Unsere TEKKIES kommen hier unter. Alles rund ums Technical Diving, Extremtauchen, Gasgemische, Equipment fürs technische Tauchen und vieles mehr. Kompetenz ist garantiert. Natürlichen gibts hier auch Infos und Antworten zum Thema Berufs-, Höhlen- und Tieftauchen.

Gasgemeinschaft im Raum 261xx gesucht

Geändert von MaikMolto,
25.11.2020 07:44

Moin Moin Zusammen,

ich hoffe, mein Thema ist hier angebracht, ohne das es zu Problemen führt.

Ich bin gerade bei meinem Tech II dabei und hoffe, dass ich meinen Kurs diesen Jahr noch abschließen kann.

Wie sich dabei gezeigt hat, konnte ich in meiner Region keine Füllbude auftreiben, bei der ich Trimix füllen lassen kann.

Daher bin ich auf der Suche nach einer privaten Gasgemeinschaft im Raum Oldenburg (261xx) bei der man sich ggf. anschließen könnte.

Sofern ich meinen Tech II Kurs dieses Jahr abschließen kann, suche ich einige Buddies zum gemeinsamen TMX-Tauchen, trainieren, üben, Erfahrung sammeln, an die Hand genommen werden, etc. Gerne ebenfalls in meiner Region.

Kurz zu mit, ich bin noch 35 Jahre alt, tauche seit 2014 überwiegend im kaltem, dunklem Wasser in Deutschland oder wo es mich sonst so hin verschlägt. Dazu gerne auch etwas länger und tiefer und/oder dunkler. Aktuell liege ich bei ~ 370 TGs, bin CMAS *** und demnächst Tech II. Entsprechende eigene Ausrüstung ist natürlich vorhanden.

Also falls es in meiner Region das ein oder andere gibt, wo man sich anschließen kann, gerne melden.

Das würde mich sehr freuen.

Gruß

MaikMolto

AntwortAbonnieren
25.11.2020 13:48Geändert von caneslupos,
25.11.2020 13:50
Ich bin dir da keine Hilfe finde deine Idee aber so super dass ich die gleiche Frage im Berliner Raum stelle Blender Brevet und He/O2 Analyser vorhanden
Da ich mit dem Rebreather unterwegs bin hält sich mein Konsum in Grenzen.
Gurke derzeit bei Bedarf 2h durch Berlin um mich im Shop zu versorgen.
PasSolJJ-CCR Level 2 (Trimix)
25.11.2020 14:11

Einfachste und vermutlich auch günstigste Lösung um unabhängig 3l-Flaschen zu füllen Überströmen ab Standflaschen z.B. 50l 300bar. Medizinalsauerstoff ist sogar relativ günstig zu bekommen. TMX gemischt (Premix) je nach Heliumanteil natürlich etwas teurer.

Nebst der gewünschten Anzahl Standflaschen brauchst du im Prinzip nur einen Überströmschlauch (z.B. MaVoTec Nitrox Misch-Set). Klar, ohne Booster kriegst du die Flaschen nicht leer und füllst bei 100bar nach aber der Verlust ist verkraftbar und 3l-Flaschen kannst du damit viele füllen.

Nur so als Input falls das eine Idee wäre um 2-stündige Autofahrten zu vermeiden

25.11.2020 14:28Geändert von caneslupos,
25.11.2020 14:35
@PasSol
Die Investition schreckt mich nicht aber im Keller einer Mietwohnung 50l Flaschen wuchten -Ne-
Da kauf ich mir eher eine dritte 3l Flasche für O2
Suche jemanden mit Garage der von z.B. Air Liquide frei Haus beliefert wird und dem ich zu Preisen dass es sich für ihn lohnt He und O2 abkaufen würde Häufig ist es auch so dass mit den Lieferanten minimale jährliche Abnahmemengen vereinbart werden müssen
Auch deshalb kann so eine Gemeinschaft sinnvoll seien
NilsNaseUnfertiger Taucher
25.11.2020 14:43
Caneslupus, es braucht keine Mindestabnahme, man z.B. in den Rahmenvertrag der IG Gase einsteigen. Wobei 300bar Speicherflaschen im Keller der Mietwohnung wirklich nicht die allerbeste Idee ist.
PasSol, medizinischer Sauerstoff ist auch nicht die beste Idee. Medizinischer Sauerstoff hat einen hohen Feuchteanteil, was für den eigentlichen Verwendungszweck ja auch entsprechend Sinnvoll ist. Für´s Tauchen bekommst Du besser geeigneten Stoff und O2 ist kostentechnisch wirklich ein Lacher
PasSolJJ-CCR Level 2 (Trimix)
25.11.2020 14:47

Da gebe ich dir natürlich recht, eine Gemeinschaft macht Sinn aber ich meine nur, wenn du in deiner Ecke echt alleine bist. Du kannst auch gegen marginalen Aufpreis Verträge abschliessen bei denen der Spediteur die Flaschen dann bis in den Keller deiner Mietwohnung liefert.

Das Abrechnen ist dann auch nicht ganz einfach, wenn auch OC Taucher der Gemeinschaft angeschlossen sind und du nicht mit jährlicher Pauschale (Gesamtkosten durch Anzahl Mitglieder) abrechnen willst. Wenn du für dich im Keller füllen kannst ohne einen einzigen KM zu fahren ist das natürlich immer am flexibelsten.

