Tauchen ist ein schöner, aber auch ein gefährlicher Sport. Um Dir auch die Gefahren dieses Sports aufzuzeigen, gibt es die Tauchunfallseite, auf der aktuelle Tauchunfälle aus der ganzen Welt aufgezeigt werden.
Hans_SModerator Ausbildung, Tauchunfälle
Instructor-Trainer
MSDT
TL**
TMX

Haiunfall Bahamas 26.06.19

Am Mittwoch, den 26.06.19 kam es vor den Bahamas nach Angaben der Royal Bahamas Police Force zu einem Haiunfall, bei dem eine junge Frau im Rahmen einer Schnorcheltour von Haien verletzt wurde. Die Frau wurde von Mitschnorchlern aus dem Wasser verbracht und in ein Krankenhaus in Nassau eingeliefert. Hier konnte jedoch nur noch der Tod festgestellt werden.

Quelle

Danke an Maxim für die Meldung

--------

Bitte beachtet, beim Posten, dass nur folgende Postings freigegeben werden:

- neue Informationen zum Unfallhergang

- neue Fragen die sich daraus ergeben

- neue Lösungsansätze für das beschriebene Problem

Nicht freigegeben werden:

- reine Beileidsbekundungen

- allgemeine Betrachtungen

- ungesicherte Spekulationen über den Unfall

- off Topic Beiträge

- Fragen und Beiträge die schon vorliegen

AntwortAbonnieren
Hans_SModerator Ausbildung, Tauchunfälle
Instructor-Trainer
MSDT
TL**
TMX
28.06.2019 17:07
Ergänzung vom User nanders:

Aus der Sun sind folgende Angaben zu entnehmen:


* Es soll sich um Tigerhaie gehandelt haben
* Die Insel ist bekannt für die Besiedelung mit Hausschweinen welche keine Scheu vor dem Wasser haben. Diese habe sie bei ihrem TG begleitet.

Auf SB und in anderen Foren wird dieser Vorfall recht rege debattiert, oft wird die Annahme getroffen die Haie seien in dieser spezifischen Umgebung an Säugetiere als Nahrung gewöhnt und hätten deshalb (wrong ID) das Opfer als Nahrung angesehen oder mit Nahrung verwechselt.

Q (u.A.): https://www.thesun.co.uk/news/9383639/tourist-killed-sharks-bahamas-jordan-lindsey/
subdiver7PADI & SSI AOWD
30.06.2019 11:47
Das Schnorchel und Baden mit den Schweinen ist ja sehr bekannt und dementsprechend touristisch frequentiert.
Haben die Haie diese Schweine nun als neue Nahrungsquelle ausgemacht und ist deshalb dieser Unfall passiert?
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
17.07.2019 16:00
Es ist gut dokumentiert, dass Tigerhaie pünktlich an speziellen Orten erscheinen, wo
a) Meeresschildkröten ihre Eier ablegen (und sich geschwächte ins Meer zurückkehrende Tiere danach greifen)
und
b) junge Kormorane am Strand erste Flugversuche starten und dabei oft im ufernahen Meer landen (und sich auf diese dort stürzen)

Sofern die badenden Hausschweine auf den Bahamas ein länger bestehendes Phänomen darstellen (man liest ja seit Jahren immer wieder in den Tauchgazetten darüber),
liegt die Annahme doch nahe, wie subdiver7 fragt/vermutet, dass Haie/Tigerhaie sich auch hier eine Nahrungsquelle erschlossen haben könnten.
Antwort