Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Handschuhsysteme-Größe

Hi, ich hab mir ein wenig die Mühe gemacht zu schauen ob dies irgendwo schon steht, bin jedoch nicht fündig geworden..

Ich bzw. meine Frau hat ein kleines Problem, sie hat für ihren Trocki das DryGlove Handschuhsystem mit der Größe S, laut Kalweit die kleinste Größe..

Und ob man es glaubt oder nicht, die sind noch immer zu groß -.-

Kann man diese irgendwie noch umschneidern? Oder kann man sich welche direkt für die eigenen Hände zusammenschustern lassen?

Ich wäre für eure Hilfe dankbar..

Lg Danny

AntwortAbonnieren
UrsusTrimix, Cave I PATD
19.04.2017 10:55
Hallo, geh in den Baumarkt / Baustoffhandel. Dort gibt es Chemiehsndschuhe von Surf. Sehen den Showa sehr ähnlich. Die sind auch in sehr kleinen Größen da. Ca. 5€. Haben ähnlich Werte, was Anspruch usw. betrifft. Selbiger Aufbau,Gummi über Gewebe.Dichtet daher auch beim Kallweit.
hunnihundCMAS***, Normoxic Trimix
19.04.2017 11:03

Den Chemikalienhandschuh Tegera 13000 gibt es in kleinen (Damen-) Größen. Robust und dichtend wie die blauen Showa. Günstig zB. bei mercateo.

19.04.2017 11:15

Die sollen ja auch an den Trocki angestöpselt werden und wenn nötig noch zusätzliche Handschuhe für kältere Gewässer drunter die dann nicht nass werden sollten..

19.04.2017 11:25
Du kannst beim Trockihandschuhsystem die momentan montierten blauen Showa-Handschuhe durch so ziemlich jeden (nicht alle bei jedem Ringsystem) Chemiehandschuh ersetzen. Insofern kannst du je nachdem auch im gut sortierten Baumarkt fündig werden. Die Grösse soll natürlich so gewählt werden, dass auch Unterziehhandschuhe noch Platz haben.

Bestehende Handschuhe ändern, kannst du vergessen. Wie soll man das auch wieder zuverlässig dicht bekommen? Der Typ von Santi hat mir gesagt, dass es wohl eine Firma geben soll, die Trockihandschuhe auf Mass herstellt. Den Link dazu hat er mir zwar versprochen aber nie geschickt. Wenn du sonst nichts findest, kannst du da mal nachfragen.
19.04.2017 11:29

Oki, ich danke vorerst für eure Hilfe, werde mich in diese richtung mal schlau machen, wenn jemand noch etwas weiß bin ich auch dafür dankbar

UrsusTrimix, Cave I PATD
19.04.2017 11:57
@Danny,das ist ja der Sinn von Trockenhandschuhen.Den passenden Unterzieherhandschuh erst anziehen, dann die passende Größe ermitteln. Wenn du Trockenhandschuhe ohne etwas drunter tauchen kannst... Muss es sehr warm sein. Da ist der Einsatz von Neo noch dazwischen.... Bevor pur kommt.
19.04.2017 12:25

Ja, hatte nur nen Denkfehler, diese benannten Handschuhe aus dem Baumarkt bekam ich gedanklich nicht mit dem Trocki verbunden, mir fiel erst kurz danach ein, dass man die Ringe ja auch damit verbinden kann..

In meinen Gedanken lief da Wasser rein

Aber alles gut, habs gecheckt :D

19.04.2017 12:45

Hallo, so wie ich das sehe sind die Handschuhe von Kallweit aus Latex.

Die blauen Showa Handschuhe werden nicht richtig Dicht durch das Gewebe in der Innenseite.

Andere Handschuhsysteme schlagen diese Showa Handschuhe nach innen um.

Ich suche für meine Buddine auch kleinere Handschuhe wie "S" , habe aber noch keine gefunden.

UrsusTrimix, Cave I PATD
19.04.2017 16:29
Falsch, die dichten...Weil du sie umschlägst und damit die Dichtfläche hast, die gummierte Seite.Ich hatte früher mal Kallweit...kann deshalb die Funktion garantieren, mit Surf und den Showa.
19.04.2017 17:55

Hallo , ich meinte diese die auch mein Buddy taucht

https://www.kallweit.de/kallweit-de-dryglove-php

Du warscheinlich diese

http://www.tauchshoponline.ch/contents/de/p1489_Check_up_Trockentauchhandschuh_System.html

Es kann natürlich auch sein das Kallweit auch noch andere hat oder hatte .

MfG Dietmar

UrsusTrimix, Cave I PATD
19.04.2017 18:23
Nein, ich meine und hatte das Dryglove von Kallweit, aus deinem ersten Link.Der Handschuh wird um den O Ring umgeschlagen,der O Ring wird zuvor in die Stulpe platziert und dann die Stulpe nach innen um den O Ring umgeschlagen... Dann über den ollen Plastering gespannt... Dadurch ist die Dichtfläche eine gummierte vom Handschuh.
19.04.2017 18:31

Dann muß es zwei Varianten geben.Mein Buddy hat die Handschuhe aus Latex.

Ich werde mir mal die kleinen Tegra 13000 besorgen.

Danke für die Info , denn wir suchen auch.

UrsusTrimix, Cave I PATD
19.04.2017 20:39
Es gibt nur die eine Variante, mit schwarzen Latexhandschuhe...Die habe ich demontiert, weil die mir zu dünn waren. Da montierte ich die blauen Surf, später die Showa...Weil große Größen und mehr Platz für dickeren Unterzieherhandschuh bietet. Schau dir das System genau, demontiere ein Handschuh.....dann ist es quasi selbsterklärend. Wirst sehen... LGUrsus
Antwort