26.11.2020 12:53
@PasSol
Aus den von dir genannten Gründen war meine Idee in meinem Einzugsgebiet einzukaufen ohne den eigenen Keller zu okupieren und dafür einen Aufpreis in Kauf zu nehmen.
Mit zwei 3l Flaschen komme ich auf 6 bis 8 TG.
Vielleicht wird es doch noch ne Dritte 😉
Markus83Padi OWSI
28.11.2020 09:19
Hallo,

@caneslupos, wo kaufst du in Berlin deine Gase? Gibt es dort auch He?

Sauerstoff habe ich von Air Liqiude die 20l 300bar. Die kann man noch ganz gut alleine tragen.
NilsNaseUnfertiger Taucher
28.11.2020 15:52
Zum Gase kaufen schaut einfach mal hier
29.11.2020 15:15
@NilsNase
Ja bei AirLiquid könnte ich direkt bestellen oder über IG Gase aber im Endeffekt beim gleichen Lieferanten. Wie ich ausführte im eigenen engen Mietkeller kein Interesse Trotzdem danke.

@Markus83
Fun&Tek Diving oder Tauchfan sind meine Bezugsquellen für alle technischen Gase und meine ausdrückliche Empfehlung.
Einziger Fehler Ich wohne im falschen Stadtteil und deren Öffnungszeiten decken sich meistens mit der Rushhour.
NilsNaseUnfertiger Taucher
29.11.2020 17:00
Caneslupus, richtete sich auch an Markus83, der wissen wollte wo man in Berlin Helium bekommt, auch da ist die IG Gase hilfreich. Weiterhin gibt es erheblich bessere Preise
29.11.2020 21:28
@NilsNase
Wenn ich meine Flaschen füllen lasse liegt o2 bei gerade mal 1ct der bar Liter. (6€ 3l 200bar)
Wenn ich ohne Booster sagen wir mal so eine 20l Flasche auf bis 70bar abströmem lassen verliere ich immer noch rd 1/3 .Basis 200bar sonst knapp 25%
Was zahlt ihr denn für eine 20l Flasche Sauerstoff?
Kann mir nicht vorstellen Geld mit eigenen Flaschen sparen zu können
Mache ich ein Fehler?

NilsNaseUnfertiger Taucher
30.11.2020 08:01
Canes , nichts machst Du falsch. Wenn es um O2 geht, das Zeug ist so günstig, da lohnt kein großer Aufwand. Deine Frage war aber auch nach Helium. Als Ig GAse Mitglidb bekommst Du beim Gashersteller eine eigene Kundennummer und kannst dann bestellen. Die Abwicklung geht dann über den nächstgelegenen Händler. Bei Helium lohnt sich das auch, weil das Zeug ist ja inzwischen wirklich unanaständig teuer und die Preise die Du als Mitglied der IG Gase bekommst sind wirklich gut. Das sagt zumindest mein Händler, der über seine Provisionsabrechnung nachvollziehen kann, was wohl auf meiner Rechung steht. Die Preise der IG Gase sind jedoch nicht öffentlich, so dass ich Dir hier keine Auskunft zu gebe.
01.12.2020 17:18
Hallo Nils,

das würde ich so nicht stehen lassen. Nehmen wir mal eine 50l 300 bar Flasche. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, kannst Du damit 8 mal überströmen lassen um auf 200 bar zu kommen und 12 mal um auf 156 bar. Basis 3l Flasche. 12 mal füllen kostet Canes 72 Euro.
Dann die Fahrt zur Füllstation, nehmen wir nur mal 20km ein Weg, 40km mal 30cent Pauschale sind 144 Euro für 12 Füllungen. So ganz grob sind wir bei 215 Euro für die 12 Füllungen.
Jetzt nehme mal den Dir bekannten Preis der IG Gase von Westfalen Gas für technischen O2.
Dann sind da noch die anderen Vorteile:

- Nitrox für OC Taucher mischen
- TüV....
- Füllen wann man will und gerade viel Zeit hat, nicht gebunden an Öffnungszeiten
- Ventil-Norm in Flaschen

Nachteil: Man braucht den Platz für die Flasche(n)

Das mit der Mini-Gemeinschaft ist so ein Sache. Da gibt es sicher haftungsrelevante Fragestellungen.

Ich tauche schon viele Jahre und fülle seit 1999 alle Gase selber, eine der besten Investitionen die ich für mein Hobby gemacht habe.

Grüße



02.12.2020 19:42
@Maskenlos
Ich fahr natürlich nicht mit EINER 3L Flasche zum Füllen 🤣
und wenn ich Vollkosten rechne muss ich Speicherflasche einmal bezahlen.
500 oder mehr für die Armaturen abschreiben und so eine 80kg Flasche in meinen Keller bringen und die leere wieder raus ca 20€ an die Spedition
Außerdem Terminabsprache mein Stundenlohn für das Warten 😄
Im Shop komm ich immer zum Quatschen da vergeht die Zeit des Überströmen wie im Flug.
Wie oben geschrieben in einer Clique sowas gemeinsam anschaffen und nutzen super.
Vielleicht gelingt es mir noch.
03.12.2020 00:18
Du hast völlig Recht. Für Dich ist es besser zum Shop zu fahren.
Antwort