TEK-Tauchen Foren

Unsere TEKKIES kommen hier unter. Alles rund ums Technical Diving, Extremtauchen, Gasgemische, Equipment fürs technische Tauchen und vieles mehr. Kompetenz ist garantiert. Natürlichen gibts hier auch Infos und Antworten zum Thema Berufs-, Höhlen- und Tieftauchen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

gelöscht

Geändert von tekki_newbi,
01.07.2019 00:52

gelöscht

AntwortAbonnieren
NDLimitTaucher
30.06.2019 09:55
Willst Du nicht erstmal die nötigen Kick-Skills üben, bevor Du Dich mit dem Tauchrollator durchs Wasser ziehen lässt baeh

Und Du hast mit dem Xjoy das falsche Forum erwischt.... wink

Um Deine Frage zu beantworten: https://www.underwatertools.de/Suex-Shop/SUEX-Zubehoer/Suex-Instrumenten-Halterung::2347.html
30.06.2019 10:19Geändert von tekki_newbi,
01.07.2019 00:50
gelöscht
vinnimJa, Kärtchen habe ich
30.06.2019 13:00
Die Frage ist, was willst du an Instrumenten befestigen? Einen TC/BT, eine Schreibtafel? Wenn JA, dann o.k.
Wenn es aber ein Kompass sein soll, dann ist eine - wie auch immer geartete - Befestigung am Griff meiner Erfahrung nach ungeeignet. Ich habe daher andere Lösungen gebaut.
NDLimitTaucher
30.06.2019 13:18
was hast Du denn verbaut?
30.06.2019 13:22Geändert von tekki_newbi,
01.07.2019 00:50
gelöscht
30.06.2019 13:34Geändert von Hammerhai 07,
30.06.2019 14:04
Jupp das kann ich bestätigen.
In der nähe vom Griff ist eine Größte Abweichung für den Kompass, dieses ist durch das Magnetfeld des Motors begründet.

Tekki_newbi jetzt hast du also schon ein Scooter XJ - 14 o. 37 oder wie!?

NDLimitTaucher
30.06.2019 14:34
er schrieb doch: Xjoy... das ist dann der 7er.... (Vorläufer von 7Seven)
30.06.2019 14:37Geändert von tekki_newbi,
30.06.2019 23:13
....
NDLimitTaucher
30.06.2019 14:42
Ein Scooter gehört doch für Neu-Tekkis genauso zur Grundausstattung wie ABC-Ausrüstung snorkel
NilsNaseeinige
30.06.2019 15:17
@NDLimit, klar gehört er! Wenn Du hier ein Profil postest, das eher an das Streckenprofil eines mittelgebirgs MTB - Rennen als an ein Tauchprofil erinnert, musst Du zwingend sofort einen scooter haben. Bei entsprechender Geschwindigkeit lässt sich die Tiefe viel besser halten, spart ganz klar eine ordentliche Tarierung und kann daher als Abkürzung zum Tecki angesehen werden. Alles Andere musst Du sonst mitunter erst langwierig üben
NDLimitTaucher
30.06.2019 15:22
@ NN

Ich habe ja hier kein Profil gepostet cool2
NilsNaseeinige
30.06.2019 15:25
@NDL, nee, das Du bezog sich auf unser Tecki Neuling im TC Beitrag
NDLimitTaucher
30.06.2019 15:30
hab ich schon verstanden ;)

Sag mal Newbie, wie lang reicht bei Dir die Burntime für den Xjoy... ? Vielleicht können wir ja mal gemeinsam eine Seeumrundung in Hemmoor machen yes
30.06.2019 15:52Geändert von tekki_newbi,
30.06.2019 15:55
gelöscht
NDLimitTaucher
30.06.2019 15:53
Hammerhai, der Newbie trainiert doch fleißig Auf- und Abstiege an irgendwelchen Leinen.... lt. TC-Protokoll sind da mind. 3-4 TG dazu gekommen ssst
vinnimJa, Kärtchen habe ich
30.06.2019 18:25
@ NDLimit
ich hatte mir als Instrumententräger ein Stück 50ger Abwasserrohr an den T-insert gebaut. Die Abweichung des Kompasses an dieser Stelle beträgt aber bis zu 35 Grad. Daher habe ich das Konstrukt zurückgebaut und nutze den T-insert jetzt als Lampenträger. Der Kompass ist nach vorne auf die Schnauze gerückt - einfach die Bungeecords mit einem weiteren Bungee und einem Boldsnap verlängert. Dort beträgt die Abweichung bei laufendem Motor nur 5 Grad. Klar könnte man auch einen Kompass mit Kompensation kaufen, aber die sind teuer. Gleichzeitig habe ich mir aus einem abgeschnittenen Stück STA und einem Flaschenband eine Halterung für eine Action-Cam und eine Videolampe gebaut. Fünzt alles prima und mit den 5 Grad Abweichung kann ich gut leben.
NDLimitTaucher
30.06.2019 18:35
@ vinim

ich habe den NBS und dort einen Silva-Kompass installiert. Abweichungen stelle ich nicht fest, nur muss man drauf achten, dass er nicht "hakt". Ok.... habe auch keinen XJoy...
vinnimJa, Kärtchen habe ich
30.06.2019 18:54
@NDLimit

welchen Silva?
NDLimitTaucher
30.06.2019 18:55
diesen hier:

https://www.amazon.de/Silva-30-0000036528-Kompass-C58-Kayak/dp/B000KM3LJK/ref=asc_df_B000KM3LJK/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=214044122817&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=11277814010971611248&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9043837&hvtargid=pla-420546136219&psc=1&th=1&psc=1
vinnimJa, Kärtchen habe ich
30.06.2019 18:58
Der ist nicht kompensierbar - aber wenn er bei dir mit dem original NBS keine Abweichung hat- großartig. Mein alter SK 7 muckt halt deutlich.
NDLimitTaucher
30.06.2019 19:03
wir haben im Team alle diese Kombi... je nach Tempo muss man die "Trägheit" beachten...
vinnimJa, Kärtchen habe ich
30.06.2019 19:19
Also steht einem Treffen in Hemmoor nichts im Weg. Mein Suex hält die Teichumrundung aus
NDLimitTaucher
30.06.2019 19:21
dann hast Du keinen Xjoy...

aber pssst... im Hemmoor brauchst bei der Umrundung keinen Kompass... da kann man eine GoPro am NBS installieren ;)
vinnimJa, Kärtchen habe ich
30.06.2019 20:38
ich weiß...hab schon ein paar Umrundungen gemacht und doch: habe den Xj 14 wegen dem NiMH Akku mit dem man fliegen darf.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Antwort