird. Davon kann ich nur träumen. Hat jemand mit der gleichen Konstelation ähnliche Erfahrungen gemacht oder kennt mögliche Lösungen? Vielleicht gibt es einen besseren Akku oder ein effizienteres Heizsystem. Vielen Dank im Voraus.

AntwortAbonnieren
15.01.2024 20:45
Hatte mit anderem Akku ähnliches Gefühl, irgendwann fand ich einen leichten Kabelbruch im EO Cord(Anzug).
Würde mal die Spannung vom Akku abgreifen und mit Spitzen an Land auf die Heizweste geben, Versuch macht klug
SalakanCCR & Cave Diver
15.01.2024 21:45
Verliert denn dein Akku Spannung nach dem tauchen und was zeigt denn die Anzeige an beim tauchen und vorher? Vielleicht liegt es an der Weste und der Akku geht auf Schutzmodus und daher ist die Weste aus? Mein Ammonite Akku funktioniert super, bei mir war's das Kabel der Handschuhe was den Akku in Schutzmodus brachte....
15.01.2024 23:56
@Peter44, danke für den Tipp, werde es versuchen.
@Salakan, Der Akku verbraucht Spannung, so viel ist sicher. Gehe mit 100% rein und komme nach 70MIn. mit 55% raus. Das mit dem Schutzmodus habe ich schon hinter mir. Hatte am Handschuhe auch ein Kabelbruch und der Akku ging in Schutzmodus. Am Land habe ich die Weste schon ausprobiert, es wird warm aber irgendwie nicht genug. Werde mal weiter düfteln.
Stephan K.PADI DM, CMAS***, SSI XR, Apnoe 1, Eistauchen
16.01.2024 08:18

Wie trägst du denn die Heizweste?

Auf der Haut, auf dem First Layer/Skiunterwäsche, auf dem Unterzieher?

17.01.2024 18:28
Die Heizweste ist eng am Körper. Darunder dünne Skiunterwäsche. Der Unterzieher ist darüber.
17.01.2024 21:32
Hast Du schon gecheckt ob Deine Stecker ordentlich Kontakt haben? Wenn Du in der Buchse die Grütze hängen hast dann geht nicht mehr viel. Messen bringt Aufschluss. Alternativ haust Du da mal Kontaktspray rein und putzt mit einem Zahnstocher und Küchenpapier o.Ä. Evtl hilft das schon.
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
26.01.2024 18:53
Könnte es sein dass deine Heizweste für 15V ausgelegt ist der Akku aber ein 12V Akku?

Antwort