Alles was nicht direkt zu den obigen Foren passt, findet hier Platz. Also Fragen zu den Verbänden, Vereinen, oder einfach allem was generell tauchspezifisch ist oder sonst einen Bezug zum Taucher.Net hat.

Gepäckbestimmungen egypt air

Geändert von Xlendidiver,

Hi,

Wer hat Erfahrung mit egypt air in Bezug auf Gepäck/ Tauchgepäck.

Unsere Situation:

Wir haben je 23kg normal Gepäck. Dazu haben wir/ich 20kg Tauchgepäck hinzu gebucht.

Ich kenne von anderen Fluggesellschaften dass man die 20kg (auf meinen Partner und mich)verteilen kann, sodass man keine 3, sondern nur 2 Gepäckstücke (a' ca. 30kg) mit schleppen muss.

Jetzt sagt mir der Reiseveranstalter, dass dies bei egypt air nicht geht und man müsse unbedingt das angemeldete Tauchgepäck separat, also insgesamt 3 Gepäckstücke, aufgeben.

Ist das so richtig oder falsch?

LG

AntwortAbonnieren
NilsNaseUnfertiger Taucher
10.09.2022 13:32
Ja, das ist genau so richtig. Du buchst nämlich im Grunde zusätzliches Sportgepäck. Dafür räumen die Fluggesellschaften ja in der Regel auch Sonderkonditionen ein. Dagegen ist eben "Übergepäck" deutlich teurer. Bei den Sonderkonditinen kann dann die Fluggesellschaft auch sagen was genau sie zu diesen Konditionen mitnimmt und was nicht, was Du aber in Dein Normagepäck stopfst, geht die Fluggesellschaft nichts an.
10.09.2022 13:42
Merke auch, dass ein einzelnes Gepäckstück niemals mehr als 32 kg wiegen darf, egal bei welcher Fluggesellschaft.
10.09.2022 14:13
@ nilsnase
Also nein. Keine 2 sondern 3 Gepäckstücke.
Komisch, bei Condor, sunexpress etc. ging das immer ohne Probleme.

@ justsurf
32kg Grenze ist klar.
10.09.2022 14:57
Sporadisch wird auch kontrolliert, ob im Tauchgepäck auf Tauchgepäck drin ist. Selten, aber es kommt vor: es wäre sonst eine günstige Möglichkeit Übergepäck umzudeklarieren...
10.09.2022 15:58
Ja, das kriegen wir schon hin, 2 x Jackett, 2 Flossen, 2 x Füsslinge und schon sind die 20kg aufgebraucht.
10.09.2022 17:04

Wir haben noch 2 x 5 mm Anzüge, den ganzen Kleinkram und 2 Badehandtücher in die 20 kg Tauchgepäck untergebracht.
12.09.2022 15:55
@nilsnase
@justsurf
habe mich mit der Situation abgefunden und werde 2, respektive 3 Gepäckstücke (mit meiner Begleitung) mitnehmen.
Nichtsdestotrotz werde ich beim einchecken mal nachfragen, ob es eine 2 Gepäckstück Lösung nicht auch gegangen wäre, und werde meine Erfahrung hier dann posten.
chrisfussSSI IT, IANTD CCR, TMX Instructor
13.09.2022 02:43

"Merke auch, dass ein einzelnes Gepäckstück niemals mehr als 32 kg wiegen darf, egal bei welcher Fluggesellschaft."

das ist nicht richtig, es werden auch Gepäckstücke über 32kg/70lbs akzeptiert manche US Airlines zb haben ein absolutes max Gewicht von 45kg/100lbs.
Die iata Richtlinien sind Richtlinien und können unter oder überschritten werden von Airlines.

13.09.2022 06:58
Oh! tatsächlich. Man lernt immer dazu, danke.
Habe gerade bei United geschaut: max 45 kg - aber wer will/kann das schon tragen...
13.09.2022 13:16
Ja, chrisfuss hat recht.
Wir fliegen nächstes Jahr mit singapur Airlines nach indonesien.
Hinflug, Premium economy = 35kg
Rückflug business clas : 40kg
Nichtsdestotrotz, normale Passagiere ist 32kg
Dieter_BSPADI AOWD
13.09.2022 14:19Geändert von Dieter_BS,
13.09.2022 14:22
wozu braucht Ihr je 23 kg Gepäck? nehmt Ihr den halben Hausstand mit oder Winterklamotten, Bergstiefel, Schneeschuhe etc.?cool2Wir beide haben nach Egy für ca. 14 tage immer einmal knapp 20 kg Gepäck plus 20 kg Tauchgepäck, also 2 Teile, da fragen die gar nicht, was nun was ist. Pro Nase ein Stück und fertig. hab daher noch nie tauchgepäck angemeldet wenn wir zu zweit unterwegs waren.
13.09.2022 15:27
Nun denn, die einen nehmen eine Unterhose, ein Nachthemd, ein t Shirt mit und das reicht.
Andere benötigen etwas mehr....
Jedem das seine.
13.09.2022 17:21
@ Dieter BS
desweiteren habe ich keine Lust, mit solchen unproduktiven Meldungen mich auseinander zu setzen.
Kein Mensch hat nach deinem Gepäck gefragt...
Wahrscheinlich bist du der kleine Bruder von kampfguppy und dessen Provokationsgefolge.
Thema erledigt....
Antwort